Zugriff auf Google Drive-Dateien in Acrobat

Während Sie auf Ihrem Desktop in Acrobat DC arbeiten, können Sie einfach auf Dateien in Ihrem Google Drive-Dateispeicher zugreifen und Dateien dort speichern.

 

Google Drive-Konto in Acrobat DC hinzufügen und auf Dateien zugreifen

  1. Wählen Sie „Start“ > „Konto hinzufügen“ und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Hinzufügen für Google Drive.

    Google Drive hinzufügen

  2. Ihr Standardbrowser wird geöffnet und zeigt das Anmeldefenster an.

    a.) Geben Sie Ihre Google-E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Weiter.

    Mit Google-Konto anmelden

    b.) Geben Sie das Kennwort für Ihr Konto an und klicken Sie auf Anmelden.

    Mit Google-Konto anmelden

  3. Acrobat fordert Ihre Erlaubnis zum Zugriff auf und zur Verwaltung Ihrer Google Drive-Dateien im Browser-Fenster an. Klicken Sie im Dialogfeld für die Zugriffsberechtigung auf Zulassen und klicken Sie dann im Bestätigungsdialogfeld auf Zulassen.

    Berechtigungsdialogfeld für den Zugriff auf Dateien

    Bestätigungsdialogfeld

  4. Ihr Browser fordert Sie auf, zu Acrobat oder Acrobat Reader zurückzukehren, um das Hinzufügen Ihres Google Drive-Kontos abzuschließen. Klicken Sie auf Ja.

    Öffnen Sie Acrobat oder Acrobat Reader
    Ein Beispiel für die Acrobat-Eingabeaufforderung im Edge-Browser

    Das Konto wird links unterhalb des Abschnitts „Dateien“ hinzugefügt. Die Dateien/Ordner werden rechts angezeigt. Sie können nun von hier aus und in einem benutzerdefinierten Öffnen-/Speichern-Dialogfeld alle Aktionen für den ausgewählten Dateityp ausführen.

    Ihre Google Drive-Dateien in der Startansicht

Google Drive-Konto aus Acrobat DC entfernen

  1. Klicken Sie in der Startansicht neben Dateien auf das Symbol zum Bearbeiten (Stiftsymbol).

    Schaltfläche zum Bearbeiten für Onlinekonten

  2. Klicken Sie auf das Kreuz neben dem Konto, das Sie entfernen möchten, und dann im Bestätigungsdialogfeld auf Entfernen.

    Zum Entfernen des Kontos auf das Kreuz klicken

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden