Plug-Ins zur Unterstützung benutzerdefinierter Plattformen erweitern die Animate-Funktionalität auf Plattformen, die Animate nicht standardmäßig unterstützt. Durch Installieren eines Plug-Ins zur Unterstützung benutzerdefinierter Plattformen können Sie Grafiken und Animationen in Animate erstellen und in dem Format veröffentlichen, die das Plug-In unterstützt. Sie können die leistungsfähigen Grafiken und Animationswerkzeuge in Animate nutzen, um Ihre Arbeit auf jeder beliebigen Plattform zu erstellen, wenn Sie über das Plug-In zur Unterstützung der gewünschten Plattform verfügen. Um diese Funktion zu aktivieren, installieren Sie das Plug-In zur Plattform in Animate Professional mit einer der folgenden Methoden:

  • Laden Sie das Zusatzmodul von der Seite der Adobe Add-Ons herunter und installieren Sie es mithilfe der Creative Cloud-Anwendung.
  • Wenn das Zusatzmodul als ZXP-Paket vorliegt, installieren Sie es mit Adobe Extension Manager. 

Nach der Installation fügt das Plug-In einen neuen Dokumenttyp zu Animate hinzu. Sie können eine Reihe von Werkzeugen verwenden, die durch das Plug-In für die Plattform aktiviert wurden. Beim Veröffentlichen Ihrer Arbeit verwendet Animate die für die benutzerdefinierte Plattform konfigurierten Veröffentlichungseinstellungen. 

Installieren eines Plug-Ins zur Unterstützung benutzerdefinierter Plattformen über die Seite der Adobe-Add-Ons

Sie können ein Plug-In zur Unterstützung benutzerdefinierter Plattformen auf der Seite der Adobe-Add-Ons beziehen und folgendermaßen installieren:
  1. Installieren und starten Sie die Adobe Creative Cloud-Anwendung. 
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Adobe-ID und Ihrem Kennwort bei der Seite der Adobe-Add-Ons an.
  3. Klicken Sie im linken Bereich auf „Animate“. Die zum Kauf/Herunterladen verfügbaren Animate-Add-Ons werden angezeigt. 
  4. Wählen Sie das Plug-In aus, das Ihre benutzerdefinierte Plattform unterstützt, um die Details wie unterstützte Funktionen und Kompatibilität anzuzeigen.
  5. Kaufen Sie das Plug-In auf der Seite mit den Add-On-Details oder laden Sie es herunter. Das Plug-In wird in der auf Ihrem Computer installierten Adobe Creative Cloud-App aufgeführt, und es wird eine Benachrichtigung angezeigt, wenn es erfolgreich installiert wurde. 
  6. Starten Sie Animate. Auf der Startseite wird die benutzerdefinierte Plattform als einer der Dokumenttypen angezeigt. 
Welcome

Installieren der ZXP-Plug-In-Datei

Wenn das Zusatzmodul als .zxp-Datei vorliegt, gehen Sie folgendermaßen vor, um das Plug-In zu installieren:

  1. Stellen Sie sicher, dass Animate CC 2014.1 oder höher installiert ist.
  2. Laden Sie das Adobe Extension Manager CC-Plug-In von der Adobe Exchange-Seite herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
  3. Doppelklicken Sie auf die Datei <plug-in>.zxp. Das Adobe Extension Manager-Fenster wird angezeigt.
  4. Nach erfolgreicher Installation wird das Plug-In im Adobe Extension Manager unter „Erweiterungen“ angezeigt.
AEM-install-success

Erstellen und Veröffentlichen von Dokumenten zu benutzerdefinierten Plattformen 

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Dokument zu einer benutzerdefinierten Plattform zu erstellen und zu veröffentlichen:

  1. Wählen Sie „Datei“ > „Neu“. 
Neues Dokument
Neues Dokument

2. Sie wählen dazu im Dialogfeld „Neues Dokument“ einen Zweck aus den Registerkarten oben auf dem Bildschirm aus, zum Beispiel „Character Animation“, „Social“, „Spiel“, „Bildungseinrichtungen“, „Werbung“, „Web“ und „Erweitert“. Wählen Sie den neuen Dokumenttyp, der vom Plug-In für die benutzerdefinierte Plattform hinzugefügt wurde, und klicken Sie auf „OK“. Sie können die folgenden Änderungen sehen:

  • Der Dokumenttitel lautet <Dokumentname> (benutzerdefiniert) 
  • Im Eigenschaftenfenster wird der Name des Plug-Ins zusammen mit Veröffentlichungseinstellungen und Eigenschaften angezeigt.
  • Im Bedienfeld „Werkzeuge“ werden die vom Plug-In aktivierten Werkzeuge angezeigt.

3. Verwenden Sie die Animate-Authoring-Tools, um den Animationsinhalt zu erstellen.

4. Um die Veröffentlichungseinstellungen zur benutzerdefinierten Plattform anzuzeigen oder zu ändern, wählen Sie „Datei“ > „Veröffentlichungseinstellungen“.

5. Wählen Sie „Datei“ > „Veröffentlichen“, um das Dokument zu veröffentlichen.

CustomPlatformDocumentType

Hinweis:

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie