Übersicht

Das Pinsel-Werkzeug (B) in Adobe Animate CC ermöglicht es Ihnen, einen Pinsel individuell zu definieren, indem Sie die Parameter des Pinsels wie Form und Winkel bestimmen. Sie können durch Anpassen des Pinsel-Werkzeugs an Ihre Bedürfnisse natürliches Bildmaterial in Projekten erstellen. Wenn in der Werkzeugleiste das Pinselwerkzeug ausgewählt ist, können Sie in Animate über den Eigenschafteninspektor einen eigenen Pinsel auswählen, bearbeiten und erstellen.

Auswählen eines benutzerdefinierten Pinsels

Das Pinsel-Werkzeug bietet standardmäßig mehrere Pinsel (acht vorgegebene Größen) in individuellen Formen, um Ihren vielfältigen Ansprüchen gerecht zu werden. Durch Auswahl des Pinsel-Werkzeugs in der Werkzeugleiste sowie in der Einstellung „Pinsel“ im Eigenschafteninspektor können Sie zahlreiche Pinselformen anzeigen.

Sie können einen Pinsel aus der Drop-down-Liste „Pinsel“ auswählen und mit dem Zeichnen auf der Bühne beginnen.

Neue Pinselgrößen

Animate CC bietet eine Vielzahl von Pinselgrößen, die genauer gesteuert werden können, und umfasst die folgenden Verbesserungen:

  • Neue Pinselgrößen im Bereich von 1 bis 200 Pixeln
  • Live-Vorschau, wenn Pinselgrößen angepasst werden
  • Pinsel- und Radiergummiwerkzeugcursors verwenden die Konturmodusansicht und verhalten sich nicht obstruktiv, wenn Sie im Kontext von anderem Bildmaterial zeichnen
  • Pinseleinstellungen, wie die zuletzt verwendete Pinselgröße, Form und der Modus, werden sitzungsübergreifend in Animate gespeichert 
  • Verbesserte Zeichenerfahrung, besonders für kürzere Pinselstriche
Erasor tool Cursor Outline
Radiergummi-Werkzeug: Cursorkontur

Pinselgrößen-Regler
Pinselgrößen-Regler

Pinselgrößen-Regler – Live-Vorschau
Pinselgrößen-Regler – Live-Vorschau
New Brush Cursors
Neue Pinselcursor

Glättungsoptionen des Pinsel-Werkzeugs

In Animate CC wird der Glättungsfaktor nicht länger über ein Textfeld mit einem Bereich zwischen 0 und 100 festgelegt, sondern über einen Regler mit 5 Schritten zwischen „Niedrig“ und „Hoch“ eingestellt.

Glätten
Glätten

Erstellen eines benutzerdefinierten Pinsels

Sie können benutzerdefinierte Pinsel mit gewünschter Größe und Flachheit sowie individuellem Winkel folgendermaßen erstellen:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Pinsel-Werkzeug (B)“ in der Werkzeugleiste und anschließend im Eigenschafteninspektor auf die Schaltfläche „Neue Datei“ neben der Einstellung „Pinsel“.
Benutzerdefinierten Pinsel hinzufügen
Benutzerdefinierten Pinsel hinzufügen
  1. Wählen Sie im Dialogfeld „Optionen für Pinselspitze“ eine Form aus, legen Sie einen Winkel fest und geben Sie einen Prozentsatz für die Flachheit an. Während Sie die Parameter festlegen, wird eine Vorschau des Pinsels angezeigt. 
Optionen für Pinselspitze
Optionen für Pinselspitze
  1. Klicken Sie auf „OK“. Der neue benutzerdefinierte Pinsel ist im Eigenschafteninspektor als Standardpinsel für das aktuelle Dokument ausgewählt. 

Ändern und Zoomen von Pinselgrößen

Sie können das Kontrollkästchen „Größe mit Bühnen-Zoom anpassen“ nutzen, um die Pinselgröße proportional zum sich ändernden Zoomfaktor der Bühne zu skalieren. Sie können beim Zeichnen den Zoomfaktor reibungslos anpassen. 

Deaktivieren Sie im Eigenschafteninspektor des Pinsels das Kontrollkästchen „Größe mit Bühnen-Zoom anpassen“, um zum früheren Standardverhalten von Pinseln zurückzukehren.

Sie können die Pinselgröße mit der Option „Größe“ nach Wunsch anpassen. 

Verwenden Sie den Regler für die Größe, um die gewünschte Pinselgröße einzustellen. Sie können den Wert der Pinselgröße neben dem Reglerbalken in einer Vorschau anzeigen und bearbeiten.

Pinselgröße
Pinselgröße

Bearbeiten eines benutzerdefinierten Pinsels

Sie können die Eigenschaften Ihres benutzerdefinierten Pinsels folgendermaßen ändern:
  1. Klicken Sie im Eigenschafteninspektor neben den Pinseloptionen auf die Schaltfläche mit dem Stiftsymbol, um den benutzerdefinierten Pinsel auszuwählen, den Sie ändern möchten.
Benutzerdefinierten Pinsel bearbeiten
Benutzerdefinierten Pinsel bearbeiten
  1. Ändern Sie im Dialogfeld „Optionen für Pinselspitze“ die Eigenschaften wie Form, Winkel und Flachheit und klicken Sie auf „OK“.  
Optionen für Pinselspitze bearbeiten
Optionen für Pinselspitze bearbeiten

Hinweis:

Sie können nur Pinsel bearbeiten, die Sie selbst erstellt haben. Die Eigenschaften der Standardpinsel können nicht geändert werden.

Löschen eines benutzerdefinierten Pinsels

  1. Zum Löschen eines von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Pinsels wählen Sie „Pinsel-Werkzeug (B)“ in der Werkzeugleiste aus. Wählen Sie im Eigenschafteninspektor unter „Füllung und Strich“ den Pinsel aus, den Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf die daraufhin aktivierte Schaltfläche „Löschen“. Der ausgewählte benutzerdefinierte Pinsel wird aus der Liste gelöscht.
Benutzerdefinierten Pinsel löschen
Benutzerdefinierten Pinsel löschen

Hinweis:

Sie können nur Pinsel löschen, die Sie selbst erstellt haben. Die Standardpinsel können nicht gelöscht werden.

Synchronisieren von benutzerdefinierten Pinseln mit der Cloud

Benutzerdefinierte Pinsel können über die Animate-Voreinstellungen mit der Cloud (Ihrem Creative Cloud-Konto) synchronisiert werden. Navigieren Sie hierzu zu „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ unter Windows oder „Animate“ > „Voreinstellungen“ unter Mac OS. In der folgenden Abbildung wird die Option zum Synchronisieren benutzerdefinierter Pinsel im Abschnitt „Einstellungen synchronisieren“ gezeigt:

Hinweis:

Diese Funktion gilt ist nur für Animate CC 18.0 und frühere Versionen. 

flashpro-custombrush-05

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie