Zugriff auf OneDrive-Dateien in Acrobat, Acrobat Reader

Sie können Dateien jetzt einfach in Ihrem privaten oder geschäftlichen OneDrive-Konto speichern bzw. auf dort gespeicherte Dateien zugreifen, während Sie auf Ihrem Desktop in Acrobat oder Acrobat Reader arbeiten.

Hinweis:

Am 1. November 2019 nimmt Microsoft die Office 365 Discovery-API außer Betrieb. Die Geschäftsintegration von Acrobat oder Reader und OneDrive verwendet die Office 365 Discovery-API. Die Deaktivierung der Office 365 Discovery-API unterbricht die Integration. Um dieses Problem zu beheben, aktualisieren Sie Acrobat/Reader auf die neueste Version. Klicken Sie dafür im Menü Hilfe auf die Option Nach Updates suchen und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Aktualisierungsvorgang abzuschließen.

OneDrive-Konto hinzufügen und auf Dateien zugreifen

  1. Wählen Sie Startseite > Konto hinzufügen aus und klicken Sie dann für OneDrive auf die Schaltfläche Hinzufügen. (Alternativ können Sie auch ein Konto aus dem benutzerdefinierten Dialogfeld „Öffnen/Speichern“ hinzuzufügen).

    OneDrive-Konto hinzufügen

  2. Geben Sie im Dialogfeld „Anmelden“ die E-Mail-Adresse Ihres OneDrive-Kontos an und klicken Sie auf Weiter.

    Bei OneDrive anmelden

  3. Sie werden aufgefordert, Ihren persönlichen Kontotyp- oder Business auszuwählen. Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche.

    OneDrive-Kontotyp auswählen

  4. Ihr Standardbrowser wird geöffnet und Sie werden aufgefordert, die Authentifizierung abzuschließen. Geben Sie Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf Anmelden.

    Dialogfeld für die Anmeldung bei OneDrive

  5. Acrobat fordert Ihre Erlaubnis zum Zugriff auf Ihre Kontakte und zum Verwalten von Dateien an. Klicken Sie im Bestätigungsdialog auf Ja .

    Abschließendes Bestätigungsdialogfeld

  6. In Ihrem Browser werden Sie aufgefordert, zu Acrobat oder Acrobat Reader zurückzukehren, um das Hinzufügen Ihres OneDrive-Kontos abzuschließen. Klicken Sie auf Ja.

    In Acrobat oder Acrobat Reader öffnen
    Ein Beispiel für die Acrobat-Eingabeaufforderung im Edge-Browser

  7. Das Konto wird im linken Fensterabschnitt unterhalb des Abschnitts „Dateien“ hinzugefügt. Eine Liste an Dateien/Ordnern wird angezeigt. Sie können im rechten Kontextfenster und in einem benutzerdefinierten Öffnen-/Speichern-Dialogfeld alle Aktionen für den ausgewählten Dateityp ausführen.

    Ihre OneDrive-Dateien in der Startansicht

Hinweis:

Die Befehle zum Suchen, Sortieren und Filtern sind noch nicht in der Startansicht für OneDrive-Dateien verfügbar.

OneDrive-Konto entfernen

  1. Klicken Sie in der Startansicht neben Dateien auf das Symbol zum Bearbeiten (Stiftsymbol).

    Schaltfläche zum Bearbeiten für Onlinekonten

  2. Klicken Sie auf das Kreuz neben dem Konto, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann neben Dateien auf Fertig.

    Kreuz und Option „Fertig“ für das Entfernen eines Kontos

Adobe-Logo

Bei Ihrem Konto anmelden