Adobe XD – Systemanforderungen

Damit Sie Adobe XD verwenden können, muss Ihr Computer die technischen Mindestbedingungen erfüllen, die im Folgenden beschrieben werden.

Systemanforderungen für Adobe XD auf dem Desktop

Die neueste Version von Adobe XD wird mit öffentlichen Versionen für macOS und Windows getestet. Unerwartete Verhaltensweisen können jedoch in Beta-Versionen von macOS und Windows 10 auftreten.

macOS

 

Mindestanforderungen  

Betriebssystem

macOS X v10.14 oder höher

Bildschirm

13-Zoll-Bildschirm oder größer, Auflösung 1400 x 900, Retina empfohlen.

Internet

Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus. 
Für Sprachfunktionen müssen die Benutzer mit dem Internet verbunden sein, um ihre Prototypen testen zu können.

Arbeitsspeicher

4 GB RAM

Speicherplatz

Es wird empfohlen, Cloud-Dokumente (in Creative Cloud gespeichert) zu verwenden, es werden jedoch auch lokal gespeicherte Dokumente unterstützt. Die Verwendung von synchronisierten Cloud-Speicherplätzen (z. B. CC-Dateien, Dropbox, Google Drive usw.) oder Netzlaufwerken zum Speichern von XD-Dokumenten wird nicht empfohlen.

Windows

 

Mindestanforderungen  

Betriebssystem

Windows 10 (64 Bit) – ab Version 1803 (Build 10.0.17134).

Bildschirm

13-Zoll-Bildschirm oder größer, Auflösung 1280 x 800.

Internet

Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus.
Für Sprachfunktionen müssen die Benutzer mit dem Internet verbunden sein, um ihre Prototypen testen zu können.

Arbeitsspeicher

4 GB RAM

Grafiken

Mindestens Direct 3D DDI, Featureebene: 10. Für die Intel-GPU sind ab 2014 veröffentlichte Treiber erforderlich. Um diese Informationen zu finden, öffnen Sie das Menü „Ausführen“, starten Sie „dxdiag“ und wählen Sie die Registerkarte „Anzeige“ aus.

Zeichenstift- und Touch-Unterstützung

XD unter Windows 10 unterstützt jetzt die nativen Zeichenstift- und Touch-Funktionen von Windows. Weitere Informationen zum Arbeiten mit Stift und Touch in XD finden Sie unter Allgemeine Fragen.

Speicherplatz

Es wird empfohlen, Cloud-Dokumente (in Creative Cloud gespeichert) zu verwenden, es werden jedoch auch lokal gespeicherte Dokumente unterstützt. Die Verwendung von synchronisierten Cloud-Speicherplätzen (z. B. CC-Dateien, Dropbox, Google Drive usw.) oder Netzlaufwerken zum Speichern von XD-Dokumenten wird nicht empfohlen.

Systemanforderungen für Adobe XD unter iOS/Android

  • iOS: Es werden nur 64-Bit-Geräte unterstützt.
  • Android: Es werden Geräte mit Open GL ES 2.0 unterstützt.; Android-x86-Geräte werden nicht unterstützt.

Adobe XD für iOS

Adobe XD für Android

64-Bit-Geräte:

  • 64-Bit-iPhones und -iPads

Getestet auf:

  • Samsung Galaxy S10, S9
  • Google Pixel 4, 2
  • OnePlus 7T
  • Redmi 7

Apple iOS ab Version 13.0; iPadOS

Android ab Version 8.0

Unterstützte Browser

Prototypen und Design-Spezifikationen, die über Adobe XD erstellt und freigegeben wurden, funktionieren am besten in den aktuellen Versionen von modernen Browsern und Betriebssystemen. In der Liste unten sind die Mindestversionen der Browser aufgeführt, die zur Anzeige von freigegebenen Prototypen verwendet werden sollten. Wir können nicht garantieren, dass freigegebene Prototypen auf Browsern funktionieren, die älter sind als die empfohlenen Versionen.

Desktopbrowser

Browser auf Mobilgeräten

  • Chrome auf dem Mac 10.12+ und unter Windows 7+ (die beiden neuesten Versionen des Browsers)
  • Firefox auf dem Mac 10.12+ und unter Windows 7+ (die beiden neuesten Versionen des Browsers)
  • Edge unter Windows 10+ (die beiden neuesten Versionen des Browsers)
  • Entsprechende Unterstützung für unter Mac OS 10.12+

  • Standardbrowser unter Android 4.2 
  • Chrome unter iOS 9+. Sprachfunktionen werden in Chrome und unter iOS nicht unterstützt
  • Safari für iOS 8+
  • Die Anzeige von freigegebenen Design-Spezifikationen in mobilen Browsern wird momentan nicht unterstützt

Nicht unterstützte Browser für Auto-Animate

Prototypen, die Auto-Animate verwenden, unterstützen die Wiedergabe von Animationen nicht und lösen sich zwischen Start und Ende einer Zeichenfläche auf, wenn sie in den folgenden Browsern angezeigt werden:

  • Edge 15
  • Safari unter iOS 10

Um das Problem zu umgehen, öffnen Sie den Prototyp in einem der anderen unterstützten Browser, die im Abschnitt Unterstützte Browser aufgelistet sind.

Sprachversionen

XD wird momentan in den folgenden Sprachen angeboten:

  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Vereinfachtes Chinesisch
  • Portugiesisch (Brasilien)
  • Spanisch
  • Italienisch 
  • Russisch
Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden