Hinweis:

Eine vollständige Liste von Artikeln zum Thema Sicherheit finden Sie in Überblick über die Sicherheit in Acrobat und in PDF-Dateien.

Adobe LiveCycle Rights Management ES ist ein serverbasiertes Sicherheitssystem zur dynamischen Steuerung von PDFs. Adobe LiveCycle Rights Management ES kann für die Funktion mit LDAP, ADS und anderen Unternehmenssystemen konfiguriert werden. Von Adobe LiveCycle Rights Management ES bereitgestellte Richtlinien werden auf dem Server gespeichert und können vom Server aktualisiert werden. Anwender stellen eine Verbindung zu Adobe LiveCycle Rights Management ES her, um mit diesen Richtlinien arbeiten zu können.

Adobe LiveCycle Rights Management ES

Sicherheitsrichtlinien sind auf einem Server gespeichert, auf dem Adobe LiveCycle Rights Management ES ausgeführt wird, die PDF-Dateien sind jedoch nicht dort gespeichert. In einigen Situationen müssen Anwender eine Verbindung zum Server herstellen, damit sie PDFs, auf die eine Sicherheitsrichtlinie angewendet wurde, öffnen oder weiterhin benutzen können. Weitere Informationen zur Konfiguration von Adobe LiveCycle Rights Management ES erhalten Sie, wenn Sie nach der Anmeldung bei Ihrem Konto auf der Website von Adobe LiveCycle Rights Management ES auf „Hilfe“ klicken.

Verbindung zu Adobe LiveCycle Rights Management ES herstellen

  1. Wählen Sie Werkzeuge > Schützen > Mehr Schutz > Sicherheitseinstellungen. Wenn das Fenster „Schutz“ nicht angezeigt wird, beachten Sie die Anweisungen zum Hinzufügen von Fenstern unter Aufgabenfenster.

  2. Klicken Sie unter Sicherheitssystem auf Adobe LiveCycle Rights Management-Server. Klicken Sie auf „Ja“ und wählen Sie einen Server aus.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neu“ .
  4. Geben Sie einen Namen in das Feld „Name“ und die URL in das Feld „Servername“ ein. Geben Sie daraufhin auch die Anschlussnummer an und klicken Sie auf „Verbindung mit diesem Server herstellen“.
  5. Geben Sie Ihren Benutzernamen und das Kennwort für Ihr Konto ein und klicken Sie auf „OK“.

Richtlinien von Adobe LiveCycle Rights Management ES anzeigen

  1. Wählen Sie Werkzeuge > Schützen > Mehr Schutz > Rights Management > Konto verwalten. Wenn das Fenster „Schutz“ nicht angezeigt wird, beachten Sie die Anweisungen zum Hinzufügen von Fenstern unter Aufgabenfenster.

    Daraufhin wird die Seite zu Adobe LiveCycle Rights Management in Ihrem Webbrowser geöffnet.

  2. Geben Sie nach Aufforderung Ihren Benutzerzamen und das Kennwort ein. Klicken Sie dann auf „Anmelden“.
  3. Klicken Sie auf der Seite auf die Verknüpfung „Richtlinien“.

    Weitere Informationen zur Verwendung von Adobe LiveCycle Rights Management erhalten Sie, indem Sie oben rechts auf die Verknüpfung „Hilfe“ klicken.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie