Beheben von Problemen nach dem Update auf InDesign CC 2017.1

Problem

Bei InDesign tritt nach einem Update auf InDesign CC 2017.1 eines der folgenden Probleme auf:

  • Beim Duplizieren von Tabellen geht die Kopfzeile verloren.
  • InDesign stürzt ab, wenn im ScriptUI-basierten Dialogfeld ein Bedienfeld mit Registerkarten angezeigt wird.
  • Das Startup-Script, das Aktionen für „Neues Dokument“/„afterNewDocument“ ausführt, funktioniert aufgrund des neuen Befehl+N-Dialogfelds nicht mehr.

Herunterladen

Herunterladen

Lösung

Windows

  1. Laden Sie BugFixes_WIN.zip herunter und extrahieren Sie den Inhalt auf den Desktop.

  2. Suchen Sie CopyPlugins.vbs im extrahierten Ordner und doppelklicken Sie darauf.

  3. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Adobe InDesign CC 2017 installiert ist.

  4. Klicken Sie auf „OK“.

  5. Starten Sie InDesign.

macOS

  1. Laden Sie BugFixes_MAC.zip herunter und extrahieren Sie den Inhalt auf den Desktop.

  2. Suchen Sie CopyPlugin_MAC im extrahierten Ordner und doppelklicken Sie darauf.

  3. Wählen Sie den Ordner aus, in dem Adobe InDesign CC 2017 installiert ist.

  4. Klicken Sie auf „Auswählen“.

  5. Starten Sie InDesign.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden