Problem

Wenn Sie eine Zeichenfläche exportieren, erhöht sich die Zeichenfläche um ein Pixel, wenn die X- und/oder Y-Position der Zeichenfläche einen gebrochenen (nicht ganzzahligen) Wert enthält.

Angenommen, Sie haben eine Zeichenfläche der Größe 600 x 200, und sie wird an den folgenden X- und Y-Koordinaten platziert:

X: 298,28 pt

Y: 207,31 pt

Wenn Sie nun diese Zeichenfläche exportieren, indem Sie Datei > Exportieren > zum Exportieren für Bildschirme wählen, erhöhen sich die Abmessungen der exportierten Zeichenfläche um ein Pixel (601 x 201), um die Dezimalstellen zu berücksichtigen.

Problemumgehung

Stellen Sie sicher, dass die X- und Y-Positionen der Zeichenfläche ganzzahlige Werte sind. 

Wenn Sie im obigen Beispiel die X- und Y-Werte in die nächste Ganzzahl 298pt und 207pt ändern, wird das zusätzliche Pixel entfernt und die Zeichenfläche hat eine korrekte Größe von 600 x 200 pt.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie