Der Benutzer zwischen Regelbedingungen lautet „AND“. Alle Bedingungen, die in einer einzelnen Regel eingerichtet sind, müssen für die Regel als „true“ ausgewertet werden, damit sie auslöst. Wenn ein logisches „OR“ zwischen den Bedingungen gewünscht wird, können die Logik- und Flusssteuerung in einer benutzerspezifischen Regelbedingung eingerichtet werden.

 

 

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie