Speicherorte für Voreinstellungs- und andere Dateien | Lightroom 1

In diesem Dokument werden die Dateispeicherorte für Photoshop Lightroom 1.0 bis 1.4.1 aufgelistet.

Wichtig: Lösche Datenbankdateien nicht. Manchmal muss lediglich die Voreinstellungsdatei gelöscht oder entfernt werden.

Dateispeicherorte unter Mac OS X

Die Photoshop Lightroom-Anwendung ist die Datei Adobe Lightroom.app, die sich im Ordner „Anwendungen“ befindet.

Die Voreinstellungsdatei ist die Datei com.adobe.Lightroom.plist, die sich im Ordner „[Benutzername]/Bibliothek/Voreinstellungen“ befindet.

Die folgenden Photoshop Lightroom-Datenbankdateien befinden sich im Ordner „[Benutzername]/Bilder/Lightroom“:

  • Lightroom Database.lrdb (die Datenbank) (Photoshop Lightroom 1.0)
  • Lightroom Catalog.lrcat (der Katalog, der umbenannt werden kann) (Photoshop Lightroom 1.1-1.4.1)
  • Lightroom Database.lrdb.lock (die Datei, die verhindert, dass Daten versehentlich überschrieben werden)
  • Lightroom Previews.lrdata (die Datei mit den den Fotos zugewiesenen Vorschaudaten)

Die Datenbank-Sicherungskopien befinden sich im Unterordner „Backups“ des Ordners „Pictures/Lightroom“. Jede Sicherungsdatei mit dem Namen „Lightroom Database.lrdb“ befindet sich in einem eigenen Ordner, dessen Name aus dem Datum der Sicherung und einer Zufallszahl besteht. Beispielsweise könnte ein Ordner „2007-01-19 1221“ heißen.

Installierte und benutzerdefinierte Vorgaben und Vorlagen haben Dateinamen, die mit „.lrtemplate“ enden. Sie befinden sich in ihrem jeweiligen Unterordner des Ordners „[Benutzername]/Library/Application Support/Adobe/Lightroom“.

Die Registrierungsdaten befinden sich im Ordner „Library/Application Support/Lightroom/Lightroom 1.0 Registrations“.

Dateispeicherorte unter Windows XP

Die Photoshop Lightroom-Anwendung ist die Datei „Lightroom.exe“ und befindet sich im Ordner „:\Programme\Adobe\Adobe Photoshop Lightroom“.

Die Voreinstellungen befinden sich in der Datei „Lightroom Preferences.agprefs“ im Ordner „Documents and Settings/[Benutzername]/Application Data/Adobe/Lightroom/Preferences“.

Die folgende Photoshop Lightroom-Datenbankdatei befindet sich im Ordner „Documents and Settings/[Benutzername]/My Documents/My Pictures/Lightroom“: „Lightroom Database.lrdb“ (die Datenbank) (Photoshop Lightroom 1.0) oder „Lightroom Catalog.lrcat“ (Photoshop Lightroom 1.1 – 1.4.1)

Die Vorschauen befinden sich in diversen Unterordnern des Ordners „Documents and Settings/[Benutzername]/My Documents/My Pictures/Lightroom/Lightroom Previews.lrdata“. Ihre Struktur und ihr Code sind auf Lesbarkeit durch die Anwendung, nicht durch Benutzer, ausgelegt.

Die Datenbank-Sicherungskopien befinden sich im Unterordner „Backups“ des Ordners „Documents and Settings/[Benutzername]/My Documents/My Pictures/Lightroom“. Am Anfang des Namens jeder Sicherungsdatei steht das Datum der Sicherung. Dann folgt eine Zufallszahl und schließlich der eigentliche Dateiname, „Lightroom Database.lrdb“. Dateinamenbeispiel: „2007-01-19 1221 Lightroom Database.lrdb“ (Photoshop Lightroom 1.0) oder „2007-01-19 1221 Lightroom Catalog.lrcat“ (Photoshop Lightroom 1.1 – 1.4.1).

Installierte und benutzerdefinierte Vorgaben und Vorlagen haben Dateinamen, die mit „.lrtemplate“ enden. Sie befinden sich in ihrem jeweiligen Unterordner des Ordners „Documents and Settings/[Benutzername]/Application Data/Adobe/Lightroom“.

Die Registrierungsinformationen befinden sich in der Windows-Registrierung im Ordner „HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Adobe/Lightroom/1.0/Registration key“.

Hinweis: Unter Windows gibt es keine Sperrdatei. Die Anwendung kann jeweils nur von einer Person geöffnet werden und Bibliotheken können nicht auf einem freigegebenen Netzwerk geöffnet werden. Daher ist eine Datei, die die Anwendung sperrt, überflüssig.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden