Benutzerhandbuch Abbrechen

Exportieren in das JPEG- oder PNG-Format

  1. InDesign-Benutzerhandbuch
  2. Übersicht über InDesign
    1. Einführung in InDesign
      1. Neue Funktionen in InDesign
      2. Systemanforderungen
      3. Häufig gestellte Fragen
      4. Verwenden von Creative Cloud-Bibliotheken
    2. Arbeitsbereich
      1. Grundlagen des Arbeitsbereichs
      2. Anpassen des Arbeitsbereichs in InDesign
      3. Toolbox
      4. Festlegen von Voreinstellungen
      5. Eigenschaftenbedienfeld
      6. Touch-Arbeitsbereich
      7. Standard-Tastaturbefehle
      8. Widerrufen von Änderungen und Verwalten des Protokollbedienfelds
      9. Wiederherstellen und Rückgängigmachen von Dokumenten
    3. Generative KI
      1. Text zu Bild
      2. Generatives Erweitern
      3. Häufig gestellte Fragen zu generativer KI
  3. Erstellen und Gestalten von Dokumenten
    1. Dokumente und Seiten
      1. Erstellen von Dokumenten
      2. Arbeiten mit Musterseiten
      3. Arbeiten mit Dokumentseiten
      4. Festlegen von Seitengröße, Rändern und Anschnitt
      5. Arbeiten mit Dateien und Vorlagen
      6. Konvertieren von PDF-Dateien in InDesign-Dateien in InDesign (Beta)
      7. Erstellen von Buchdateien
      8. Hinzufügen einer einfachen Seitennummerierung
      9. Nummerieren von Seiten, Kapiteln und Abschnitten
      10. Konvertieren von QuarkXPress- und PageMaker-Dokumenten
      11. Freigabe von Inhalten
      12. Workflow-Management von Dateien – Grundlagen
      13. Speichern von Dokumenten
    2. Raster
      1. Raster
      2. Formatieren von Rastern
    3. Layouthilfen
      1. Lineale
      2. Ausrichten und Verteilen von Objekten mit Linealen
      3. Messen von Objekten mit dem Messwerkzeug
  4. Hinzufügen von Inhalten
    1. Text
      1. Einfügen von Text in einen Rahmen
      2. Verketten von Text
      3. Südostasiatische Schriften
      4. Arabische und hebräische Funktionen in InDesign
      5. Erstellen von Pfadtext
      6. Aufzählungszeichen und Nummerierungen
      7. Glyphen und Sonderzeichen
      8. Textsatz
      9. Textvariablen
      10. Erstellen von QR-Codes
      11. Bearbeiten von Text
      12. Ausrichten von Text
      13. Umfließen von Objekten mit Text
      14. Verankerte Objekte
      15. Verknüpfter Inhalt
      16. Formatieren von Absätzen
      17. Formatieren von Zeichen
    2. Typografie
      1. Schriften in InDesign
      2. Kerning und Laufweite
      3. Skalieren und Neigen von Text
      4. Anwenden von Farbeffekten auf Schriften
    3. Formatieren von Text
      1. Formatieren von Text
      2. Automatische Textformatierung
      3. Arbeiten mit Stilpaketen
      4. Tabulatoren und Einzüge
    4. Überarbeiten von Text
      1. Änderungsverfolgung
      2. Hinzufügen von redaktionellen Notizen in InDesign
      3. Importieren von PDF-Kommentaren
    5. Rechtschreibprüfung und Wörterbücher
      1. Rechtschreibprüfung, Autokorrektur und dynamische Rechtschreibprüfung
      2. Erstellen, Hinzufügen und Verwalten von Wörterbüchern und Wörtern
      3. Ändern der Wörterbuchvoreinstellungen
      4. Duden
    6. Hinzufügen von Referenzen
      1. Erstellen von Inhaltsverzeichnissen
      2. Fußnoten
      3. Erstellen eines Indexes
      4. Endnoten
      5. Beschriftungen
    7. Formate
      1. Absatz- und Zeichenformate
      2. Formate zuordnen, exportieren und verwalten
      3. Objektformate
      4. Initialen und verschachtelte Formate
      5. Arbeiten mit Formatvorlagen
      6. Zeilenabstand
    8. Tabellen
      1. Formatieren von Tabellen
      2. Erstellen von Tabellen
      3. Tabellen- und Zellenformate
      4. Auswählen und Bearbeiten von Tabellen
      5. Konturen und Flächen von Tabellen
    9. Interaktivität
      1. Hyperlinks
      2. Dynamische PDF-Dokumente
      3. Lesezeichen
      4. Schaltflächen
      5. Formulare
      6. Animation
      7. Querverweise
      8. Strukturieren von PDF-Dateien
      9. Seitenübergänge
      10. Filme und Audiodateien
    10. Grafiken
      1. Pfade und Formen – Grundlagen
      2. Zeichnen mit dem Buntstift-Werkzeug
      3. Zeichnen mit dem Zeichenstift-Werkzeug
      4. Anwenden von Einstellungen für Linien (Konturen) 
      5. Verknüpfte Pfade und Formen
      6. Bearbeiten von Pfaden
      7. Beschneidungspfade
      8. Ändern der Eckendarstellung
      9. Rahmen und Objekte
      10. Ausrichten und Verteilen von Objekten
      11. Verknüpfte und eingebettete Grafiken
      12. Integrieren von AEM Assets
    11. Farbe und Transparenz
      1. Anwenden von Farbe
      2. Verwenden von Farben aus importierten Grafiken
      3. Arbeiten mit Farbfeldern
      4. Mischdruckfarben
      5. Farbtöne
      6. Vollton- und Prozessfarben – Grundlagen
      7. Angleichen von Farben
      8. Verläufe
      9. Reduzieren von transparentem Bildmaterial
      10. Hinzufügen von Transparenzeffekten
  5. Suchen und Ersetzen
    1. Suchen und Ersetzen von Text
    2. Suchen und Ersetzen von Schriftarten
    3. Suchen und Ersetzen von Glyphen
    4. Suchen und Ersetzen mithilfe von GREP-Ausdrücken und ‑Abfragen
    5. Suchen und Ersetzen von Objekten
    6. Suchen und Ersetzen von Farben
    7. Suchoptionen zum Suchen und Ersetzen
  6. Freigeben
    1. Speichern und Abrufen von Cloud-Dokumenten
    2. Organisieren, Verwalten und Freigeben von Cloud-Dokumenten
    3. Anzeigen und Verwalten von Versionen in Cloud-Dokumenten
    4. Häufig gestellte Fragen zu InDesign-Cloud-Dokumenten
    5. Freigabe und Zusammenarbeit        
    6. Freigeben für einen Review
    7. Review eines freigegebenen InDesign-Dokuments
    8. Verwalten von Feedback 
  7. Veröffentlichen
    1. Exportieren und veröffentlichen
      1. Publish Online
      2. Dashboard für „Publish Online“
      3. Kopieren und Einfügen von Grafiken
      4. Exportieren von Inhalten in das EPUB-Format
      5. Adobe PDF-Optionen
      6. Exportieren von Inhalten in HTML
      7. Exportieren als Adobe PDF-Datei
      8. Exportieren in das JPEG-Format
      9. Exportieren als HTML
      10. Überblick über DPS und AEM Mobile
      11. Unterstützte Dateiformate
      12. Exportieren und Importieren von Benutzereinstellungen
    2. Drucken
      1. Drucken von Broschüren
      2. Druckermarken und Anschnitt
      3. Drucken von Dokumenten
      4. Druckfarben, Separation und Rasterweite
      5. Überdrucken
      6. Erstellen von PostScript- und EPS-Dateien
      7. Preflight-Prüfung von Dateien vor der Abgabe
      8. Drucken von Miniaturen und Dokumenten mit Übergröße
      9. Vorbereiten von PDF-Dateien für Druckdienstleister
      10. Vorbereiten des Drucks von Separationen
  8. Erweitern von InDesign
    1. Automatisierung
      1. Datenzusammenführung
      2. Zusatzmodule
      3. Capture-Erweiterung in InDesign
      4. Skripte
  9. Fehlerbehebung
    1. Behobene Probleme
    2. Bekannte Probleme
    3. Absturz beim Start
    4. Problem bei schreibgeschütztem Ordner „Voreinstellung“
    5. Dateiprobleme beheben
    6. InDesign-Datei kann nicht als PDF exportiert werden
    7. Wiederherstellen von InDesign-Dokumenten

Hier erfährst du, wie du eine Seite, einen Druckbogen oder ein ausgewähltes Objekt in das JPEG- oder PNG-Format exportierst.

Mit der Exportfunktion von Adobe InDesign können Benutzerinnen und Benutzer ihre Design-Projekte in verschiedenen Dateiformaten speichern, sodass sie ihre Arbeit leicht auf verschiedenen Plattformen und Geräten teilen und weitergeben können. 

Verwende den Befehl Exportieren, um Seiten, Druckbögen oder ausgewählte Objekte in das JPEG- oder PNG-Format zu exportieren.

  1. Wähle ein Objekt auf der Seite aus, das du exportieren möchtest. Du brauchst nichts auszuwählen, wenn du eine Seite oder einen Druckbogen exportieren möchtest.

  2. Wähle Datei > Exportieren.

  3. Gib einen Speicherort und einen Dateinamen an.

  4. Wähle JPEG oder PNG in Dateityp (Windows) oder Format (macOS) und wähle Speichern/Sichern.

    Das Dialogfeld „Exportieren“ wird angezeigt.

Exportoptionen für die Formate JPEG und PNG

Das JPEG-Format ist ideal für Fotos und komplexe Bilder, die komprimiert werden können, um die Dateigröße zu verringern. Das PNG-Format ist am besten für Bilder mit Transparenz oder scharfen Kanten geeignet. Bei beiden Formaten ist die Kompatibilität sichergestellt, da sie online und in vielen verschiedenen Softwareprogrammen unterstützt werden und so ein reibungsloses Teilen und Betrachten ermöglichen.

Zwei Bildschirme mit verschiedenen Optionen, wenn du den Export in das JPEG- oder PNG-Format auswählst
JPEG- und PNG-Exportoptionen

Du kannst die folgenden Optionen nach Bedarf anpassen:

Auswahl

Exportieren Sie das derzeit ausgewählte Objekt.

Bereich

Gib die Nummern der zu exportierenden Seiten ein. Trenne die Seitenzahlen in einem Bereich durch einen Bindestrich und trenne mehrere Seiten bzw. Bereiche durch ein Komma.

Alle

Exportiere alle Seiten in den Dokumenten.

Seiten

Exportiere gegenüberliegende Seiten in eine einzige JPEG/PNG-Datei.

Druckbögen

Exportiere Doppelseiten in einem Druckbogen als eine einzige JPEG/PNG-Datei. Deaktiviere diese Option, wenn jede Seite des Druckbogens als separate JPEG/PNG-Datei exportiert werden soll.

Suffix

Füge zur Identifizierung ein Dateinamenssuffix hinzu, z. B. fortlaufende Zahlen (^#), die Seitenzahl (^P), die Seitengröße (^S) oder einen benutzerdefinierten Namen.

Hinweis:

Damit Dateien problemlos zwischen macOS und Windows ausgetauscht werden können, wird empfohlen, in Datei-/Ordernamen und dynamischen Zeichenfolgen keine ungültigen oder reservierten Zeichen zu verwenden. InDesign verwendet die Obermenge der Zeichen „ \ / : * ? " < > | “ (Windows und macOS) und diese werden in PNG-, JPEG- und PDF-Exporten ausgelassen.

Qualität

Wähle im Bereich „Bild“ unter „Qualität“ aus, wie zwischen Dateikomprimierung (geringere Dateigröße) und Bildqualität abgewogen werden soll:

  • Maximum behält alle hochauflösenden Bilddaten bei und verbraucht dadurch viel Speicherplatz. Wähle diese Option für den Druck auf hochauflösenden Ausgabegeräten.
  • Niedrig schließt Bilder in Bildschirmauflösung (72 dpi) für die Anzeige auf dem Bildschirm ein. Wähle diese Option, wenn die Datei nur auf dem Bildschirm angezeigt werden soll.
  • Bei Mittel und Hoch werden mehr Bilddaten eingeschlossen als bei „Niedrig“, die Komprimierung zur Verringerung der Dateigröße ist jedoch unterschiedlich stark.

Format (nur JPEG)

  • Wenn du die Option Progressiv wählst, werden JPEG-Bilder beim Herunterladen in einem Webbrowser in Stufen mit zunehmender Detailschärfe angezeigt.
  • Standard zeigt ein vollständig heruntergeladenes JPEG-Bild an.

Auflösung

Wähle die Auflösung für das exportierte JPEG/PNG-Bild aus oder gib den gewünschten Wert ein.

Farbraum

Gib den Farbraum der exportierten Datei an.

  • Beim JPEG-Format wählst du zwischen RGB, CMYK und Grau.
  • Beim PNG-Format wählst du zwischen RGB und Grau.

Farbprofil einbetten (nur JPEG)

Bette das Farbprofil des Dokuments mit dem angezeigten Profilnamen in die exportierte JPEG-Datei ein. Weise vor dem Exportieren Profile zu (Bearbeiten > Profile zuweisen).

Die Option Farbprofil einbetten ist deaktiviert, wenn du im Menü Farbraum die Option Grau ausgewählt hast.

Transparenter Hintergrund (nur PNG)

Zeige einen transparenten Hintergrund an.

Glätten

Glätte raue Kanten von Text und Bitmap-Bildern.

Anschnitteinstellungen des Dokuments verwenden

Wähle diese Option aus, um den unter Dokument einrichten festgelegten Anschnittbereich in der resultierenden JPEG- oder PNG-Datei anzuzeigen.

Überdrucken simulieren

Wähle diese Option, um eine JPEG/PNG-Datei zu exportieren, die das Überdrucken von Volltonfarben mit unterschiedlichen neutralen Dichten simuliert, indem Vollfarben für den Druck in Prozessfarben umgewandelt werden.

Ausgeblendete Druckbögen einbeziehen

Wähle diese Option, wenn du die ausgeblendeten Druckbögen zusammen mit den anderen Druckbögen der Dokumente exportieren möchtest.

Ähnliche Themen

Noch eine Frage oder Idee?

Frage die Community

Wir würden uns freuen, von dir zu hören. Teile deine Gedanken mit der Adobe InDesign-Community.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online