Ihr Computer muss die technischen Mindestbedingungen erfüllen, die unten beschrieben werden, damit Sie Adobe XD CC verwenden können.

Sie können diese Systemanforderungen in Französisch, Deutsch, Japanisch, Chinesisch, Koreanisch, brasilianischem Portugiesisch und Spanisch lesen.

Gilt für:

Versionen vom Januar 2019 und Februar 2019 (Version 15.0 und 16.0)

Hinweis:

Damit Sie Adobe XD installieren und verwenden können, benötigen Sie Windows 10 Creators Update (64-Bit) (v1703 (Build 10.0.15063) oder höher) oder macOS 10.12 oder höher. 

Adobe XD wird unter Windows 10 (v14393) oder macOS 10.11 nicht unterstützt. Informationen zum Upgrade von macOS 10.11 finden Sie unter Upgrade auf macOS Sierra.

Systemanforderungen für Adobe XD auf dem Desktop

Wenn Ihr Creative Cloud-Konto unter einem Unternehmenskonto verwaltet wird, bitten Sie Ihren Creative Cloud-Administrator oder die Beschaffungsabteilung Ihrer Organisation um ein Upgrade für Ihr Gerät.

macOS

Die neueste Version von Adobe XD wurde mit öffentlichen Versionen der Betriebssysteme macOS und Windows gründlich getestet. Bei Beta-Versionen der Betriebssysteme macOS und Windows kann jedoch ein unerwartetes Verhalten auftreten.

  Mindestanforderungen  
Betriebssystem macOS X ab Version 10.12
Weitere Informationen zur Aktualisierung Ihrer macOS-Version finden Sie unter Upgrade auf macOS Sierra.
Prozessor Intel-Mehrkernprozessor mit 64-Bit-Unterstützung und 1,4 GHz
Bildschirm Nicht-Retina- oder Retina-Display (empfohlen wird ein Retina-Display)
Internet

Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus.

Für Sprachfunktionen müssen die Benutzer mit dem Internet verbunden sein, um ihre Prototypen testen zu können.

Arbeitsspeicher 4 GB RAM

Windows

  Mindestanforderungen  
Betriebssystem Windows 10 Creators Update (64 Bit) – Version 1703 (Build 10.0.15063) oder höher. Informationen zur Aktualisierung Ihrer Windows-Betriebssystemversion erhalten Sie unter How to get the Windows 10 Creators Update (Wie Sie Windows 10 Creators Update erhalten können). 
Prozessor Intel-Mehrkernprozessor mit 64-Bit-Unterstützung und 1,4 GHz
Bildschirm 1280 x 800
Internet

Die Aktivierung eines Adobe-Produkts, die Validierung von Abonnements und der Zugriff auf Online-Dienste setzen eine Internet-Verbindung sowie eine Registrierung voraus.

Für Sprachfunktionen müssen die Benutzer mit dem Internet verbunden sein, um ihre Prototypen testen zu können.

Arbeitsspeicher

 4 GB RAM, davon 2 GB freier Festplattenspeicher für die Installation, zusätzlicher freier Speicher während der Installation erforderlich

Grafiken Mindestens Direct 3D DDI, Featureebene: 10. Für die Intel-GPU sind ab 2014 veröffentlichte Treiber erforderlich. Um diese Informationen zu finden, öffnen Sie das Menü „Ausführen“, starten Sie „dxdiag“ und wählen Sie die Registerkarte „Anzeige“ aus.
Zeichenstift- und Touch-Unterstützung

XD auf Windows 10 unterstützt jetzt die Zeichenstift- und Touch-Funktionen von Windows. 

Sie können per Touch-Eingabe mit den XD Werkzeugen interagieren und so Grafiken auf der Arbeitsfläche erstellen, durch Ebenen navigieren, mit Symbolen interagieren, Prototypen verdrahten, die Eigenschaften von Formen im Eigenschafteninspektor ändern, verschiedene Bereiche des Vorschaufensters anzeigen, Bilder auf die Arbeitsfläche ziehen, Wiederholungsraster erstellen und vieles andere mehr.

Systemanforderungen für Adobe XD auf iOS/Android

  • iOS: Es werden nur 64-Bit-Geräte unterstützt.
  • Android: Es werden Geräte mit Open GL ES 2.0 unterstützt.; Android-x86-Geräte werden nicht unterstützt.
Adobe XD für iOS Adobe XD für Android

64-Bit-Geräte:

  • iPhone: XR, XS, XS Max, X, 8, 8 Plus, 7, 7 Plus, 6, 6 Plus, 6S, 6S Plus, SE, iPhone 5S
  • iPad: iPad (2018 und 2017), Air, Air2, mini 2, mini 3, mini 4 und iPad Pro (1., 2. und 3. Generation)
Getestet auf:
  • Samsung Galaxy S6, S7, S9
  • HTC One M9
  • LG G4
  • Nexus 5X
  • Nexus 6P
Apple iOS ab Version 11.0 Android ab Version 6.0

Unterstützte Browser

Prototypen, die über Adobe XD erstellt und freigegeben wurden, funktionieren am besten in den aktuellen Versionen von modernen Browsern und Betriebssystemen. In der Liste unten sind die Mindestversionen der Browser aufgeführt, die zur Anzeige von freigegebenen Prototypen verwendet werden sollten. Wir können nicht garantieren, dass freigegebene Prototypen auf Browsern funktionieren, die älter sind als die empfohlenen Versionen.

Desktopbrowser Browser auf Mobilgeräten
  • Internet Explorer 11+ auf Windows 7+.  Sprachfunktionen werden in IE11 nicht unterstützt
  • Edge auf Windows 10+ (die beiden neuesten Versionen des Browsers)
  • Safari 9 auf Mac OS 10.12+
  • Chrome auf Mac 10.12+ und Windows 7+ (die beiden neuesten Versionen des Browsers)
  • Firefox auf Mac 10.12+ und Windows 7+ (die beiden neuesten Versionen des Browsers)
  • Standardbrowser auf Android 4.2 
  • Chrome auf iOS 9+. Sprachfunktionen werden in Chrome und auf iOS nicht unterstützt
  • Safari für iOS 8+
  • Die Anzeige von freigegebenen Design-Spezifikationen in mobilen Browsern wird momentan nicht unterstützt

Nicht unterstützte Browser für Auto-Animate

Prototypen, die Auto-Animate verwenden, unterstützen die Wiedergabe von Animationen nicht und lösen sich zwischen Start und Ende einer Zeichenfläche auf, wenn sie in den folgenden Browsern angezeigt werden:

  • IE 11
  • Edge 15

Um das Problem zu umgehen, öffnen Sie den Prototyp in einem der anderen unterstützten Browser, die im Abschnitt Unterstützte Browser aufgelistet sind.

Sprachversionen

XD wird momentan in den folgenden Sprachen angeboten:

  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Chinesisch

Hinweis:

Momentan werden Sprachfunktionen nur in bestimmten Sprachen unterstützt (obwohl sie in allen lokalisierten Versionen angezeigt werden).

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie