Verwalten von Verzeichnisbenutzern

Verzeichnisbenutzer

Beim Einrichten der Benutzeridentität in der Admin Console (für Enterprise ID oder Federated ID) müssen Sie Verzeichnisse erstellen, mit denen Sie anschließend Ihre Domänen verknüpfen. Wenn Sie der Admin Console Benutzer vom Typ „Enterprise ID“ oder „Federated ID“ hinzufügen, werden diese Benutzer auch als Verzeichnisbenutzer gekennzeichnet. Alle Benutzer werden in der Admin Console in der Liste „Benutzer“ aufgeführt. Diese Benutzer werden jedoch auch in der Liste „Verzeichnisbenutzer“ angezeigt. Die Benutzer in der Liste „Verzeichnisbenutzer“ sind nach Verzeichnissen gruppiert. Wenn also mehrere Ihrer Domänen mit einem einzigen Verzeichnis verknüpft sind, werden die Benutzer mit E-Mail-Adressen in allen Domänen unter diesem Verzeichnis aufgelistet.

Verzeichnisbenutzer anzeigen

So zeigen Sie die Verzeichnisbenutzer in Ihrer Organisation an:

  1. Wählen Sie in der Admin Console die Option Benutzer > Verzeichnisbenutzer.

    Die Liste aller in dieser Organisation erstellten Verzeichnisse wird angezeigt.

  2. Klicken Sie auf den Namen eines Verzeichnisses, um die Benutzer in diesem Verzeichnis anzuzeigen.

    Beachten Sie, dass Benutzer mit unterschiedlichen E-Mail-Domänen im selben Verzeichnis aufgeführt werden können. Dies liegt daran, dass verschiedene Domänen mit dem Verzeichnis verknüpft wurden.

    Hinweis:

    Wenn sich mehr als 5000 Benutzer in einem Verzeichnis befinden, wird die Liste der Benutzer nicht angezeigt. Sie können entweder das Suchfeld verwenden, um nach einem Benutzer zu suchen, oder auf Benutzerliste anzeigen klicken, um die vollständige Liste anzuzeigen.

Siehe Detailbeschreibung der Felder in der Benutzerliste.

Benutzer endgültig löschen

Wenn Sie Benutzer (einzeln oder mehrere gleichzeitig) aus der Admin Console entfernen, werden sie aus der Liste „Benutzer“ entfernt. Diese Benutzer werden jedoch weiterhin in der Liste „Verzeichnisbenutzer“ aufgeführt. Gehen Sie wie folgt vor, um gelöschte Benutzer dauerhaft aus der Admin Console zu entfernen:

Vorsicht:

Wenn Sie einen Benutzer dauerhaft löschen, wird dieser zusammen mit allen Creative Cloud Assets gelöscht, deren Eigentümer er ist. Der Benutzer und die Assets können dann nicht wiederhergestellt werden.

  1. Wählen Sie in der Admin Console die Option Benutzer > Verzeichnisbenutzer.

  2. Wählen Sie in der Liste der Verzeichnisse das Verzeichnis aus, zu dem die Anwender gehören.

  3. Wählen Sie in der angezeigten Benutzerliste die Anwender aus, indem Sie das Kontrollkästchen links neben den Namen aktivieren.

  4. Klicken Sie auf Benutzer entfernen.

  5. Klicken Sie im angezeigten Dialogfeld Benutzer entfernen auf Benutzer entfernen.

Die Benutzer werden dauerhaft aus der Admin Console entfernt.

Gelöschte Benutzer wiederherstellen

Wenn Sie versehentlich Benutzer (einzeln oder mehrere gleichzeitig) aus der Admin Console entfernen, können Sie die betreffenden Benutzer in der Liste „Verzeichnisbenutzer“ wiederherstellen.

  1. Wählen Sie in der Admin Console die Option Benutzer > Verzeichnisbenutzer.

  2. Wählen Sie in der Liste der Verzeichnisse das Verzeichnis aus, zu dem die gelöschten Anwender gehören.

  3. Klicken Sie auf „Benutzer exportieren“.

    Die Liste der Benutzer in diesem Verzeichnis wird in eine CSV-Datei exportiert und auf Ihren Computer heruntergeladen.

  4. Ändern Sie die Liste ggf. so, dass sie nur Benutzerdaten für die versehentlich entfernten Benutzer enthält.

  5. Navigieren Sie zu Benutzer > Benutzer und importieren Sie die Benutzer wieder in die Admin Console.

    Die Vorgehensweise wird in diesem Dokument im Abschnitt zum Hinzufügen mehrerer Benutzer beschrieben.

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden