Benutzerhandbuch Abbrechen

Veröffentlichen von interaktiven Webformularen im PDF-Format

  1. Acrobat-Benutzerhandbuch
  2. Einführung in Acrobat
    1. Über den Desktop, Mobilgeräte und Webbrowser auf Acrobat zugreifen
    2. Neue Funktionen in Acrobat 
    3. Tastaturbefehle
    4. Systemanforderungen
  3. Arbeitsbereich
    1. Grundlagen des Arbeitsbereichs
    2. Öffnen und Anzeigen von PDF-Dateien
      1. PDF-Dateien öffnen
      2. Durch PDF-Seiten blättern
      3. Anzeigen von PDF-Voreinstellungen
      4. PDF-Ansichten anpassen
      5. Miniaturansichtsvorschau von PDF-Dateien aktivieren
      6. PDF in Browser anzeigen
    3. Arbeiten mit Online-Speicherkonten
      1. Über Box auf Dateien zugreifen
      2. Über Dropbox auf Dateien zugreifen
      3. Über OneDrive auf Dateien zugreifen
      4. Über SharePoint auf Dateien zugreifen
      5. Über Google Drive auf Dateien zugreifen
    4. Acrobat und macOS
    5. Acrobat-Benachrichtigungen
    6. Raster, Hilfslinien und Abmessungen in PDF-Dateien
    7. PDF-Dateien in asiatischen Sprachen, Kyrillisch und Sprachen mit Schreibrichtung von rechts nach links
  4. PDF-Dateien erstellen
    1. Überblick über die PDF-Erstellung
    2. Erstellen Sie PDF-Dateien mit Acrobat
    3. PDF-Dateien mit PDFMaker erstellen
    4. Den Adobe PDF-Drucker verwenden
    5. Webseiten in PDF konvertieren
    6. PDF-Dateien erstellen mit Acrobat Distiller
    7. Adobe PDF-Konvertierungseinstellungen
    8. PDF-Schriftarten
  5. Bearbeiten von PDF-Dateien
    1. Text in PDF-Dateien bearbeiten
    2. Bilder oder Objekte in einer PDF-Datei bearbeiten
    3. PDF-Seiten drehen, verschieben, löschen und neu nummerieren
    4. Gescannte PDF-Dokumente bearbeiten
    5. Fotos von Dokumenten optimieren, die mit einer mobilen Kamera aufgenommen wurden
    6. PDF-Dateien optimieren
    7. PDF-Eigenschaften und Metadaten
    8. Verknüpfungen und Anlagen in PDF-Dateien
    9. PDF-Ebenen
    10. Miniaturseiten und Lesezeichen in PDF-Dateien
    11. Aktionsassistent (Acrobat Pro)
    12. In Webseiten konvertierte PDF-Dateien
    13. Einrichten von PDF-Dateien für eine Präsentation
    14. PDF-Artikel
    15. PDF-Dateien mit Geodaten
    16. Anwenden von Aktionen und Skripts auf PDF-Dateien
    17. Standardschriftart zum Hinzufügen von Text ändern
    18. Seiten aus PDF-Dateien löschen
  6. Scannen und OCR
    1. Dokumente in PDF-Dateien scannen
    2. Dokumentfotos verbessern
    3. Fehlerbehebung bei Scannerproblemen beim Scannen mit Acrobat
  7. Formulare
    1. PDF-Formulare – Grundlagen
    2. Formulare in Acrobat neu erstellen
    3. Erstellen und Verteilen von PDF-Formularen
    4. PDF-Formulare ausfüllen
    5. Eigenschaften von PDF-Formularfeldern
    6. Ausfüllen und Signieren von PDF-Formularen
    7. Einstellen von Aktionsschaltflächen in PDF-Formularen
    8. Veröffentlichen von interaktiven Webformularen im PDF-Format
    9. PDF-Formularfelder – Grundlagen
    10. PDF-Barcodeformularfelder
    11. Daten in PDF-Formularen erfassen und verwalten
    12. Info über Formular-Tracker
    13. Hilfe zu PDF-Formularen
    14. PDF-Formulare per E-Mail oder über einen internen Server an Empfänger senden
  8. Dateien zusammenführen
    1. Dateien in einem PDF-Dokument kombinieren oder zusammenführen
    2. PDF-Seiten drehen, verschieben, löschen und neu nummerieren
    3. Kopfzeilen, Fußzeilen und Bates-Nummerierung zu PDF-Dateien hinzufügen
    4. PDF-Seiten zuschneiden
    5. Wasserzeichen zu PDF-Dateien hinzufügen
    6. Hintergründe zu PDF-Dateien hinzufügen
    7. Komponentendateien in einem PDF-Portfolio
    8. PDF-Portfolios veröffentlichen und freigeben
    9. Überblick über PDF-Portfolios
    10. PDF-Portfolios erstellen und anpassen
  9. Freigabe, Überprüfungen und Kommentare
    1. PDF-Dateien online freigeben und verfolgen
    2. Textänderungen markieren
    3. Vorbereitungen für eine PDF-Überprüfung
    4. Starten einer PDF-Überprüfung
    5. Hosten von gemeinsamen Überprüfungen auf SharePoint- und/Office 365-Sites
    6. An der Überprüfung einer PDF teilnehmen
    7. PDF-Dateien Kommentare hinzufügen
    8. Hinzufügen eines Stempels zu einer PDF-Datei
    9. Genehmigungsvorgänge
    10. Verwalten von Kommentaren | Anzeigen, Beantworten, Drucken
    11. Kommentare importieren und exportieren
    12. PDF-Überprüfungen protokollieren und verwalten
  10. Speichern und Exportieren von PDFs
    1. PDF-Dokumente speichern
    2. PDF-Dateien nach Word konvertieren
    3. PDF-Dateien in JPG konvertieren
    4. PDF-Dateien in andere Dateiformate konvertieren oder exportieren
    5. Dateiformatoptionen für PDF-Export
    6. PDF-Inhalte wiederverwenden
  11. Sicherheit
    1. Erweiterte Sicherheitseinstellung für PDF-Dateien
    2. PDF-Dokumente durch Passwörter schützen
    3. Verwalten digitaler IDs
    4. Dokumente durch Zertifikate schützen
    5. Öffnen gesicherter PDF-Dateien
    6. Vertrauliche Inhalte aus PDF-Dateien entfernen
    7. Einrichten von Sicherheitsrichtlinien für PDF-Dateien
    8. Sicherheitsmethode für PDF-Dateien auswählen
    9. Sicherheitswarnungen beim Öffnen eines PDF-Dokuments
    10. Sichern von PDF-Dateien mit dem Adobe Experience Manager
    11. Geschützte Ansicht für PDF-Dateien
    12. Überblick über die Sicherheit in Acrobat und in PDF-Dateien
    13. JavaScript als Sicherheitsrisiko in PDF-Dateien
    14. Anhänge stellen Sicherheitsrisiken dar
    15. Links in PDF-Dateien zulassen oder blockieren
  12. Elektronische Signaturen
    1. PDF-Dokumente signieren
    2. Signatur auf mobilen Endgeräten aufzeichnen und überall verwenden
    3. Dokumente zum e-Signieren senden
    4. Informationen zu zertifikatbasierten Signaturen
    5. Zertifikatbasierte Signaturen
    6. Validieren digitaler Signaturen
    7. Adobe Approved Trust List
    8. Vertrauenswürdige Identitäten verwalten
  13. Drucken
    1. Grundlegende Druckaufgaben bei PDF-Dateien
    2. Drucken von Broschüren und PDF-Portfolios
    3. Erweiterte Einstellungen zum Drucken von PDF-Dateien
    4. In PDF drucken
    5. Drucken von Farben in PDF-Dateien (Acrobat Pro)
    6. Drucken von PDF-Dateien in Sondergrößen
  14. Barrierefreiheit, Tags und Umfließen
    1. PDF erstellen und Barrierefreiheit prüfen
    2. Ein-/Ausgabehilfe-Funktionen in PDF-Dateien
    3. Werkzeug „Leserichtung“ für PDF-Dateien
    4. PDF-Dokumente mit den Funktionen „Ein-/Ausgabehilfe“ und „Umfließen“ lesen
    5. Dokumentstruktur mit den Bedienfeldern „Inhalt“ und „Tags“ bearbeiten
    6. Barrierefreie PDF-Dateien erstellen
  15. Suchen und indizieren
    1. PDF-Indexe erstellen
    2. PDF-Dokumente durchsuchen
  16. Multimedia und 3D-Modelle
    1. Audio, Video und interaktive Objekte zu PDFs hinzufügen
    2. Hinzufügen von 3D-Modellen zu PDF-Dateien (Acrobat Pro)
    3. Anzeigen von 3D-Modellen in PDF-Dateien
    4. Interaktiv mit 3D-Modellen arbeiten
    5. Messen von 3D-Objekten in PDF-Dateien
    6. Einstellen von 3D-Ansichten in PDF-Dateien
    7. 3D-Inhalte in PDF-Dateien aktivieren
    8. Hinzufügen von Multimedia zu PDF-Dateien
    9. Kommentieren von 3D-Designs in PDF-Dateien
    10. Wiedergabe von Video-, Audio- und Multimediaformaten in PDF
    11. Hinzufügen von Kommentaren zu Videos
  17. Druckproduktionswerkzeuge (Acrobat Pro)
    1. Übersicht über Werkzeuge für die Druckproduktion
    2. Druckermarken und Haarlinien
    3. Ausgabevorschau
    4. Transparenz-Reduzierung
    5. Farbkonvertierung und Druckfarbenmanagement
    6. Farbüberfüllung
  18. Preflight (Acrobat Pro)
    1. PDF/X-, PDF/A- und PDF/E-kompatible Dateien
    2. Preflight-Profile
    3. Erweiterte Preflight-Überprüfungen
    4. Preflight-Reporte
    5. Preflight-Ergebnisse, -Objekte und -Ressourcen anzeigen
    6. Ausgabe-Intentionen in PDF-Dateien
    7. Korrektur von Problembereichen mit dem Preflight-Werkzeug
    8. Automatisierung der Dokumentanalyse mit Droplets oder Preflight-Aktionen
    9. Analyse von Dokumenten mit dem Preflight-Werkzeug
    10. Zusätzliche Prüfungen im Preflight-Werkzeug
    11. Preflight-Bibliotheken
    12. Preflight-Variablen
  19. Farbmanagement
    1. Gewährleisten konsistenter Farben
    2. Farbeinstellungen
    3. Farbmanagement für Dokumente
    4. Arbeiten mit Farbprofilen
    5. Informationen zum Farbmanagement

Vorbereitung

Wir entwickeln ein neues, intuitiveres Produkterlebnis. Wenn der hier abgebildete Bildschirm nicht mit deiner Produktoberfläche übereinstimmt, wechsle zur Registerkarte Hilfe für deine aktuelle Oberfläche.

Webformulare

PDF-Formulare sind eine gute Möglichkeit, Informationen online zu sammeln und einzusenden. Sie funktionieren mithilfe von Schaltflächenaktionen, die Funktionen ähnlich wie HTML-Skriptmakros ausführen. Um die Daten zu sammeln und an eine Datenbank zu senden, benötigst du eine CGI-Anwendung (Common Gateway Interface) auf deinem Webserver. Du kannst jede beliebige CGI-Anwendung verwenden, die Daten aus Formularen im HTML-, FDF- oder XML-Format sammelt.

Ehe du Formulare für das Web vorbereitest, vergewissere dich, dass die Formularfeldnamen mit denen in der CGI-Anwendung übereinstimmen.

Hinweis:

Adobe Acrobat deckt die Erstellung von CGI-Skripten nicht ab. Sie müssen separat außerhalb der Acrobat-Software erstellt werden.

Webformulare absenden

Um Formulardaten wie gescannte Bilder oder Dateien per E-Mail oder an einen Webserver zu senden, verwende die Aktion „Formular senden“ und gib dazu eine URL an. Mit der Schaltfläche „Absenden“ kannst du die gesamten Formulardaten zusammen mit allen angehängten Dateien ganz einfach an einen Server oder eine Datenbank senden. 

Wenn das PDF-Formular eine E-Mail-basierte Senden-Schaltfläche enthält, kannst du den Arbeitsablauf „Verteilen“ verwenden, um die Verteilung des Formulars an andere Benutzer zu vereinfachen.

Führe die folgenden Schritte aus, um die Schaltfläche „Formular senden“ zu aktivieren:

  1. Öffne ein PDF-Dokument und wähle dann im Menü Alle Tools den Befehl Formular vorbereiten.

  2. Wähle auf der Seite, die sich dann öffnet, den Befehl Formular erstellen aus.

  3. Wähle im linken Bereich den Befehl Schaltfläche und positioniere dann die Schaltflächenkoordinaten an der Stelle, an der du die Schaltfläche platzieren möchtest.

  4. Doppelklicke auf die Schaltfläche und lege dann die Schaltflächeneigenschaften folgendermaßen fest:

    1. Wähle die Registerkarte Aktionen und wähle dann im Dropdown-Menü Auslöser wählen den Befehl Maustaste loslassen.
    2. Wähle im Dropdown-Menü Aktion auswählen den Befehl Formular senden.
    3. Wähle Hinzufügen aus.
  5. Gib im Dialogfeld Formularauswahl senden eine URL ins Feld URL für Verknüpfung eingeben ein.

    • Um die Formulardaten an einen Webserver zu senden, geben Sie die Ziel-URL ein.

    • Um die Formulardaten an eine E-Mail-Adresse zu senden, gib mailto: und dann die E-Mail-Adresse ein. Beispiel: mailto:niemand@adobe.com.

  6. Wähle eine der folgenden Optionen für das Exportformat aus:

    • FDF: Du kannst eine oder mehrere der folgenden Optionen auswählen: „Felddaten“, „Kommentare“ und „Schrittweise Änderungen am PDF-Dokument“. Die Option „Schrittweise Änderungen am PDF-Dokument“ empfiehlt sich zum Exportieren einer digitalen Signatur, da der Server auf diese Weise die Daten leicht lesen und rekonstruieren kann.
      Hinweis: Sendet der Server Daten im FDF- bzw. XFDF-Format wieder an den Anwender zurück, muss die URL-Adresse des Servers mit der Endung „#FDF“ versehen werden, beispielsweise http://meinserver/cgi-bin/meinskript#FDF.
    • HTML: Die Daten werden als HTML-Datei exportiert.
    • XFDFDie Daten werden als XML-Datei exportiert. Du kannst festlegen, ob Formularfelddaten, Kommentare oder beides gesendet werden soll.
    • PDF – Gesamtes DokumentExportiert die gesamte PDF-Datei, die das Formular enthält. Die erstellte Datei ist größer als eine mit der Option „FDF einschließlich“ erstellte Datei, diese Option ist jedoch sinnvoll, wenn du digitale Signaturen speichern möchtest.
    Hinweis:

     Wenn der Anwender das PDF-Formular mit Adobe Reader ausfüllt, musst du als Exportformatoption FDF oder XFDF auswählen.

  7. Gib die Feldauswahl und das Datumsformat nach Bedarf an. Wenn du damit fertig bist, klicke auf OK.

    • Alle Felder Exportiert alle Formularfelder, auch die Felder ohne Werte.
    • Nur dieseExportiert nur die von dir über die Option „Felder auswählen“ festgelegten Formularfelder. Bei der Auswahl musst du außerdem angeben, ob auch leere Felder eingeschlossen werden sollen.
    • Daten in Standardformat konvertierenExportiert alle Daten in einem einzigen Format unabhängig davon, wie diese im Formular eingegeben wurden.
  8. Ändere ggf. die anderen Einstellungen im Dialogfeld Schaltfläche - Eigenschaften und wähle dann Schließen.

Webformulare zurücksetzen

Mit der Schaltfläche „Formular zurücksetzen“ lassen sich alle in das Formular eingegebenen Daten löschen, genau wie mit der Funktion „Alle Tools > Formular vorbereiten > Mehr > Formular zurücksetzen“, die beim Erstellen und Bearbeiten von Acrobat-Formularen verfügbar ist. Mit der Schaltfläche „Zurücksetzen“ kannst du bei Bedarf jedoch bestimmte Felder löschen.

Führe die folgenden Schritte aus, um die Schaltfläche „Formular zurücksetzen“ zu aktivieren:

  1. Öffne ein PDF-Dokument und wähle dann im Menü Alle Tools den Befehl Formular vorbereiten

  2. Wähle auf der Seite, die sich dann öffnet, den Befehl Formular erstellen aus. 

  3. Wähle im linken Bereich den Befehl Schaltfläche und positioniere dann die Schaltflächenkoordinaten an der Stelle, an der du die Schaltfläche platzieren möchtest.

  4. Doppelklicke auf die Schaltfläche und lege dann die Schaltflächeneigenschaften folgendermaßen fest:

    1. Wähle die Registerkarte Aktionen und wähle dann im Dropdown-Menü Auslöser wählen den Befehl Maustaste loslassen.
    2. Wähle im Dropdown-Menü Aktion auswählen den Befehl Formular zurücksetzen.
    3. Wähle Hinzufügen aus.
  5. Im Dialogfeld Formular zurücksetzen:

    1. Aktiviere Kontrollkästchen für bestimmte Felder oder wähle Alles auswählen.
    2. Wähle Ok.

    Die Liste auf der Registerkarte „Aktionen“ zeigt nun den Befehl „Formular zurücksetzen“ unter der Aktion „Maustaste loslassen“ an.

  6. Ändere ggf. die anderen Einstellungen im Dialogfeld Schaltfläche - Eigenschaften und wähle dann Schließen.

Daten aus Webformularen importieren

Mit der Aktion „Formulardaten importieren“ kannst du gängige Formularfelder wie Name und E-Mail-Adresse ausfüllen, indem du Daten aus einem anderen Formular importierst. Darüber hinaus kannst du mit der Funktion „Formulardaten importieren“ automatisch die Felder mit deinen persönlichen Profilinformationen ausfüllen. Nur übereinstimmende Formularfelder werden aktualisiert, nicht übereinstimmende werden ignoriert. Stelle vor dem Einrichten der Aktion „Formulardaten importieren“ sicher, dass du über ein Formular mit den allgemeinen Informationsfeldern verfügst, aus denen Daten exportiert werden.

Führe die folgenden Schritte aus, um die Schaltfläche „Formulardaten importieren“ zu aktivieren:

  1. Wähle im Menü Alle Tools die Option Formular vorbereiten und wähle dann auf der sich öffnen Seite die Option Formular erstellen.

  2. Wähle im linken Bereich den Befehl Schaltfläche und positioniere dann die Schaltflächenkoordinaten an der Stelle, an der du die Schaltfläche platzieren möchtest.

  3. Doppelklicke auf die Schaltfläche und lege dann die Schaltflächeneigenschaften folgendermaßen fest:

    1. Wähle die Registerkarte Aktionen und wähle dann im Dropdown-Menü Auslöser wählen den Befehl Maustaste loslassen.
    2. Wähle im Dropdown-Menü Aktion auswählen den Befehl Formulardaten importieren aus.
    3. Wähle Hinzufügen aus.
  4. Wähle eine FDF-Datei aus und wähle dann Öffnen aus.

  5. Ändere ggf. die anderen Einstellungen im Dialogfeld Schaltfläche - Eigenschaften und wähle dann „Schließen“.

    Hinweis:

    Bei der Aktion Formulardaten importieren wird die Datendatei, aus der Daten importiert werden sollen, in Windows an anderen Speicherorten als in Mac OS gesucht. In Windows durchsucht die Aktion Formulardaten importieren den Ordner Acrobat oder Acrobat Reader, den aktuellen Ordner, den Systemordner, den Windows-Ordner, Eigene Dokumente\Adobe\Acrobat sowie die Ordner, die in der PATH-Anweisung aufgeführt sind. In Mac OS durchsucht die Aktion Formulardaten importieren den Ordner Acrobat oder Acrobat Reader und den Ordner Systemeinstellungen.

CGI-Exportwerte

Bei einem Exportwert handelt es sich um die Informationen, die an eine CGI-Anwendung gesendet werden, um ein vom Anwender ausgewähltes Formularfeld zu identifizieren. Du musst nur dann einen Exportwert definieren, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

  • Die Daten werden elektronisch in einer Datenbank über das betriebseigene Intranet oder über das Web gesammelt.

  • Die Daten weichen von dem Element ab, das im Formularfeld angegeben wird, oder das Formularfeld ist ein Optionsfeld.

Beachte beim Definieren von Exportwerten die folgenden Richtlinien:

  • Verwende für Kontrollkästchen oder Optionsfelder den standardmäßigen Exportwert (Ja), um die Auswahl anzugeben.

  • Gib für Dropdownlisten nur dann einen Exportwert an, wenn er vom aufgelisteten Element abweichen muss, z. B. durch Zuordnen eines Datenbankfeldnamens. Wenn kein expliziter Exportwert eingegeben wird, dient das ausgewählte Element als Exportwert.

  • Sich gegenseitig ausschließende Optionsfelder müssen denselben Formularfeldnamen haben, aber unterschiedliche Exportwerte aufweisen. Dies ermöglicht ein ordnungsgemäßes Umschalten und stellt eine genaue Datenerfassung in der Datenbank sicher.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online