Behobene Probleme in InDesign

Wir haben Ihnen zugehört! Wir haben hart daran gearbeitet, die Probleme zu beheben, die Sie uns gemeldet haben. Hier ist die Liste der Probleme, die wir in der neuesten Version von InDesign behoben haben.

Behobene Probleme

Sie haben Feedback? Besuchen Sie unser Feedback-Portal.

Informationen zu neuen Funktionen finden Sie unter Zusammenfassung der neuen Funktionen.

InDesign 2021 (Version 16.4)

Stabilität und Performance

  • InDesign stürzt beim Start in einigen Fällen ab.
  • InDesign stürzt ab, wenn sich der Computer im Energiesparmodus befindet.
  • [nur macOS] InDesign stürzt willkürlich beim Rendern von Dokumenten ab.
  • GDI-Zähler erhöht sich auf bis zu einige Tausend, was zum Absturz von InDesign führt.
  • InDesign stürzt auf einigen Computern ab, wenn Sie sich mit der Creative Cloud für Teams-Lizenz anmelden.
  • [nur macOS] InDesign stürzt ab, nachdem eine PDF-Datei mit einer bestimmten Schrift exportiert wurde.

Kernfunktion und Workflow

  • [nur macOS] Inhaltsbasierter Umbruch funktioniert bei bestimmten Bildern in InDesign nicht.
  • [nur Windows] Falsche Ausgabedarstellung von WMF-Dateien mit Text bei InDesign.

InDesign 2021 (Version 16.3.1 und 16.3.2)

Stabilität und Performance

  • [Nur macOS] InDesign stürzt gelegentlich beim Kopieren und Einfügen von Text im CPU-Modus ab.
  • [Nur macOS] InDesign stürzt manchmal beim Scrollen durch die Dropdown-Liste für Stile im Eigenschaftenfenster ab.
  • [Nur macOS] InDesign stürzt beim Start ab, wenn die GPU auf einigen Geräten nicht erkannt wird.

InDesign 2021 (Version 16.3)

Stabilität und Performance

Verbesserungen der Benutzererfahrung

Skripte

  • Die AdobeXMPScript-Bibliothek kann nicht geladen werden.

Produktion

  • Einige Glyphen erscheinen nicht in der exportierten PDF-Datei aus einem InDesign-Dokument mit platzierter PDF-Datei, die Glyphen der Schriftart „Type0“ enthält.

 

Kernfunktion und Workflow

  • In einigen Fällen kann mit Cmd+N kein neues Dokument erstellt werden.
  • Variable Schriften werden falsch angezeigt, wenn in vertikalem Text die Drehung für lateinische Schrift angewendet wird.
  • URL-Informationen fehlen im Hyperlinks-Bedienfeld in InCopy.
  • Beim Scripting wird eine falsche Reihenfolge der Fußnoten angezeigt, wenn die Nummerierung so festgelegt ist, dass sie auf jeder Seite oder in jedem Abschnitt neu gestartet wird.
  • In InDesign ist die Hervorhebungsfarbe überlappender Hervorhebungskommentare falsch.
  • Variable Schriften, die zu CC-Bibliotheken in Illustrator hinzugefügt wurden, verlieren ihre Attribute beim Platzieren in InDesign.
  • Markierungsanhänge werden bei variablen Schriften nicht an den richtigen Positionen angezeigt.
  • Alternative Zeichen der Composite-Schrift werden in InDesign falsch angezeigt.

InDesign 2021 (Version 16.2.1)

Stabilität und Performance

  • InDesign stürzt in bestimmten Fällen ab, wenn Sie das Programm nach dem Erstellen eines neuen Dokuments beenden.

InDesign 2021 (Version 16.2)

Stabilität und Performance

Verbesserung neuer Funktionen

Produktion

Kernfunktion und Workflow

Skripte

InDesign 2021 (Version 16.1)

Stabilität und Performance

  • InDesign stürzt in einigen Fällen beim Öffnen des Bedienfelds „Textumfluss“ („Motiv auswählen“) ab.
  • InDesign stürzt beim Speichern ab, nachdem eine zugrunde liegende Datei gelöscht wurde.
  • InDesign bleibt bei der Rechtschreibprüfung hängen, wenn der Cursor im Dokument zwischen Punkt (.) und Pipe-Symbol (|) steht.
  • [Nur Windows] InDesign stürzt ab im Modul CRClient.dll.
  • InDesign stürzt beim Start in einigen Fällen ab.
  • InDesign 2021 stürzt beim Konvertieren älterer .indd-Dateien ab, die zur Überprüfung freigegeben waren und Überprüfungskommentare enthielten.
  • InDesign stürzt beim Start auf einigen Windows-Computern ab.
  • Verbesserte Performance beim Scrollen/Zoomen/Neuzeichnen.
  • InDesign stürzt beim Starten und mehrfachen Beenden ab.

Anwendererlebnis verbessert

  • [Nur Windows] Der horizontale Bildlauf über die Eingabeelemente im Dialogfeld „Neues Dokument erstellen“ ändert die Werte nicht schrittweise.
  • Im Regler im Bedienfeld Medien wird ein zusätzliches weißes Feld angezeigt, wenn der Name des Navigationspunkts zu lang ist.
  • Das Videoplakat wird im Fenster Medien zugeschnitten angezeigt.
  • Fenster-Widget hat nach dem Importieren von Zusatzmodulen von InDesign 2020 auf InDesign 2021 ein falsches Symbolbild.
  • Das Symbol für die Bindungsrichtung Von rechts nach links wird in der Version für den Nahen Osten falsch angezeigt.
  • Wenn Sie die Vorschau eines Dokuments aktivieren, verliert das Dialogfeld Neues Dokument erstellen den Fokus.
  • Bei der Eingabe von Kommentaren auf Koreanisch gibt es Probleme, wenn das Bedienfeld Überprüfen über das Menü Fenster aufgerufen wird, funktioniert aber problemlos, wenn der Zugriff über das Symbol Fürs Review freigeben in der Anwendungsleiste erfolgt.
  • Übersetzungstippfehler in der schwedischen Version: Falsche Übersetzung von Endnoten.

Kernfunktion und Workflow

Produktion

  • Einige zusammengesetzte japanische Schriftzeichen mit angewendeter Kontur fehlen, wenn sie ins PDF-Format exportiert werden.

Verbesserung neuer Funktionen

  • Das Fenster Hintergrundaufgaben und das sich drehende Rad werden weiterhin als Schrift wird aktiviert angezeigt, auch wenn die Schrift aktiviert und im Dokument korrekt angezeigt wird.
  • Text, der aus dem Dokument kopiert und in das Bedienfeld Fürs Review freigeben eingefügt wird, wird zweimal eingefügt.

InDesign 2021 (Version 16.0.2)

Benutzererfahrung verbessert

  • [Nur macOS] Das InDesign-Anwendungssymbol wird in macOS BigSur größer angezeigt. 

InDesign 2021 (Version 16.0.1)

Stabilität

Verbesserung neuer Funktionen

  • Der Arbeitsbereich wird beim Erstellen eines neuen Dokuments aus Vorlagen im Cmd+N-Dialogfeld zurückgesetzt.
  • Klicken Sie auf Suche-Vorschläge in InDesign funktionieren nicht.
  • Der Schieberegler im Medien-Bedienfeld ist aktiviert und kann gezogen werden, auch wenn keine Mediendatei vorhanden ist.
  • Die Schaltfläche Video- oder Audiodatei platzieren im Medien-Bedienfeld ist aktiviert, wenn Sie InDesign starten und kein Dokument geöffnet ist
  • Die Gesamtzeitdauer einer Mediendatei erscheint im Medien-Bedienfeld deaktiviert.

Kernfunktion und Workflow

Skripte

  • AppleScript mit der Erweiterung scpt wird nicht zur Bearbeitung im Script-Editor geöffnet. Stattdessen öffnet das Programm das Skript in Vscode.

InDesign 2021 (Version 16.0)

Stabilität

  • CEPHtmlEngine verursacht maximale CPU bei 100%.
  • InDesign stürzt ab, wenn die Rechtschreibprüfung ausgeführt wird.
  • InDesign stürzt beim Anpassen der Schriftachsen in TT Octosquares Variable Font ab.
  • CEPHtmlEngine Helper kann zu häufigen Abstürzen in InDesign führen.
  • plugplugowl.dll-Dateifehler führt zum Absturz von InDesign.
  • [Nur Windows] Absturz beim Starten/Öffnen eines Dokuments, wenn InDesign über Systemschriften ausgeführt wird.
  • Zufällige Abstürze beim Rendern von Dokumenten behoben.
  • Wenn Sie auf ein verknüpftes Bild klicken, um den Bereich Verknüpfungsinformationen anzuzeigen, kann es zu einem Absturz kommen, wenn mehrere Instanzen desselben Elements vorhanden sind.
  • InDesign friert während des Startvorgangs im Start-Arbeitsbereich ein.
  • Es wurden zufällige Abstürze im farbbezogenen Arbeitsablauf behoben.
  • [Nur macOS] InDesign stürzt beim Blättern durch ein großes Dokument ab.
  • InDesign stürzt beim Exportieren von Dokumenten ins PDF-Format willkürlich ab.
  • InDesign stürzt beim Importieren einer Microsoft Word-Datei ab. 
  • Scripting-Problem: InDesign stürzt beim Rendern von Bildern auf dem Grafikprozessor bei wenigen Assets ab.
  • Speicherzuordnungsproblem: InDesign stürzt beim Rendern großer Dokumente willkürlich ab.
  • InDesign stürzt beim Beenden der Anwendung willkürlich ab. 
  • InDesign stürzt beim Versuch, ein IDML-Dokument zu öffnen, ab.
  • InDesign stürzt ab, wenn die Größe eines Textrahmens geändert wird.
  • [Nur macOS] InDesign stürzt beim Rendern großer Dokumente aufgrund von Speicherzuordnungsproblemen willkürlich ab.
  • InDesign stürzt beim Auswählen des Textwerkzeugs auf der Symbolleiste unter einer Neuinstallation von macOS Mojave ab.
  • [Nur macOS] ID stürzt beim Speichern an einem schreibgeschützten Speicherort ab.

Verbesserungen der Benutzererfahrung

Skripte

Produktion

Kernfunktion und Workflow

Verbesserung neuer Funktionen

  • Als Zeitpunkt der letzten Aktualisierung im Dialogfeld „Für Review freigeben“ wird diese Woche angezeigt, obwohl gerade aktualisiert wurde.
  • Es wird keine Fehlermeldung angezeigt, nachdem eine falsche URL in Video von URL platzieren eingegeben wurde.
  • [Nur macOS] Im Medien-Bedienfeld: 
    • Der Abspielkopf bewegt sich auch ohne Klicken von selbst.
    • Dropdown-Liste Plakatrahmen ist abgeschnitten.
  • InDesign unterstützt Variation Variable Font BASE table 1.1 nicht.
  • Im Medien-Bedienfeld: 
    • Audio ist auch nach der Stummschaltung noch hörbar.
    • Diskrepanz im „Wiedergabe“-Schaltflächenstatus bei Neuverknüpfung von Medien.

InDesign 2020 (Version 15.1.3)

Stabilität

  • [Nur macOS] InDesign 15.1.2 stürzt beim Öffnen einer Datei in einigen Fällen ab.
  • Adobe InDesign 2020 wird beim Start in der Proxy-Umgebung unerwartet beendet.
  • [Nur macOS] InDesign stürzt ab, wenn Sie einen Ordner im Ordner User Library Fonts umbenennen.

Verbesserungen der Benutzererfahrung

Kernfunktion und Workflow

InDesign 2020 (Version 15.1.2)

Stabilität

  • [Windows] InDesign funktioniert nur langsam, wenn gleichzeitig zwei INDD-Dokumente mit denselben Schriftarten im jeweiligen Dokumentschriftartenordner bearbeitet werden.
  • InDesign-Dokument reagiert bei der Wiederherstellung des beschädigten Dokuments nicht mehr. 
  • [mac OS] InDesign stürzt in manchen Fällen ab, wenn Sie versuchen, die Anwendung nach der automatischen Aktivierung einer Schriftart zu beenden. 
  • InDesign stürzt beim Rendern eines Dokuments nach dem Zufallsprinzip ab. 
  • Sporadische Abstürze beim Laden des Arbeitsbereichs.
  • InDesign stürzt beim Start in der Proxy-Umgebung ab.
  • InDesign stürzt bei der Arbeit mit EPS-Bildern ab. 
  • [Windows] Sporadischer Absturz bei PDF Export.
  • InDesign stürzt beim Wechseln zwischen Kontext und Texteinfügung gelegentlich ab.
  • InDesign stürzt beim Importieren eines Bildes gelegentlich ab.
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie die Anwendung nach dem Start sofort beenden.
  • Beim Export von InDesign-Dokumenten nach HTML kann InDesign abstürzen, wenn Sie die Exportoption als Bild kopieren > Verknüpfung zum Serverpfad angeben und das Dokument Dateinamen mit Einzelzeichen enthält.
  • InDesign stürzt beim Beenden der Anwendung zufällig ab.

Verwendbarkeit

Kernfunktion und Workflow

  • [Mac OS] Wenn Sie die Textgröße ändern, indem Sie den Tastaturbefehl gedrückt halten, während Sie lange Oberlängen und Unterlängen mit „Variable Schriften“ erstellen, werden Bilder von der vorherigen Position erstellt.
  • [Mac OS] „Variable Schriften“ funktionieren nicht in InDesign und die Schieberegler werden als deaktiviert angezeigt.
  • HTTP-Links scheitern aufgrund einer fehlerhaften Kodierung der Pfadelemente durch die URI-Klasse.
  • [macOS] InCopy-Dateien, die an einem Netzwerkspeicherort in Windows gespeichert sind, können nicht ausgecheckt werden.
  • Das Einfügen einer diakritischen URL führt zu einer nicht erreichbaren URL.
    Hinweis: Aktualisieren Sie den Hyperlink, wenn Sie ihn in alten Dokumenten finden.

Verbesserung neuer Funktionen

Produktion

Skripte

  • Der Skript-Editor wird nicht gestartet, wenn Sie für Apple Script die Option Skript bearbeiten wählen.

 

InDesign 2020 (Version 15.1.1)

Stabilität

InDesign 2020 (Version 15.1)

Stabilität

Kernfunktion und Workflow

InDesign 2020 (Version 15.0.3)

Stabilität

  • InDesign stürzt ab, wenn Sie lange Zeichenfolgen in Textvariablen verwenden
  • InDesign stürzt in den Workflows mit Fortschrittsbalken ab.
  • InDesign stürzt beim Exportieren des Dokuments als PDF ab.
  • InDesign stürzt bei Verwendung von Layout anpassen ab, wenn das Dokument eine Übersatztabelle enthält.
  • InDesign stürzt aufgrund von Konflikten in den Dialogfeldern ab, die für den PDF-Export und das Öffnen von Dateien angezeigt werden. 
  • InDesign stürzt beim erneuten Verknüpfen der untergeordneten Assets einer platzierten INDD-Datei ab, wenn dasselbe Asset bereits im Dokument verfügbar ist. 
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie versuchen, Text mit dem Werkzeug Schrift auszuwählen. 
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie versuchen, über das Bedienfeld „Hyperlinks“ zwischen verknüpften indd-Dateien hin- und herzuwechseln. 
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie einen Ordner im Ordner User Library Fonts umbenennen.
  • InDesign stürzt während des Workflows ab, bei dem Objekte ausgewählt werden. 
  • InDesign stürzt willkürlich ab, wenn die Größe eines Textrahmens mit angewendeter automatischer Größe geändert wird.
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie versuchen, ein Dokument einer älteren Version mit einem Doppelklick über ein Netzwerk zu öffnen. 
  • [Nur Windows] Bei der Arbeit mit InDesign 15.0.2 wurde ein unerwarteter Absturz gemeldet. 
  • In InDesign 15.0.1 werden beschädigte Dokumente erstellt.
  • Wenn InCopy Bridge.InDesignPlugin während des Starts nicht geladen wird, stürzt InDesign beim Löschen des Textrahmens der Endnote ab. 
  • InDesign stürzt willkürlich ab, wenn Sie den Druck-Arbeitsablauf für die Dokumente verwenden. 

Verbesserung neuer Funktionen

Kernfunktion und Workflow

Barrierefreiheit

InDesign 2020 (Version 15.0.2)

Stabilität

Verbesserung neuer Funktionen

Kernfunktion und Workflow

Verbesserungen der Benutzererfahrung

  • Das Miniaturbild wird nicht in der Liste „Zuletzt verwendet“ des Startbildschirms angezeigt.
  • [Nur macOS] Die Originallänge des Menüs wird auf dem Startbildschirm nicht ohne Anwendungsrahmen beibehalten.
  • InDesign setzt den Fokus nach dem Einfügen eines Tabulators nicht auf die Cursorposition im Textrahmen zurück.
  • [Nur macOS] Die GPU-Leistungsoption in den Einstellungen ist in 15.0.1 ausgegraut, selbst wenn kompatible Hardware vorhanden ist.

Barrierefreiheit

InDesign 2020 (Version 15.0.1)

Stabilität

  • InDesign stürzt beim Verschieben oder Ändern der Größe von Tabellen ab, wenn der Text in einer Zelle mit Zellenoptionen ausgerichtet wird
  • InDesign stürzt beim Klicken auf die Registerkarte „Spaltenregel“ im Dialogfeld „Textrahmenoptionen“ ab, wenn mehrere Textrahmen mit unterschiedlichen Status ausgewählt werden
  • InDesign stürzt beim Start wegen eines unerwarteten Problems im Font Manager-Modul ab
  • InDesign stürzt ab, während Sie an einem Dokument arbeiten

Korrekturen bei Kernfunktionen oder Workflows

InDesign 2020 (Version 15.0)

Korrekturen bei Kernfunktionen oder Workflows

Stabilitätsverbesserungen

Verbesserte Performance

Verbesserungen der Benutzererfahrung

Verbesserungen an den Funktionen von Id 14.0

Fehlerbehebung für Eingabehilfen

  • Möglichkeit, alternativen Text zu Links hinzuzufügen
  • Absatzformate können keine Export-Tags festlegen
  • Alternativtext, der zu einer Gruppe verschachtelter Gruppen hinzugefügt wird, kennzeichnet sie nicht als Abbildung in exportierten PDF-Dokumenten mit Tags
  • Bei einigen Grafiken fehlt Alt+Text 
  • Falsches Tag für Endnoten im getaggten PDF
  • Aufzählungszeichen werden zweimal gesprochen
  • Liste sollte nicht als Listentag exportiert werden, wenn ein anderes Tag zugewiesen ist

Skripte

Produktion
  • Interaktivität funktioniert nicht in „Online veröffentlichen“
  • Zahlen im Text werden beim Drucken in PostScript verschoben
  • Fehlende Schrift wird auch nach dem Verpacken der Schrift angezeigt
  • Aus InDesign exportierte PDF-Dateien rendern unlesbaren Text, da auf einer Seite eines Dokuments zwei unterschiedliche Farbprofile mit demselben Namen verwendet wurden
  • Beim Exportieren in PDF wird ein Semikolon vor dem ersten Schlüsselwort (Dateiinformationen) angezeigt

Frühere Versionen

InDesign 2019 (Version 14.0.3)

Stabilitätsverbesserungen

  • InDesign Server stürzt ab, wenn ein Master-Spread auf eine Seite angewendet wird
  • InDesign stürzt ab, wenn das Dokument als PDF exportiert wird und der Name mit .pdf beginnt
  • InDesign stürzt beim Einfügen von Text in eine andere Anwendung ab
  • InDesign stürzt beim Speichern von Dokumenten ab, die platziertes indd enthalten
  • InDesign stürzt ab, wenn ein Frame mit Querverweisen eingefügt wird
  • InDesign stürzt beim Klicken auf einen Link im Bedienfeld Links ab, wenn dessen Metadaten-Informationen fehlen oder beschädigt sind
  • InDesign stürzt aufgrund beschädigter Hyperlinks ab
  • [Nur macOS] InDesign stürzt ab, wenn Dialogfelder geschlossen werden, die beim Öffnen eines Dokuments mit fehlender Schriftart und nicht verfügbarem Zusatzmodul angezeigt werden
  • InDesign stürzt ab, wenn eine Notiz in ein leeres Rahmenraster eingefügt wird
  • InDesign stürzt beim Speichern mit wenig Speicherplatz ab
  • InDesign stürzt beim Kopieren und Einfügen ab in bestimmten Dokumenten
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn das verschachtelte ScriptUI-Dialogfeld geschlossen wird
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn ein Skript mit findGrep() in einem beliebigen Dokument ausgeführt wird
  • InDesign reagiert nicht mehr, während der verankerte Textrahmen mit aktivierter automatischer Größe kopiert und in eine Tabellenzelle eingefügt wird
  • Begrenzte Anzahl von Schritten zum Rückgängig machen
  • InDesign bleibt beim Scrollen im Schriftfeld des Steuerelements oder im Eigenschaftenbedienfeld hängen
  • InDesign bleibt beim Schließen des Adobe InDesign-Fensters in der Taskleiste hängen
  • [Nur macOS] InDesign reagiert beim Hinzufügen von Glyphen einer fehlenden Schriftart nicht mehr
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn spaltenübergreifender Text in einem nicht rechteckigen mehrspaltigen Textrahmen mit vertikaler Ausrichtung überschrieben wird
  • InDesign bleibt beim Exportieren des Textrahmens nach icml/idms oder beim Exportieren des Dokuments nach IDML hängen
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn Text auf einem Pfad erstellt wird und der Textrahmen auf automatische Größe eingestellt ist 
  • InDesign bleibt beim IDML-Export eines Dokuments mit Textrahmen hängen, wobei die Nachverfolgung von Änderungen aktiviert ist, in das eine Tabelle eingefügt und mit Tags versehen und Text gelöscht wird
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn das nachfolgende Dialogfeld „Fehlende Schriftarten“ geschlossen wird, während mehrere Dateien gleichzeitig geöffnet werden
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn das im verschachtelten Stil verwendete Zeichenformat bearbeitet wird
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn die Größen- und Positionsoption in Objektstilen im verankerten Textrahmen geändert wird, einschließlich Textumfluss mit sichtbaren Text-Threads
  • Wenn Sie den InDesign-Dienst beenden, wird InDesignService.exe nicht beendet

Verbesserte Performance

Korrekturen bei Kernfunktionen oder Workflows

Verbesserungen der Benutzererfahrung

Verbesserungen beim Export

Verbesserungen an den Funktionen von InDesign 14.0

InDesign 2019 (Version 14.0.2)

  • Das Eigenschaftenfenster „Weitere Optionen“ muss in jeder Sitzung die Benutzereinstellungen speichern
  • DEAKTIVIEREN Sie im Dialogfeld „Ränder und Spalten“ die Option „Layout standardmäßig anpassen“
  • .icap-Datei in InCopy 2019 konnten nicht geöffnet werden
  • Absatzrückgabe (\r) ändert sich in „Absatztrennzeichen“ und der Absatzstil des ersten Satzes ändert sich in den Absatzstil des zweiten Satzes, wenn das 8000. Zeichen eine Absatzrückgabe ist
  • [macOS] Text/Schriftart in der PDF-Datei wird beim Importieren auf den Kopf gestellt
  • InDesign stürzt ab, während die Seite mit dem Mauszeiger zwischen zwei Dokumenten verschoben wird
  • Das Kopieren des Farbverlaufs von Illustrator nach InDesign funktioniert nicht
  • Verschobene Bilder werden nicht an der richtigen Stelle platziert, wenn die Ausdehnung gedreht wird
  • InDesign stürzt beim Suchen nach einem Spaltenumbruch-Zeichen auf der Registerkarte „GREP“ ab
  • Beim Navigieren in den Dropdown-Menüs über die Tastatur wird der ausgewählte Eintrag nicht hervorgehoben
  • Neue Zeichenfarbe, die im Dialogfeld „Absatzformat“ erstellt wurde, wird nicht zur Liste der Farben hinzugefügt
  • Beim Aktualisieren des Inhaltsverzeichnisses werden einige untergeordnete Einträge mit dem übergeordneten Eintrag zusammengeführt
  • InDesign-Dokument sieht schlecht aus, wenn für den Vorschau-Hintergrund auf Anwendungsebene die Option „An die Farbe des Motivs anpassen“ eingestellt ist
  • Für InDesign-Versionen und ältere Versionen sollte die gleiche Seriennummer pro Benutzer verfügbar sein
  • Die Vorschau der Live-Schriftart wird nach einiger Zeit zurückgesetzt und es ist schwierig, mit ihr zu arbeiten
  • InDesign hängt beim Importieren eines Word-Dokuments mit einer großen Anzahl von Schriftarten
  • Beim Import von Word-Dokumenten werden Endnoten in einen statischen Text konvertiert, und das Zeichenformat der Endnotenreferenznummer wird nicht angewendet
  • Beim Einfügen von PDF-Kommentaren wird ein Textkommentar am Ende des Absatzes an einer falschen Stelle eingefügt
  • Abstandsoption im Fenster „Ausrichten“ wird abgeblendet
  • InDesign unter Windows sollte immer die Größe und Position der Anwendung berücksichtigen
  • PDF-Einstellungen für Seiten/Tabellen aus den Vorgaben werden in „Online veröffentlichen“ nicht berücksichtigt.
  • „Content Aware Fit“ sollte nicht angewendet werden, wenn Links aktualisiert werden.
  • InDesign stürzt beim Löschen eines Textrahmens ab, der eine Inline enthält
  • InDesign stürzt beim Hinzufügen eines QR-Codes in der letzten Zelle der Tabelle ab
  • InDesign stürzt ab, wenn andere Dialogfelder wie Datei > Öffnen, Voreinstellungen usw. aufgerufen werden, während der PDF-Workflow zum Verpacken und Exportieren ausgeführt wird
  • Sporadische Abstürze beim Aufruf von „Relink File“ im Eigenschaftenfenster
  • [Nur Windows] Beim Versuch, eine Datei über die Registerkarte „Zuletzt geöffnet“ des Arbeitsbereichs „Start“ zu öffnen, stürzt die Anwendung ab, während InDesign beendet wurde
  • InDesign stürzt ab, wenn PDF-Kommentare gelöscht und erneut importiert werden
  • [Nur Windows] InDesign stürzt beim Start mit „PlugPlugOwl.dll“ ab
  • InDesign hängt beim Start aufgrund bestimmter Schriftarten
  • InDesign stürzt beim Speichern ab, wenn der Speicherplatz knapp wird
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie auf „Leerzeichen verteilen“ klicken
  • InDesign stürzt beim Öffnen der Datei mit fehlenden Schriftarten ab
  • Das Menü „Schrift“ zeigt nur 6-10 Schriftarten mit doppelter Auflösung
  • Verwenden Sie in der Systemsteuerung das Feld „Abstand“, wenn das Seitenwerkzeug ausgeblendet ist
  • [Nur macOS] InDesign kann ein Dokument mit einer Größe von mehr als 4,3 GB nicht erstellen oder öffnen
  • InDesign stürzt ab, wenn zu „Custom Workspace“ gewechselt wird
  • Es ist kein Platz vorhanden, wenn eine Kontur für die vertikale Fußnote oder den Endnotentext erstellt wird
  • Falsche Registerkartenreihenfolge im Eigenschaftenfenster
  • Die Bildlaufleiste wird im Menü „Schrift“ angezeigt, wenn Sie den Filter „Lieblings-Schriftarten anzeigen“ anwenden, auch wenn die Anzahl der Schriftarten in der gefilterten Liste gering ist
  • Die Tastenkombination für das Fenster „EPUB-Interaktivitätsvorschau“ wird beim Klicken auf „Abbrechen“ im Dialogfeld „Tastenkombinationen“ nicht mehr zugewiesen
  • Übersatztext in einer Tabellenzelle verursacht Probleme beim Aktualisieren des Inhaltsverzeichnisses
  • InDesign Server verliert die Lizenz häufig in der Produktion
  • Der Admin-Port wird nicht geöffnet, wenn InDesign Server mit dem Windows-Dienst gestartet wird
  • Beeinträchtigung der Leistung bei Verwendung von Proxy-Bildern im Druck-Workflow
  • [Nur macOS] Feldtextfeldproblem mit TextEditBoxWidget und MultilineTextEditBoxWidget
  • „Content Aware Fit“ bringt von InDesign Server zum Absturz
  • Textaufbau in Thread-Textrahmen erwartet
  • InDesign reagiert nicht, wenn das Snippet zweimal über einem Dokument platziert wird
  • Text mit Tags, der zusammengeführte Zeilen enthält, erstellt eine unerwartete Tabelle, wenn sie in InDesign platziert wird
  • Das Attribut ccolwidth für Zellen wird beim XML-Import nicht berücksichtigt
  • InDesign stürzt beim Importieren von IDMS ab, das einen markierten Textrahmen enthält
  • Im Eigenschaftenbereich sind die Zeichenfolgen „Fußnote“ und „Endnote“ inkonsistent
  • Optimierung der Netzwerknutzung zur Verbesserung der Leistung von Schriftarten in InDesign

InDesign 2019 (Version 14.0.1)

Stabilitätsverbesserungen

  • InDesign stürzt beim Importieren bestimmter Wortdateien ab.
  • InDesign stürzt ab, während Sie den Kontext wechseln, nachdem Sie die Option Farbton im Fenster Eigenschaften deaktiviert haben.
  • Das Hinzufügen oder Ändern der Formatierung von Text in einem verankerten Textfeld mit aktivierter Option Automatische Anpassung der Höhe führt zum Absturz von InDesign.
  • InDesign stürzt beim Start in bestimmten Szenarien ab.
  • InDesign stürzt beim Importieren von PNG-Dateien ab.
  • InDesign stürzt beim Öffnen des Dropdown-Menüs Formatvorlagen im Eigenschaftenbereich für bestimmte Schriftarten ab.
  • InDesign stürzt bei Verwendung von „Content-Aware Fit“ unter bestimmten Bedingungen ab.
  • InDesign stürzt beim Verschieben der Textrahmen mit der Ausrichtung Einzug bis hier und Grundlinienraster ab.

Behobene Schlüsselprobleme

  • Die Antwort des Text-Tools wird beim Start der Anwendung und beim Wechsel zum Text-Tool verzögert.
  • Die Farbeinstellungen in InDesign werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.
  • Anwenden von Schriftstil von der Registerkarte Mehr finden hängt Stilnamen im Feld der Schriftfamilie an.
  • Die Schriftart kann nicht angewendet werden, wenn die Aktivierte Adobe-Schriftarten auf der Registerkarte Mehr finden gefiltert werden.
  • PDF kann mit einigen Voreinstellungen nicht exportiert werden, wenn eine PDF-Datei mit eingebetteten Type 3-Schriftarten im Dokument platziert wird.
  • Wenn das Kontrollfeld nicht angedockt ist, ist es bei der Größenänderung leer.
  • Beim Erstellen von Umrissen wird zwischen den Zeichen zusätzlicher Abstand eingefügt.
  • Wenn Sie in der Schriftartenliste auf die installierte Dokumentschriftart klicken, wird die Meldung „Schrift aktivieren“ angezeigt und die Schriftart wird nicht geändert.
  • Als PDF exportieren konvertiert Text mit bestimmten Schriftarten in „Großbuchstaben“.
  • Verschachtelte Stile funktionieren nicht wie erwartet.

InDesign 2019 (Version 14.0)

Stabilitätsverbesserungen

  • InDesign stürzt beim Aktivieren oder Deaktivieren von Schriftarten ab, wenn der Find Font-Alarm aktiv ist.
  • InDesign reagiert beim Start mit korrupten Einstellungen nicht mehr.
  • Wenn Sie das Dialogfeld Import optionen öffnen, stürzt InDesign ab, wenn Sie eine Word-Datei aus Placegun entfernen.
  • [Mac] InDesign stürzt beim Anwenden von Kapitälchen in einem bestimmten Dokument ab.
  • [Mac] InDesign stürzt beim Öffnen von Dokumenten von Google Drive ab.
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie auf Alle ändern klicken, während Sie den Fußnotenverweis auf ein Doppelbytezeichen ändern.
  • InDesign stürzt ab, wenn der PDF-Voreinstellungsname CJK Unified Ideographs Extension B-Zeichen enthält.
  • InDesign stürzt beim Verschieben einer Zeile mit Fuß- und Endnote ab.
  • InDesign stürzt beim Verwenden von Suchen/Ändern für eine Tabelle mit Endnoten ab.
  • InDesign stürzt beim Drehen einer PDF-Datei mit dem Transformieren- oder Eigenschaftenfenster ab.
  • InDesign stürzt ab, wenn ein bestimmtes Dokument geöffnet und mit Schriftarten gearbeitet wird.
  • InDesign stürzt beim Eingeben eines Zeichens in einem konvertierten Dokument ab.
  • InDesign stürzt beim Platzieren eines TIFF-Bilds mit einem komplexen Beschneidungspfad ab.
  • InDesign stürzt beim Sortieren von Lesezeichen in einem bestimmten Dokument ab.
  • InDesign stürzt beim Scrollen im Bedienfeld Links mit benutzerdefinierten Datenelementen ab.
  • [Mac] InDesign stürzt beim sofortigen Klicken nach der Textauswahl ab.
  • InDesign stürzt ab, während die Transformation auf einer Seite ausgeführt wird.
  • InDesign stürzt beim Start in einer bestimmten Proxy-Umgebung ab.
  • [Mac] InDesign stürzt beim Start aufgrund bestimmter Farbprofile ab.
  • [Mac] InDesign stürzt beim Versuch ab, eine Vorlage zu öffnen.
  • InDesign stürzt beim Arbeiten mit einer XML-Datei ab, die ein Tag hat, das mit einem Buchstaben mit einem Akzentzeichen endet.
  • [Windows] InDesign stürzt ab, wenn Strg + Z gedrückt wird, nachdem eine Seite von einem Dokument in ein anderes verschoben wurde.
  • InDesign stürzt nach dem Löschen eines Hyperlinks in einem bestimmten Dokument ab.
  • InDesign stürzt beim Kopieren von Tabellen mit Grafikzellen ab, die gruppierte Bilder/Text enthalten.
  • InDesign stürzt beim Start in einer bestimmten-Umgebung ab.
  • [Windows] InDesign stürzt beim Löschen eines Objekts ab.
  • InDesign stürzt beim Ein- und Ausschalten des App-Frames ab.
  • InDesign stürzt beim Erstellen von Notizen im Notizenbedienfeld ab. 

Behobene Schlüsselprobleme

  • Der Absatz-Composer ändert sich, wenn der Textrahmen in ein anderes Dokument kopiert wird.
  • Einige der Bilder, die mit progressivem JPEG codiert wurden, können nicht in InDesign platziert werden.
  • Bestimmte Schriftarten werden nicht korrekt erkannt, wenn sie in FontBook deaktiviert sind.
  • Schaltflächen mit Link-Aktion und Leerzeichen am Ende können nicht geändert werden.
  • Das benutzerdefinierte Grundlinienraster eines Rahmens ist nur sichtbar, wenn der Rahmen verschoben wird.
  • InDesign schneidet Text aus einer platzierten PDF- oder Ai-Datei fälschlicherweise ab.
  • InDesign hängt unter Windows und das Tool reagiert nicht mehr auf den Mac.
  • Die Leiste des Beispieltextes in der zusammengesetzten Schriftart verschwindet.
  • InDesign stürzt beim Löschen eines Zeichens in bestimmten Dokumenten ab.
  • In InDesign können keine Grafiken mit speziellen GB18030-Zeichen im Dateinamen bearbeitet werden.
  • Das Dialogfeld „Neues Layout-Raster“ wird zusammen mit dem Dialogfeld „Cmd+N“ angezeigt, wenn „Vorschau“ im Dialogfeld „Dokument einrichten“ aktiviert ist.
  • Es konnte keine Datei mit speziellen GB18030-Zeichen im Dateinamen oder Dateipfad in InDesign geöffnet werden.
  • Garbage-Zeichen werden in der HTML-Vorschau angezeigt, wenn ein HTML-Code mit GB18030-Zeichen in InDesign eingefügt wird.
  • URLs in Hyperlink konvertieren funktioniert nicht für bestimmte Dokumente auf einem 64-Bit-System.
  • Durch die Installation von InDesign 2015 über InDesign 2017 wird InDesign 2015 zur Standardanwendung zum Öffnen von InDesign-Dokumenten.
  • Das Layoutraster ändert sich nicht beim Rückgängigmachen, wenn die Seitengröße von der Dokumenteinrichtung geändert wird.
  • Die Übersetzung von Spreads ist falsch Im Dialogfeld „Export“ der japanischen Version von InDesign.
  • Die Einheit des Strichgewichts wird nicht mit dem Abschnitt „Format“ auf der Registerkarte „Objekt“ des Dialogfelds Suchen/Ändern verknüpft.
  • Text in einer platzierten PDF-Datei mit Type 3-Schriftarten wird fälschlicherweise in gefüllte Polygone konvertiert.
  • Nur wenige Projekte fehlen in SDKSample.sln.
  • LayersPanel open SDK-Projekt kann nicht kompiliert werden.
  • Dokumente, die mit einer Vorlage erstellt wurden, haben dieselbe Dokument-ID wie die Vorlage.
  • InDesign stürzt beim Einfügen von Tab-Vorspann-nach-Text-Variablen in einer bestimmten Einstellung für benutzerdefinierte Tabstopps ab.
  • Text in einem Frame wird nicht neu zusammengesetzt, wenn Text aus ihm gelöscht wird, wenn auf den zweiten Text Balance-Spalten angewendet wurden.
  • InDesign erstellt kein korrektes Kannada-Sprachzeichen.
  • InDesign stürzt ab, wenn Sie im Story-Editor mit der rechten Maustaste auf eine Tabelle klicken.
  • Die Kombination der Optionen Absätze nicht trennen und Übergreifend führt dazu, dass InDesign abstürzt.
  • InDesign reagiert nicht mehr, wenn Sie einen Vorgang Alle Ausführen für eine große Datei ausführen. 
  • Falsche ME-Zeichen erscheinen in einer Tabelle, wenn sie im Story-Editor geöffnet werden.
  • Das Textfeld einer platzierten InDesign-Datei ignoriert das Zuschneiden.
  • Strukturelement kann nicht kopiert oder eingefügt werden, wenn der Inhalt aus der Datenquelle der Datenzusammenführung stammt.
  • Die Kombination aus XML-Tag und Aki vor Char in PDF kann nicht exportiert werden.
  • [Mac] InDesign stürzt beim Start unter Mac OS 10.14 (Mojave) ab.
  • Daten mit Zahlenformatierung in Excel werden in InDesign nicht korrekt importiert.
  • InDesign reagiert beim Exportieren eines bestimmten Dokuments in PDF nicht mehr.
  • Die Bereiche werden im benutzerdefinierten Arbeitsbereich nicht ordnungsgemäß geladen.
  • Kopieren und Einfügen von XML-Elementen in einem InDesign-Dokument nicht möglich.
  • Alle ignorieren funktioniert nicht während der Rechtschreibprüfung.
  • InDesign stürzt ab, nachdem Änderungen im Dialogfeld „Ränder und Spalten“ vorgenommen wurden.
  • Das Dialogfeld Querverweis bearbeiten wird unter [Alle Absätze] anstelle des ausgewählten Querverweises geöffnet.
  • Einzelseiten-PDF, das aus Data Merge exportiert wird, enthält doppelten Inhalt nach der zweiten Seite.
  • Die Mauszeigerposition stimmt nicht mit den InDesign-Menüs auf dem externen HDMI-Monitor überein, wodurch das falsche Menü erweitert wird.
  • Der Bereich „Zuweisung“ ist leer, nachdem ein .icml-Dokument in InDesign platziert wurde.
  • [Mac] InDesign stürzt beim Ändern der Schriftart oder beim Arbeiten mit der Dropdown-Liste ab.
  • Rahmenanpassung wird nicht berücksichtigt, wenn Objektstil angewendet wird.
  • [Windows] Es ist nicht möglich, einen bestimmten Objekttyp in einem neuen Dokument zu erstellen.
  • InDesign stürzt beim Schließen eines Dokuments ab, wenn das modale Dialogfeld angezeigt wird.
  • Das Datenzusammenführungsfenster enthält nicht alle Datenplatzhalterinstanzen, wenn die IDML-Version der Datei geöffnet wird.
  • PDF, das mit der Funktion „Als PDF exportieren“ im Fenster „Datenzusammenführung“ erstellt wurde, enthält nicht den Text für Pfade oder normale Textobjekte, die auf einer Masterseite platziert wurden.
  • PDF, das aus InDesign exportiert wird, zeigt die Effekte nicht richtig an.
  • Es ist nicht möglich, den CC-Bibliotheken einen Absatzstil hinzuzufügen, wenn „Kerning“ auf „Ohne“ gesetzt ist.
  • [Mac] Eine Datei kann nicht gespeichert werden, wenn der Name manuell aus dem Finder umbenannt wurde, während dieser noch geöffnet ist.
  • Die Größe bestimmter Bereiche, z. B. Tooltipps, Adobe Colour-Design und EPUB-Vorschau, wird nach dem Ändern der Größe und dem erneuten Öffnen der Standardwerte geändert.
  • [Mac] Mit der linken Seite der Bereiche verknüpfte Bereiche werden nicht geöffnet, wenn der Anwendungsrahmen deaktiviert ist.
  • [Windows] Die Schriftgröße ändert sich nach dem Ändern der Farbe eines Menübefehls im Menü-Dialog.
  • Text wird durcheinander angezeigt, wenn im Eigenschaftenfenster eine Marke in einem Textrahmen platziert wird. 

Problembehebung beim Scripting

  • endnote.storyOffset gibt in Storys mit Tabellen den falschen Wert zurück.
  • story.endnoteRanges.everyItem().GetElements() gibt nur den ersten endnoteRange in der Story zurück.
  • InDesign stürzt beim Entfernen des Textbereichs in geladener placegun mit Endnoten in der Tabelle ab.
  • Die Funktion findgrep() gibt nicht den korrekten Wert der Fußnoten zurück.
  • Via Scripting konnte in einer Tabelle keine Endemarkierung gefunden werden.
  • InDesign stürzt beim Import der Excel-Datei per Skript ab, wenn der falsche Blattname oder -bereich eingestellt ist.
  • [Windows] VB Script kann erst ausgeführt werden, nachdem InDesign mindestens einmal im Administratormodus gestartet wurde.
Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden