Photoshop unterstützt bei Geräten mit Touchscreen auf der gesamten Benutzeroberfläche einzelne Touch-Eingaben. Diese Touch-Eingaben werden behandelt wie Mauseingaben, d. h., Druck wird nicht berücksichtigt.

Weitere Informationen zur Verwendung von Touch-Eingaben in Photoshop CC (2014) finden Sie unter Touch-Gesten.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie