Nutzen Sie für Ihre kreativen Projekte eine Vielzahl von Vorlagen aus Adobe Stock sowie leere Vorgaben.

Hinweis:

  Typekit wurde in Adobe Fonts umbenannt und ist jetzt in Creative Cloud und anderen Abonnements enthalten. Weitere Informationen

Neu in Adobe Photoshop CC Version 2017

hero-image_new-file-document

Wenn Sie ein Dokument in Photoshop erstellen, können Sie, anstatt mit einer leeren Arbeitsfläche zu starten, aus einer Vielzahl von Vorlagen aus Adobe Stock auswählen. Vorlagen enthalten Elemente und Bilder, die Sie verwenden können, um Ihr Projekt abzuschließen. Wenn Sie eine Vorlage in Photoshop öffnen, können Sie sie genauso verwenden wie alle anderen Photoshop-Dokumente (.psd).

Zusätzlich zu den Vorlagen können Sie auch ein Dokument erstellen, indem Sie eine der zahlreichen Vorgaben auswählen, die in Photoshop verfügbar sind, oder eigene benutzerdefinierte Größen erstellen. Sie können eigene Vorgaben auch zur Wiederverwendung speichern.

Vorlagen und Vorgaben

Vorlagen

Inspiration und wiederverwendbare Elemente für Ihre Dokumente. Sie können Vorlagen aus Adobe Stock direkt in Photoshop herunterladen, die hochwertige Grafiken und Abbildungen beinhalten. Sie können diese Vorlagen dann verwenden, um Dokumente zu erstellen, die gemeinsame Einstellungen und Designelemente nutzen. Vorlagen werden in Photoshop als psd-Dateien geöffnet und umfassen im Allgemeinen mehrere Zeichenflächen.
 

Leere Dokumentvorgaben

sind leere Dokumente mit vordefinierten Dimensionen und Einstellungen. Vorgaben erleichtern die Konzeption für Formfaktoren oder Anwendungsfälle bestimmter Geräte. Beispielsweise können Sie eine Vorgabe verwenden, um schnell mit der Konzeption für das iPad Pro zu beginnen. Bei Vorgaben für leere Dokumente sind Größe, Farbmodus, Maßeinheit, Ausrichtung, Position und Auflösungseinstellungen vordefiniert. Mithilfe der Vorgaben können Sie diese Einstellungen ändern, bevor Sie ein Dokument erstellen.

Vorlagen und Vorgaben werden in die folgenden Kategorien eingeteilt:

  • Photo
  • Drucken
  • Grafik & Illustration
  • Web
  • Mobile Endgeräte
  • Film & Video

Öffnen Sie das Dialogfeld „Neues Dokument“

  1. Starten Sie Photoshop.
  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:

    • Verwenden Sie den folgenden Tastaturbefehl:
      • (Mac) Befehl + N
      • (Windows) Strg + N
    • Wählen Sie „Datei“ > „Neu“.
    • Klicken Sie im Anfangsarbeitsbereich auf „Neu“ oder „Neu starten“.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte für ein geöffnetes Dokument und wählen Sie im Kontextmenü „Neues Dokument“ aus.
    tabbed_document_Ps

Überblick: Dialogfeld „Neues Dokument“

Über das Fenster „Neues Dokument“ können Sie Folgendes tun:

  • Erstellen Sie Dokumente mit ausgewählten Vorlagen aus Adobe Stock über mehrere Kategorien: Foto, Druck, Grafik und Illustration, Web, Mobile Endgeräte und Film & Video.
  • Finden Sie mehr Vorlagen und erstellen Sie Dokumente damit. Weitere Informationen finden Sie unter Suche nach weiteren Vorlagen direkt aus Adobe Stock.
  • Greifen Sie schnell auf Dateien, Vorlagen und Elemente zu, die Sie kürzlich verwendet haben (Registerkarte „Zuletzt verwendet“).
  • Speichern Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Vorgaben zur Wiederverwendung und greifen Sie später schnell darauf zu (Registerkarte „Gespeichert“).
  • Erstellen Sie Dokumente mithilfe der Option „Leere Dokumentvorgaben“ für mehrere Kategorien und Formfaktoren für Ihr Gerät. Bevor Sie die Vorgaben öffnen, können Sie die Einstellungen ändern.
New_document_dialog_box
Registerkarte „Foto“ | Dialogfeld „Neues Dokument“

Erstellung von Dokumenten mithilfe von Vorgaben

  1. Klicken Sie im Dialogfeld „Neues Dokument“ auf eine der Kategorie-Registerkarten: Foto, Druck, Grafik u. Abbildung, Web, Mobile Endgeräte und Film u. Video.

  2. Wählen Sie eine Vorgabe aus.

  3. Optional können Sie die Einstellungen für die ausgewählte Vorgabe im Bereich „Details der Vorgabe“ ändern. Siehe Vorgaben ändern, um mehr darüber zu erfahren.

  4. Klicken Sie auf „Erstellen“. Photoshop öffnet ein neues Dokument, das auf der Vorgabe basiert.

Ändern von Vorgaben

Bevor Sie ein Dokument mithilfe einer Vorgabe öffnen, können Sie die Einstellungen im rechten Fenster ändern.

  1. Geben Sie einen Dateinamen für das neue Dokument an.

    Preset details
    Der Bereich „Details der Vorgabe“

  2. Legen Sie die folgenden Optionen für die ausgewählte Vorgabe fest:

    Breite und Höhe: Geben Sie die Größe des Dokuments an. Wählen Sie im Popupmenü die gewünschte Einheit aus.

    Ausrichtung: Legen Sie die Seitenausrichtung für das Dokument fest: Querformat oder Hochformat.

    Zeichenflächen: Wählen Sie diese Option aus, wenn Ihr Dokument Zeichenflächen enthalten soll. Photoshop fügt beim Erstellen des Dokuments eine Zeichenfläche hinzu.

    Farbmodus: Geben Sie einen Farbmodus für das Dokument an. Durch das Ändern des Farbmodus werden die Standardinhalte des ausgewählten neuen Dokumentprofils in eine neue Farbe konvertiert.

    Auflösung: Geben Sie die Feinheit der Details in einem Bitmap-Bild an, das in Pixel/Zoll oder Pixel/Zentimeter gemessen wird.

    Hintergrundinhalt: Geben Sie eine Hintergrundfarbe für das Dokument an.

  3. Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“, um folgende zusätzliche Optionen festzulegen.

    advanced options

    Farbprofil: Geben Sie das Farbprofil für Ihr Dokument aus einer Vielzahl von Optionen an.

    Pixel-Seitenverhältnis: Legen Sie das Verhältnis von Breite zu Höhe eines einzelnen Pixels in einem Frame fest.

  4. Klicken Sie auf „Erstellen“, um ein Dokument mit den Vorgabeeinstellungen zu öffnen.

Speichern Ihrer eigenen Vorgaben

Im Bereich „ Vorgabe-Details“ können Sie eine vorhandene Vorgabe ändern oder neue Einstellungen für eine neue Vorgabe festlegen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre eigenen Einstellungen als neue Vorgabe zu speichern:

  1. Nachdem Sie die erforderlichen Einstellungen festgelegt haben, klicken Sie auf das Symbol im Bereich Vorgabe-Details.

  2. Geben Sie einen Namen für die neue Vorgabe ein.

  3. Klicken Sie auf Vorgabe speichern.

Später können Sie im Dialogfeld „Neues Dokument“ über die Registerkarte „Gespeichert“ auf die neue Vorgabe zugreifen.

Erstellung von Dokumenten mithilfe von Vorlagen aus Adobe Stock

Zum Lieferumfang von Photoshop gehören verschiedene Vorlagen aus Adobe Stock. Vorlagen mit Schriftartebenen verwenden einfache Schriftarten oder Schriftarten, die von Adobe Typekit synchronisiert werden können. Um ein Dokument mit einer Vorlage zu erstellen, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie im Dialogfeld „Neues Dokument“ auf eine der Kategorie-Registerkarten: Foto, Druck, Grafik und Illustration, Web, Mobile Endgeräte und Film & Video.

  2. Wählen Sie eine Vorlage aus.

  3. Klicken Sie auf „Vorschau anzeigen“, um eine Vorschau der Vorlage anzuzeigen. Eine Vorschau ist die bildliche Darstellung einer Vorlage. Sie können diese überprüfen und entscheiden, ob Sie diese Vorlage genehmigen möchten.

    Templates
    Template_preview
    Vorschau-Ansicht der Vorlage vor Genehmigung

  4. Klicken Sie auf „Herunterladen“.

    Photoshop fordert Sie auf, die Vorlage in Adobe Stock zu genehmigen. In der Adobe Stock-Hilfe finden Sie weitere Informationen über das Genehmigen und ähnliche Themen. Nachdem die Vorlage unter Verwendung der Elementberechtigungen oder Gutschriften in Ihrem Konto genehmigt worden ist, können Sie sie als Photoshop-Dokument öffnen, um damit zu arbeiten.

    Template_license
    Vorlage wird gerade genehmigt

  5. Nachdem die Vorlage heruntergeladen worden ist, klicken Sie auf „Öffnen“. Wenn Sie beim Öffnen der Vorlage aufgefordert werden, einige Schriftarten aus Typekit zu synchronisieren, klicken Sie auf „OK“.

    Sie können jetzt mit dem geöffneten Dokument in Photoshop arbeiten, genauso wie mit anderen psd-Dokumenten.

    Hinweise:

    • Heruntergeladene Vorlagen werden zu einer Creative Cloud Library mit dem Namen „Stock Templates“ hinzugefügt. Sie können über das Bibliothekenbedienfeld auf diese Bibliothek zugreifen.
    • Photoshop-Vorlagen haben dieDateinamenerweiterung psdt. Wenn Sie jedoch eine Vorlage öffnen, wird eine Instanz alspsd-Dokument geöffnet. An diesempsd-Dokument vorgenommene Änderungen wirken sich nicht auf die originalepsdt-Vorlage aus.

Suche nach weiteren Vorlagen direkt aus Adobe Stock

Abgesehen von den im Voraus ausgewählten Vorlagen aus Adobe Stock können Sie zahlreiche weitere Vorlagen direkt aus dem Dialogfeld „Neues Dokument“ suchen und herunterladen.

  • Geben Sie bei der Arbeit im Dialogfeld „Neues Dokument“ einen Suchbegriff in das Feld „Weitere Vorlagen in Adobe Stock suchen“ ein. Alternativ können Sie einfach auf „Los“ klicken, um die volle Auswahl der verfügbaren Vorlagen zu durchsuchen.

Photoshop öffnet die Adobe Stock-Website in einem neuen Browserfenster. Suchen Sie nach weiteren Vorlagen und laden Sie die Vorlage herunter, die den Anforderungen Ihres Projekts am besten entspricht.

Stock_license
Entdecken und Lizenzieren von Vorlagen auf der Adobe Stock-Website

Verwenden Sie das gewohnte Dialogfeld „Datei neu“.

Obwohl dieses Vorgehen nicht empfohlen wird, können Sie die Option „Neues Dokument“ deaktivieren und die Option „Datei neu“ nutzen, die Photoshop standardmäßig (in den Versionen CC 2015.5 und in früheren Versionen) bereitgestellt hat.

  1. Wählen Sie „Bearbeiten“ > „Voreinstellungen“ > „Allgemein“.

  2. Wählen Sie die Option Alte Benutzeroberfläche „Datei neu“ verwenden. Klicken Sie auf „OK“.

    Preferences
    Aktivieren der alten Option „Datei neu“ (nicht empfohlen)

Hinweis:

Sie können die Tastaturkürzel zum Öffnen von Dateien (Strg/Befehl + O) oder zum Anlegen neuer Dokumente (Strg/Befehl + N) nutzen, um dieses Dialogfeld zu öffnen.

Häufig gestellte Fragen

Welche Formate stehen für Vorlagen zur Verfügung?

Vorlagen in Photoshop haben das Format .psdt. Wenn Sie eine Vorlage öffnen, erstellt Photoshop eine Instanz davon als Dokument. Sie können dieses Dokument genau wie jedes andere Photoshop-Dokument bearbeiten und speichern.

Kann ich eine Vorgabe anpassen, nachdem ich sie gespeichert habe?

Sie können eine gespeicherte Vorgabe im Bereich „Vorgabe-Details“ weiter anpassen. Die neue Vorgabe muss jedoch unter einem anderen Namen gespeichert werden.

Kann ich eine Vorlage anpassen?

Nein. Änderungen, die Sie nach dem Herunterladen einer Vorlageninstanz vornehmen, werden nicht auf die Original-Vorlage angewendet.

Ich habe Vorlagen in Photoshop und Illustrator heruntergeladen. Kann ich sie abwechselnd verwenden?

Die Vorlagen, die Sie in Photoshop und Illustrator herunterladen, werden in Bibliotheken gespeichert. In Photoshop können Sie nur psdt-Vorlagen und in Illustrator nur ait-Vorlagen öffnen.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie