Adobe XD stürzt ab, wenn es auf Windows 10 gestartet wird

Bleibt Adobe XD beim Startbildschirm hängen und stürzt dann ab? Hier erfahren Sie, wie Sie dies beheben können.

XD stürzt beim Start ab
Adobe XD stürzt ab, wenn es auf Windows gestartet wird

Lösungen

Führen Sie diese Lösungen der Reihe nach aus, bis das Problem behoben ist:

1. Dateiberechtigungen prüfen

Dateiberechtigungen prüfen
Wie Sie die Dateiberechtigungen prüfen

Vergewissern Sie sich, dass die beiden folgenden Dateien über Lese-/Schreibzugriff verfügen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • C:\Windows\System32\msvcp140.dll
  • C:\Windows\System32\vcruntime140.dl
  1. Öffnen Sie das Verzeichnis „C:\Windows\System32“.

  2. Suchen Sie nach „msvcp140.dll“, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften.

  3. Öffnen Sie die Registerkarte Sicherheit und klicken Sie auf Bearbeiten.

  4. Klicken Sie auf Hinzufügen, geben Sie ALL APPLICATION PACKAGES ein und klicken Sie auf Namen überprüfen.

  5. Klicken Sie auf Pfade, wählen Sie den Namen Ihres Computers aus und klicken Sie auf OK. Klicken Sie nochmals auf OK.

  6. Wählen Sie ALL APPLICATION PACKAGES. Aktivieren Sie Zulassen neben Lesen, Ausführen sowie neben Lesen.

  7. Klicken Sie auf Übernehmen und OK. Klicken Sie nochmals auf OK.

  8. Führen Sie die Schritte 2 bis 7 für „vcruntime140.dll“ aus.

  9. Starten Sie XD.

2. Windows aktualisieren

  1. Geben Sie in der Windows-Suche Einstellungen ein.

  2. Klicken Sie auf Update und Sicherheit.

  3. Überprüfen Sie, ob Windows-Updates ausstehen, und installieren Sie sie.

3. Anzeigetreiber aktualisieren

  1. Geben Sie Geräte-Manager in die Windows-Suche ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  2. Erweitern Sie Grafikkarten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Grafikkarten und wählen Sie Gerät deaktivieren.

    Anzeigetreiber deaktivieren

  3. Starten Sie den Computer neu.

  4. Geben Sie Geräte-Manager in die Windows-Suche ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  5. Erweitern Sie Grafikkarten und führen Sie die folgenden Schritte aus:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Grafikkarten und wählen Sie Gerät aktivieren.
    2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Grafikkarten und wählen Sie Treiber aktualisieren.
  6. Starten Sie den Computer neu und starten Sie XD.

Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Treibern in Windows 10.

4. XD neu installieren

  1. Geben Sie %temp% in die Windows-Suche ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  2. Löschen Sie alle Dateien im Temp-Ordner.

    Temp-Ordner unter Windows.

  1. Öffnen Sie die Creative Cloud-Desktop-Applikation.

  2. Scrollen Sie auf der Registerkarte Applikationen unter Installiert nach unten und suchen Sie nach XD.

  3. Klicken Sie neben XD auf die drei Punkte und wählen Sie Deinstallieren.

    Klicken Sie auf „Deinstallieren“ neben XD.

  1. Schließen Sie alle Adobe-Applikationen.

  2. Geben Sie Task-Manager in die Windows-Suche ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Details.

    Klicken Sie auf die Registerkarte „Details“ im Task Manager.

  4. Beenden Sie die Prozesse der Creative Cloud in der unten angegebenen Reihenfolge:

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste die einzelnen Adobe-Prozesse und wählen Sie Task beenden.

    1. Creative Cloud.exe

    5. AdobeUpdateService.exe

    9. AdobeIPCBroker.exe

    2. Adobe Desktop Service.exe

    6. CCLibrary.exe

    10. AdobeNotificationClient.exe

    3. Adobe CEF Helper.exe

    7. CCXProcess.exe

    11. Creative Cloud Helper.exe

    4. Adobe Installer.exe

    8. CoreSync.exe


    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die einzelnen Adobe-Prozesse, um sie zu beenden.

  1. Navigieren Sie zu „C:\Programme\Common Files\Adobe“.

  2. Löschen Sie den Ordner „Adobe XD“.

  1. Geben Sie appwiz.cpl in die Windows-Suche ein und drücken Sie die Eingabetaste.

  2. Deinstallieren Sie alle Microsoft Visual C ++ Redistributable-Pakete.

    Deinstallieren Sie alle Visual C ++-Pakete.

  1. Starten Sie den Computer neu.

  2. Öffnen Sie die Creative Cloud-Desktop-Applikation.

  3. Scrollen Sie auf der Registerkarte Applikationen nach unten zu In Ihrem Abo verfügbar und installieren Sie XD.

    Klicken Sie neben XD auf „Installieren“.

  4. Starten Sie XD.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ask the community

Sehen Sie sich weitere Lösungen der Benutzer-Community an.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden