Premiere Elements ermöglicht das Exportieren von Filmen in Formaten, die für eine Verteilung über das Internet geeignet sind. Mithilfe des Bedienfelds „Veröffentlichen und Freigeben“ können Sie Ihr Video direkt in das Internet hochladen. Premiere Elements enthält Vorgaben für Formate wie MP4-Dateien, die häufig für das Einbetten von Videoinhalten in Webseiten und webbasierten Anwendungen verwendet werden.

Die Vorgabe "Flash Video für das Internet" entspricht den Anforderungen gängiger Server, und bietet für die meisten Betrachter eine Möglichkeit zur Einstellung von Bandbreite- und Playeroptionen. Durch die Verwendung der Vorgabe lassen sich Filme am schnellsten exportieren. Sie können die Einstellungen außerdem an Ihre Anforderungen anpassen. Beachten Sie jedoch, dass die Datenrate des Films für das zu verwendende Wiedergabemedium geeignet sein muss.

Freigeben von Filmen auf YouTube

Adobe Premiere Elements ermöglicht das problemlose Uploaden Ihrer Filme auf YouTube. Wenn Sie das erste Mal ein Video nach YouTube hochladen, können Sie ein Konto einrichten und Qualitätseinstellungen vornehmen.

  1. Klicken Sie auf „Veröffentlichen und Freigeben“, um das Bedienfeld „Veröffentlichen und Freigeben“ anzuzeigen und wählen Sie „Online“.
  2. Wählen Sie die Option zum Hochladen des Videos auf YouTube.
  3. Wählen Sie eine Voreinstellung aus, die Sie für YouTube verwenden möchten, und klicken Sie auf "Weiter".
  4. Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort für Ihr YouTube-Konto ein und klicken Sie auf "Weiter".
  5. Geben Sie die erforderlichen Informationen zu Ihrem Projekt ein: Titel, Beschreibung, Tags und Kategorie. Legen Sie auch eine Sprache fest. Klicken Sie anschließend auf "Weiter".
  6. Legen Sie fest, ob Ihr Projekt öffentlich zugänglich sein soll, und klicken Sie dann auf "Freigeben".

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie