Problem

Wenn für Ihren Arbeitsablauf das Arbeiten mit InDesign-Bibliotheksdateien (INDL-Format) erforderlich ist, die in einem Netzwerk oder in einem freigegebenen Speicherort gespeichert sind, stürzt InDesign beim Start ab.

Hinweis:

Der Absturz erfolgt im Font Manager von InDesign.

Lösung

Führen Sie die folgenden Schritte zur Umgehung dieses Problems durch, um den InDesign-Cache zu löschen:

Windows

  1. Wechseln Sie zu C:\Benutzer\{Benutzer}\AppData\Local\Adobe\InDesign\{Versionsnummer}\{Sprache}\, wobei {Benutzer} für den Benutzernamen, mit dem Sie angemeldet sind, {Versionsnummer} für die Version von InDesign und {Sprache} für die Sprache der auf dem Computer installierten Version von InDesign steht.

    Beispiel: Wenn Sie als johndoe angemeldet sind, die Version von InDesign 11.0 und die Sprache de_DE ist, lautet der Pfad wie folgt: C:\Benutzer\johndoe\AppData\Local\Adobe\InDesign\Version 11.0\de_DE\

    Hinweis:

    Der Ordner AppData ist in Windows standardmäßig ausgeblendet. Informationen zum Anzeigen versteckter Dateien und Ordner finden Sie unter Ausgeblendete Dateien anzeigen.

  2. Benennen Sie den Ordner Caches in Caches_old um.

  3. Starten Sie InDesign.

Mac OS

  1. Wechseln Sie zu Hard Drive/Benutzer/{Benutzer}/Library/Caches/Adobe InDesign/{Versionsnummer}/, wobei {Benutzer} für den Benutzernamen, mit dem Sie angemeldet sind, und {Versionsnummer} für die Version von InDesign steht.

    Beispiel: Wenn Sie als johndoe angemeldet sind und die Version von InDesign 11.0 ist, lautet der Pfad wie folgt: Macintosh HD/Benutzer/johndoe/Library/Caches/Adobe InDesign/Version 11.0

    Hinweis:

    Der Bibliotheksordner ist standardmäßig ausgeblendet. Um den Bibliotheksordner zu öffnen, klicken Sie auf den Desktop, halten Sie im Finder die Wahltaste gedrückt und wählen Sie Gehe zu > Bibliothek.

  2. Benennen Sie den Ordner um, der die Sprache der auf Ihrem System installierten Version von InDesign angibt. Beispiel: Benennen Sie den Ordner de_DE in de_DE_old um.

  3. Starten Sie InDesign.

Hinweis:

Wenn für den Arbeitsablauf das Arbeiten mit in einem Netzwerkspeicherort abgelegten Bibliotheksdateien (INDL-Format) erforderlich ist, stellen Sie sicher, dass Sie das InDesign-Bedienfeld „Bibliothek“ schließen, bevor Sie InDesign beenden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie