Erfahren Sie, wie Sie mit Adobe Acrobat neue Formulare erstellen können.

Ein Formular neu erstellen    |    Ein Formular aus einer bestehenden Datei erstellen    |    Formulare verteilen    |    Webformulare veröffentlichen    |

In diesem Dokument wird erläutert, wie Sie ein einfaches Formular neu in Acrobat DC erstellen. (Wenn Sie nach Informationen zum Erstellen eines neuen Formulars sowie zum Verteilen, Nachverfolgen, Ausfüllen und Signieren eines Formulars suchen, klicken Sie auf den entsprechenden Link oben. Für häufig gestellte Fragen zu Formularen klicken Sie auf den Link FAQ Formulare.)

 

So erstellen Sie Formulare mit Adobe Acrobat

Sie können mit einer leeren PDF beginnen, den gewünschten Text und die Beschriftungen hinzufügen und dann Formularfelder einfügen, um das Formular fertigzustellen.

Um ein Formular in Acrobat zu erstellen, sind drei Schritte erforderlich:

  1. Um eine leere PDF-Datei zu erstellen, starten Sie Acrobat und drücken Sie eine der folgenden Tastenkombinationen:

    • Unter Windows: Umschalt + Strg + T
    • Unter Mac OS: Umschalt + Befehlstaste + T

    Hierdurch wird eine leere PDF erstellt und geöffnet.

  2. Speichern Sie die PDF. Klicken Sie hierzu in der oberen linken Ecke des Acrobat-Fensters auf das Symbol Speichern, wählen Sie den Speicherort sowie einen Dateinamen aus und klicken Sie auf Speichern.

  1. Klicken Sie auf der rechten Seite auf PDF bearbeiten oder auf Extras > PDF bearbeiten. Hierdurch wird die Symbolleiste „PDF bearbeiten“ angezeigt.

    Symbolleiste „PDF bearbeiten“
  2. Um eine Beschriftung hinzuzufügen, wählen Sie in der Symbolleiste Text hinzufügen aus, klicken Sie auf die gewünschte Position im Formular und geben Sie den Text ein. Wenn Sie beispielsweise einen Titel oben im Formular einfügen möchten, klicken Sie oben in die Mitte und geben Sie den Titeltext ein (z. B. „Urlaubsantrag“). Ändern Sie Größe, Farbe und Stil des eingegebenen Textes mit den rechts angezeigten Formatoptionen.

  3. Fügen Sie die Beschriftungen einzeln hinzu und richten Sie sie perfekt aus, damit Sie später neben den Beschriftungen passende Antwortfelder einfügen können.

    Hinweis:

    Um den gesamten Text auszurichten, klicken Sie in der Symbolleiste auf Bearbeiten, wählen Sie alle Beschriftungen aus, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie anschließenddann im Fenster „Tags“ im Menü „Optionen“ Objekte ausrichten > Links oder eine andere gewünschte Option aus. Nachdem die Beschriftungen ausgewählt wurden, können Sie sie auch mit den Pfeiltasten in eine beliebige Richtung verschieben.

  4. Um ein Logo oder ein Bild zum Formular hinzuzufügen, wählen Sie in der Symbolleiste die Option Bild hinzufügen aus, navigieren Sie zu einem Bild, klicken Sie auf OK und platzieren Sie das Bild anschließend an der gewünschten Position. Passen Sie Größe und Position von Bildern nach Ihren Vorstellungen an.

  5. Nachdem Sie Beschriftungen und Logos eingefügt haben, klicken Sie auf der rechten Seite der Symbolleiste „PDF bearbeiten“ auf Schließen und speichern Sie ihre Änderungen.

    Unten finden Sie ein Beispielformular samt Beschriftungen, das über „Text hinzufügen“ und „Bild hinzufügen“ erstellt wurde.

    Hinzufügen von Beschriftungen zum Formular

  1. Drücken Sie folgende Tastenkombination, um das Werkzeug „Formular vorbereiten“ aufzurufen:

    • Unter Windows: Umschalt + Strg + 7
    • Unter Mac OS: Umschalt + Befehlstaste + 7
  2. Wenn Ihnen ein Hinweis zu fehlenden Formularfeldern in der PDF angezeigt wird, klicken Sie zur Bestätigung auf NEIN. Das Fenster „Formular vorbereiten“ wird oben gemeinsam mit der Formularsymbolleiste angezeigt.

    Formularsymbolleiste
  3. Fügen Sie mithilfe der Formularfeldwerkzeuge in der Werkzeugleiste Felder hinzu. Sie können die Felder nach Bedarf löschen, deren Größe ändern oder neu anordnen. So fügen Sie ein Feld hinzu:

    1. Klicken Sie in der Symbolleiste auf das Werkzeug für den entsprechenden Feldtyp oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Position im Formular und wählen Sie das Werkzeug dann aus.
    2. Klicken Sie auf die gewünschte Position im Formular, um das ausgewählte Feld zu platzieren.
    3. Legen Sie die Feldeigenschaften fest. Die Feldeigenschaften unterscheiden sich je nach Typ des Formularfelds.

    Klicken Sie bei der Bearbeitung von Feldern auf Vorschau, um das Endergebnis anzuzeigen. Klicken Sie auf Bearbeiten, um zum Bearbeitungsmodus zurückzukehren.

    Der unten stehende Screenshot zeigt das Beispiel des Urlaubsantrags im Bearbeitungs- sowie im Vorschaumodus.

    Formularfelder im Bearbeitungsmodus
    Formularfelder im Bearbeitungsmodus
    Formularfelder im Vorschaumodus
    Formularfelder im Vorschaumodus
  4.  Nachdem Sie die Formularfelder hinzugefügt haben, speichern Sie das Formular.

    Weitere Informationen zur Arbeit mit Formularen finden Sie in den unten aufgeführten hilfreichen Artikeln.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie