In diesem Dokument wird erläutert, wie Sie Text hinzufügen oder ersetzen, Rechtschreibfehler korrigieren, Schriftarten und Schrift ändern, die Ausrichtung anpassen und die Textgröße in einer PDF ändern. (Informationen zum Bearbeiten von Bildern, Objekten oder gescannten PDF-Dateien finden Sie oben über den entsprechenden Link.)

Wählen Sie aus, was Sie tun möchten

By Matthew Pizzi (http://www.trainsimple.com/)

Wenn Sie in einem PDF-Dokument Text hinzufügen, wählt Acrobat für den neuen Text standardmäßig ähnliche Schriftattribute aus. In ähnlicher Weise wird, wenn Sie vorhandenen Text in einem PDF-Dokument bearbeiten und die Schriftart im System nicht vorhanden ist, in einem jeweiligen Skript standardmäßig auf eine bestimmte Schriftart zurückgesetzt. Zum Beispiel wird die Schriftart für Schriftarten der Antiqua-Familie auf Minion Pro zurückgesetzt. Dieses Standardverhalten kann zu Schriftarten führen, deren Darstellung in einem PDF-Dokument nicht einheitlich ist. Um Konsistenz in allen PDF-Dateien zu erreichen, können Sie eine bestimmte Schriftart zum Hinzufügen von Text und zum Bearbeiten von Text auswählen, indem Sie die Schriftartenoptionen unter den Einstellungen für die Inhaltsbearbeitung verwenden.

  1. Wählen Sie in Acrobat im Menü Bearbeiten die Option Voreinstellungen. Daraufhin wird das Dialogfeld „Voreinstellungen“ angezeigt.
    (Alternativ können Sie unter Windows die Tasten Strg+K oder unter macOS Befehl+K drücken.)

  2. Klicken Sie im Dialogfeld unter „Kategorien“ auf Bearbeiten. Die Schriftartenoptionen werden wie im Screenshot unten zu sehen angezeigt.

    Ändern Sie die Standardschriftart zum Hinzufügen und Bearbeiten von Text in einer PDF-Datei
  3. Wählen Sie in den Dropdown-Listen eine geeignete Schriftart aus:

    • Ausweichschriftart für die Bearbeitung
    • Standardschriftart für das Hinzufügen von Text und Schriftgrad
  4. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern und das Dialogfeld „Voreinstellungen“ zu schließen.

Sie können einem PDF-Dokument unter Verwendung einer der auf Ihrem System installierten Schriftarten neuen Text hinzufügen bzw. Text einfügen.

  1. Wählen Sie Werkzeuge > PDF-Datei bearbeiten > Text hinzufügen aus.

    Textwerkzeug hinzufügen
    Öffnen Sie ein PDF-Dokument und wählen dann „Werkzeuge“ > „PDF-Datei bearbeiten“ > „Text hinzufügen“ aus.

  2. Ziehen Sie, um die Breite des Textblocks zu definieren, den Sie hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie bei vertikalem Text mit der rechten Maustaste auf das Textfeld und wählen Sie Text vertikal ausrichten aus.

  4. Das Werkzeug „Text hinzufügen“ erkennt auf intelligente Weise die folgenden Texteigenschaften von Text in der Nähe der Klickposition:

    • Schriftname, -größe und -farbe
    • Zeichen-, Absatz- und Zeilenabstand
    • Horizontal skalieren

    Diese Texteigenschaften werden automatisch auf den Text angewendet, den Sie an der Klickposition hinzufügen.

    Sie können die Texteigenschaften mithilfe der Optionen unter Format im rechten Fenster ändern.

  5. Geben Sie den Text ein.
  6. Um das Textfeld zu skalieren, ziehen Sie einen Ziehpunkt.
  7. Wenn Sie das Textfeld verschieben möchten, platzieren Sie den Zeiger über der Zeile des Begrenzungsrahmens (vermeiden Sie die Ziehpunkte). Wenn der Cursor in den Bewegungszeiger  geändert wird, ziehen Sie den Rahmen an die neue Position. Damit die Ausrichtung bei den anderen Listenelementen beibehalten wird, halten Sie beim Ziehen die Umschalttaste gedrückt.

Wenn Sie Text bearbeiten, wird der Text des Absatzes im Textfeld neu ausgerichtet, um sich an die Änderungen anzupassen. Jedes Textfeld ist unabhängig und durch Einfügen von Text in einem Textfeld wird das benachbarte Textfeld nicht nach unten verschoben oder auf die nächste Seite umgebrochen.  

  1. Wählen Sie Werkzeuge > PDF-Datei bearbeiten > Bearbeiten aus.

    Wählen Sie „Werkzeuge“ > „PDF-Datei bearbeiten“ > „Bearbeiten“ aus.
    Die gepunkteten Umrisse zeigen Text und Bilder an, die bearbeitet werden können.
  2. Wählen Sie den zu bearbeitenden Text aus. Das Textfeld wird bei der Auswahl blau, und oben im markierten Textfeld wird ein Drehpunkt angezeigt.

    Wählen Sie den zu bearbeitenden Text aus
  3. Bearbeiten Sie die Datei mit einer der folgenden Methoden:
    • Geben Sie den neuen Text ein, um den ausgewählten Text zu ersetzen, oder drücken Sie die Taste Entf, um ihn zu entfernen.
    • Um das Textfeld zu drehen, verwenden Sie den Drehpunkt oben im markierten Textfeld.
    • Verwalten Sie Listenelemente mithilfe der Listensteuerelemente (mit Aufzählungszeichen und Nummerierung) im Formatbedienfeld auf der rechten Seite. Sie können Listenelemente erstellen, einen vorhandenen Absatz in ein Listenelement konvertieren, ein vorhandenes Listenelement in einen Absatz konvertieren und den Listentyp ändern.
    • Wählen Sie im Formatbedienfeld auf der rechten Seite eine Schriftart, einen Schriftgrad oder andere Formatierungsoptionen aus. Sie können auch die erweiterten Optionen, wie Zeilenabstand, Zeichenabstand, horizontale Skalierung, Strichbreite und Farbe, einrichten.
    Formatierungsoptionen
    Formatierungsoptionen im rechten Fenster

    Hinweis:

    Aus rechtlichen Gründen müssen Sie Schriften käuflich erwerben und auf Ihrem System installieren, um Text mit diesen Schriften bearbeiten zu können.

    Sie können Text nur bearbeiten, wenn die für diesen Text verwendete Schrift auf Ihrem System installiert ist. Wenn die Schriftart nicht auf Ihrem System installiert ist, aber in der PDF-Datei eingebettet ist, können Sie nur die Farbe oder die Schriftgröße ändern. Wenn die Schrift weder installiert noch eingebettet ist, können Sie den Text nicht bearbeiten.

  4. Klicken Sie außerhalb der Auswahl, um die Markierung aufzuheben und neu zu beginnen.

  1. Wählen Sie Werkzeuge > PDF-Datei bearbeiten > Bearbeiten aus.

    Wählen Sie „Werkzeuge“ > „PDF-Datei bearbeiten“ > „Bearbeiten“ aus.
    Die gepunkteten Umrisse zeigen Text und Bilder an, die bearbeitet werden können.
  2. Wählen Sie den zu ändernden Text aus.

  3. Wählen Sie im rechten Formatbedienfeld eine Schriftart, einen Schriftgrad oder andere Formatierungsoptionen aus. Sie können auch die erweiterten Optionen, wie Zeilenabstand, Zeichenabstand, horizontale Skalierung, Strichbreite und Farbe, einrichten.

    Formatierungsoptionen
    Formatierungsoptionen im rechten Fenster

    Hinweis:

    Aus rechtlichen Gründen müssen Sie Schriften käuflich erwerben und auf Ihrem System installieren, um Text mit diesen Schriften bearbeiten zu können.

    Sie können Text nur bearbeiten, wenn die für diesen Text verwendete Schrift auf Ihrem System installiert ist. Wenn die Schriftart nicht auf Ihrem System installiert ist, aber in der PDF-Datei eingebettet ist, können Sie nur die Farbe oder die Schriftgröße ändern. Wenn die Schrift weder installiert noch eingebettet ist, können Sie den Text nicht bearbeiten.

  4. Klicken Sie außerhalb der Auswahl, um die Markierung aufzuheben und neu zu beginnen.

Sie können Textfelder auf einer Seite verschieben oder drehen. Das Werkzeug Text & Bilder bearbeiten hebt die Textfelder hervor, damit deutlich wird, welcher Text betroffen ist. Es können nur Bearbeitungen auf einer Seite vorgenommen werden. Sie können einen Textblock nicht auf eine andere Seite ziehen oder einzelne Zeichen oder Wörter innerhalb eines Textfelds verschieben oder drehen. Sie können jedoch Textfelder kopieren und sie auf einer anderen Seite einfügen.

Durch Ändern der Größe des Textfeldes wird der Text innerhalb des Rahmens des Textfeldes umgebrochen. Die Größe des Textes wird nicht geändert. Wie bei anderen Textänderungen ist die Skalierung auch auf die aktuelle Seite beschränkt. Text wird nicht auf die nächste Seite umgebrochen.

  1. Wählen Sie Tools > PDF bearbeiten > Bearbeiten aus.

  2. Klicken Sie auf das Textfeld, das Sie verschieben, drehen oder skalieren möchten.
    Wählen Sie den zu bearbeitenden Text aus
    Ein Begrenzungsrahmen mit Ziehpunkten umgibt das Textfeld, auf das Sie geklickt haben.
  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    Verschieben

    Positionieren Sie den Zeiger über der Zeile des Begrenzungsrahmens (vermeiden Sie die Ziehpunkte). Wenn der Cursor in einen Bewegungszeiger geändert wird, ziehen Sie den Rahmen an die gewünschte Position. Halten Sie beim Ziehen die Umschalttaste gedrückt, um die Bewegung horizontal oder vertikal zu beschränken.

    Textfeld verschieben

    Drehen

    Klicken und halten Sie den Drehungszeiger gedrückt und ziehen Sie ihn in die gewünschte Drehrichtung.

    Textfeld drehen

    Größe ändern

    Platzieren Sie den Zeiger über einen der kreisförmigen Ziehpunkte, und ziehen Sie daran, um die Größe des Textblocks anzupassen.

    Größe des Textfelds ändern

Wenn Sie markierten Text mit Hervorhebungen, Durchstreichen oder Unterstreichen markieren möchten, verwenden Sie das Werkzeug Kommentar. Der eigentliche Text in der PDF-Datei ändert sich nicht. Diese Markierungen geben nur an, wo und wie der Text in der Quelldatei bearbeitet werden soll. Weitere Informationen finden Sie unter Hervorheben, Durchstreichen oder Unterstreichen von Text.

Verwenden Sie die Werkzeuge unter „Anmerkungen“ und „Grafikmarkierungen“ zum Hinzufügen von Kommentaren. Kommentare sind Notizen und Zeichnungen, mit deren Hilfe Gedanken mitgeteilt werden können oder Feedback zu PDF-Dateien gegeben werden kann. Mit dem Notizwerkzeug können Sie einen Textkommentar eingeben. Sie können auch mit dem Zeichenwerkzeug eine Linie, einen Kreis oder eine andere Form zeichnen und dann eine Nachricht in das entsprechende Popup-Fenster eingeben. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden Sie die Werkzeuge unter „Anmerkungen“ und „Grafikmarkierungen“, um Kommentare zu PDFs hinzuzufügen.

Sie können einer Nummerierung oder Aufzählung Elemente hinzufügen, erstellen, einen vorhandenen Absatz in ein Listenelement konvertieren, ein vorhandenes Listenelement in einen Absatz konvertieren und den Listentyp ändern.

  1. Wählen Sie Tools > PDF bearbeiten > Bearbeiten aus.

    Hinweis:

    Acrobat erkennt die Trennung von Absätzen und Listen. Beim Bearbeiten werden der Absatz und die Liste möglicherweise im gleichen Begrenzungsrahmen angezeigt. Doch sobald Sie die geänderte Datei mit „Speichern“ oder „Speichern unter“ sichern und erneut öffnen, werden der Absatz und die Listenelemente in getrennten Begrenzungsrahmen angezeigt.

  2. Führen Sie folgende Schritte aus:

    So können Sie Elemente zu nummerierten oder Aufzählungslisten hinzufügen oder daraus entfernen:

    • Sie können auf allen verschachtelten Ebenen Elemente mit den aus MS Office bekannten Steuerelementen zur Liste hinzufügen oder daraus entfernen. Drücken Sie z. B. am Ende eines Listenelements die Eingabetaste, um eine neue Zeile einzufügen. Drücken Sie die Rücktaste, um die neue Zeile zu entfernen und den Cursor wieder am Ende des vorherigen Listenelements zu platzieren.

    So erstellen Sie eine nummerierte Liste bzw. Aufzählungsliste:

    1. Platzieren Sie den Cursor an der Stelle im Dokument, an der Sie eine Liste hinzufügen möchten.
    2. Wählen Sie den entsprechenden Listentyp (Aufzählung oder nummeriert) im rechten Bereich unter Format aus.

    So konvertieren Sie einen vorhandenen Absatz in ein Listenelement:

    • Platzieren Sie den Cursor im Absatz und wählen Sie dann den entsprechenden Listentyp (Aufzählung oder nummeriert) im rechten Bereich unter Format aus.

    So konvertieren Sie ein vorhandenes Listenelement in einen Absatz:

    1. Wählen Sie alle Elemente in der Liste aus. Der entsprechende Listentyp wird im rechten Bereich unter Format hervorgehoben.
    2. Klicken Sie auf den hervorgehobenen Listentyp.

    So wechseln Sie von einem Listentyp zu einem anderen:

    1. Platzieren Sie den Cursor im Listenelement oder wählen Sie alle Elemente in der Liste aus.
    2. Wählen Sie den entsprechenden Listentyp (Aufzählung oder nummeriert) im rechten Bereich unter Format aus.
    Formatierungsoptionen
    Formatierungsoptionen im rechten Fenster

    Hinweis:

    Sie können Listenelemente auch mit der Tastatur hinzufügen. So können Sie beispielsweise vor einem Absatz die Nummerierung „a“ gefolgt von einer schließenden Klammer und einem Leerzeichen eingeben. Hierdurch wird der Absatz in eine nummerierte Liste beginnend mit „a)“ umgewandelt.

Mehr erreichen mit Ihren PDF-Dokumenten

Bearbeiten eines PDF-Formulars

Sie können die Werkzeuge unter „Ausfüllen und Unterschreiben“ verwenden, um Text und andere Symbole an einer beliebigen Position im Formular hinzuzufügen. Anweisungen dazu finden Sie unter Ausfüllen und Signieren des PDF-Formulars.

Sie können mithilfe von Acrobat PDF-Formulare erstellen, verteilen, nachverfolgen, ausfüllen und signieren. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe zu PDF-Formularen.

Aktualisieren von Kopf- oder Fußzeilen, Hintergrund und Wasserzeichen

In Acrobat können Sie Kopf- und Fußzeilen zu einem PDF-Dokument hinzufügen. Kopf- und Fußzeilen können ein Datum, automatische Seitenzahlen, Bates-Nummern für amtliche Dokumente oder Titel und Autor beinhalten. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Kopfzeilen, Fußzeilen und Bates-Nummerierungen zu PDF-Dateien.

Sie können einen Hintergrund selektiv auf bestimmte Seiten oder Seitenbereiche in einem oder mehreren PDF-Dokumenten anwenden. Für jede Seite in einem PDF-Dokument wird nur ein Hintergrund unterstützt, Sie können jedoch jeder Seite einen anderen Hintergrund geben. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Hintergründen zu PDF-Dateien.

Als Wasserzeichen bezeichnet man ein Textelement oder ein Bild, das sich ähnlich einem Stempel vor oder hinter dem vorhandenen Dokumentinhalt befindet. Beispielsweise könnten Sie Seiten mit zu schützenden Informationen ein Wasserzeichen mit dem Text „Vertraulich“ hinzufügen. Sie können einem oder mehreren PDF-Dokumenten mehrere Wasserzeichen hinzufügen. Sie müssen jedoch jedes Wasserzeichen einzeln hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Wasserzeichen zu PDFs hinzufügen.

Drehen, Verschieben, Löschen, Extrahieren oder Neunummerieren von Seiten

Sie können Seiten in einer PDF-Datei ganz einfach ordnen, wenn Sie über die Berechtigung zum Bearbeiten der PDF-Datei verfügen. Weitere Informationen finden Sie unter Drehen, Verschieben, Löschen, Extrahieren oder Neunummerieren von PDF-Seiten.