Adobe Drive 4.0.1 – Versionshinweise

Dieses Dokument enthält aktuelle Produktinformationen, Updates und Tipps zur Problembehebung, die nicht in der Dokumentation zu Adobe Drive enthalten sind. Eine Übersicht über die Installationsanforderungen und die in Adobe Drive 4 eingeführten Funktionen finden Sie in den früheren Versionshinweisen unter:
http://www.adobe.com/de/support/documentation/en/adobedrive/releasenotes.html

Korrekturen und Verbesserungen in dieser Version

Adobe Drive 4.0.1 enthält Korrekturen und Verbesserungen bei der Integration mit anderen Adobe-Produkten wie Adobe Bridge und InDesign. Die wichtigsten Korrekturen und Verbesserungen umfassen Folgendes:

  • [Mac OS] Es ist jetzt möglich, eine Datei in einem InDesign- oder Illustrator-Dokument zu platzieren, indem Sie die Datei aus dem Inhaltsbedienfeld in Adobe Bridge ziehen und im Dokument ablegen. [3223283]
  • Das Adobe Drive-Dialogfeld zum Einchecken wird jetzt erwartungsgemäß beim Speichern eines Dokuments in InCopy CS6 angezeigt. [3223485]
  • Das Menüelement „Einchecken“ ist jetzt ordnungsgemäß aktiviert, wenn Sie eine ICML-Datei in InCopy schließen, erneut öffnen und bearbeiten. [3219095]
  • Die Adobe Drive-Dialogfelder weisen jetzt die Standarddesignfarbe für InDesign CS6 auf. [3196615]
  • Nach dem Bearbeiten von Metadaten in Adobe Bridge werden jetzt in den Feldern „Erstellungsdatum“ und „Änderungsdatum“ die korrekten Werte angezeigt. [3204620]
  • Wenn Sie keine Leseberechtigungen für eine Adobe CQ DAM-Serverinstanz besitzen, wird jetzt eine aussagekräftige Fehlermeldung ausgegeben. [3183325]
  • Verbesserte Stabilität bei fortlaufenden Eincheckvorgängen. [3226544]

Die neueste Aktualisierung der Liste der bekannten Probleme finden Sie unter http://helpx.adobe.com/de/drive.html

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?