Verwenden Sie das Fill & Sign-Tool, um Ihre Formulare oder Dokumente einfach elektronisch auszufüllen, zu signieren und zu senden. In diesem Dokument wird erläutert, wie Sie Ihre Formulare mithilfe von Acrobat oder Reader vom Desktop aus ausfüllen, signieren und senden können.

FIll and sign PDFs

Füllen Sie alle PDF-Formulare online aus und unterschreiben Sie sie.

                   Jetzt kostenlos testen


Hinweis:

Adobe testet ein neues Erlebnis für das Ausfüllen und unterschreiben in Acrobat DC. Wenn die in diesem Dokument erwähnten Schritte und die in diesem Dokument erwähnte Benutzeroberfläche nicht mit Ihrer Version von Acrobat übereinstimmen, lesen Sie Ausfüllen und Unterschreiben von PDF-Formularen | Neues Erlebnis.

So füllen Sie Ihr PDF-Formular aus

  1. Öffnen Sie das PDF-Dokument oder -Formular in Acrobat oder Reader.

  2. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf Fill & Sign. Die Optionen zum Ausfüllen und Unterschreiben werden angezeigt.

    Startseite „Ausfüllen und Unterschreiben“
  3. Klicken Sie auf Ausfüllen und unterschreiben. Die spezifischen Tools und Optionen werden in der Symbolleiste angezeigt. Verwenden Sie sie zum Ausfüllen Ihres Formulars.

    Symbolleiste „Ausfüllen und unterschreiben“
    A. Anmerkungen zum Ausfüllen des Formulars B. Signieren eines Formulars C. Farbe auswählen 
  4. Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Formularfeld. Wenn ein blaues Feld angezeigt wird, fahren Sie mit diesem Schritt fort (andernfalls überspringen Sie diesen Schritt):

    • Wenn ein blaues Feld über einem Formularfeld angezeigt wird, wenn Sie den Mauszeiger darüber bewegen, bedeutet dies, dass das Formular ausfüllbar oder interaktiv ist. Es enthält Felder, die Sie auswählen oder ausfüllen können. Klicken Sie an eine beliebige Stelle innerhalb des blauen Felds, um den Cursor automatisch an der richtigen Position zu platzieren. Geben Sie den Text zum Ausfüllen des Felds ein.
    • Klicken Sie in ähnlicher Weise für ein Kontrollkästchen oder eine Optionsschaltfläche in das Feld, um die Option auszuwählen.
    Bewegen Sie die Maus über ein Feld, um das erkannte Formularfeld anzuzeigen.
    Bewegen Sie die Maus, um das erkannte Textfeld anzuzeigen.
    Automatisch erkanntes Kontrollkästchen
    Automatisch erkanntes Kontrollkästchen
  5. Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Formularfeld. Wenn kein blaues Feld angezeigt wird, ist dies ein einfaches Formular. Sie können es manuell ausfüllen oder Text hinzufügen.

    • Klicken Sie auf  Text hinzufügen  In der Symbolleiste. Klicken Sie auf die Stelle im Dokument, an der Sie den Text einfügen möchten, und beginnen Sie dann mit der Eingabe.
    Ausfüllen oder Hinzufügen von Text
    • Verwenden Sie die Werkzeugleiste im Feld, um entsprechende Änderungen vorzunehmen:
      • Um die Größe des Felds anzupassen, verwenden Sie die Schaltflächen für das Vergrößern bzw. Verkleinern der Schrift in der Werkzeugleiste – die ersten beiden Schaltflächen von links.
      • Um ein Feld zu verschieben, bewegen Sie den Zeiger zum Feldrand, bis Sie das Symbol zum Ziehen sehen, und halten und ziehen Sie das Feld dann nach Bedarf.
      • Wenn Sie ein Feld oder eingegebenen Text löschen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Papierkorb.
      • Wenn Sie ein normales Textfeld in ein Kombinationsfeld (oder umgekehrt) umwandeln möchten, klicken Sie auf die Kombinationsschaltfläche – die zweite Schaltfläche von rechts.
      • Klicken Sie für die Verwendung von Anmerkungen oder Symbolen auf das Optionsmenü und wählen Sie die Anmerkung.
    • Verwenden Sie Kombinationsfelder, um fortlaufende Felder in einer Zeile/Reihe auszufüllen oder ihnen Text hinzuzufügen. Das Kombinationsfeld verteilt den vom Benutzer eingegebenen Text gleichmäßig über die Breite des Textfelds, wie unten dargestellt. Wenn Sie schreiben und die Zeichen nicht in die einzelnen Felder passen, passen Sie den Abstand mit dem Ziehpunkt an (Stelle, auf die die Größenanpassung im Bild unten verweist).
    Kombinationsfeld und normales Textfeld
    • Verwenden Sie Kreuz, Häkchen und Punkt, um Kontrollkästchen und Optionsfelder auszufüllen. Verwenden Sie den Kreis, um Text einzukreisen, oder die Linie, um Text durchzustreichen. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf eine Anmerkung, um sie auszuwählen, und klicken Sie dann im Formular an die Position, an der Sie die Anmerkung platzieren möchten. (Bei jedem Klicken wird die ausgewählte Anmerkung an der entsprechenden Position im Formular platziert).
    Anmerkungswerkzeuge

    Hinweis:

    Passen Sie die Größe der ersten platzierten Anmerkung so an, dass sie in das Kontrollkästchen oder das Optionsfeld im Dokument passt, und die nächsten von Ihnen hinzugefügten Anmerkungen weisen dieselbe Größe auf und passen in den Rest der Felder/Kreisfelder.

So signieren Sie Ihr Formular oder fügen Initialen ein

Um ein PDF-Formular zu unterschreiben, können Sie Ihre handschriftliche Unterschrift eingeben, zeichnen oder ein Bild der Unterschrift oder Initialen einfügen.

  1. Öffnen Sie das PDF-Dokument oder -Formular in Acrobat oder Reader und klicken Sie im rechten Fensterbereich auf Fill & Sign.

  2. Klicken Sie in der Fill & Sign-Werkzeugleiste auf das Symbol Signieren und wählen Sie aus, ob Sie Ihre Unterschrift oder nur Ihr Namenskürzel hinzufügen möchten.

    Unterschrift oder Namenskürzel hinzufügen

    Wenn Sie bereits Unterschriften oder Initialen hinzugefügt haben, werden sie als Optionen angezeigt, die Sie auswählen können.

  3. Wenn Sie Ihre Signatur oder Ihr Namenskürzel bereits hinzugefügt haben, wählen Sie diese bzw. dieses einfach aus den Optionen für das Signieren aus, und klicken Sie dann auf die Stelle in der PDF-Datei, an der Sie Ihre Unterschrift einfügen möchten. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

    Wenn Sie zum ersten Mal unterschreiben, wird das Signaturbedienfeld oder das Initialenfenster angezeigt. Unten sehen Sie ein Beispiel für das Unterschriftsfenster.

    Unterschrift eingeben, zeichnen oder ein Bild importieren
    Sie können festlegen, ob Sie eine Unterschrift eingeben, schreiben oder als Bild importieren möchten. Hinzugefügte Unterschriften und Initialen werden für die spätere Verwendung gespeichert.
    • Eingeben – Geben Sie Ihren Namen in das Feld ein. Sie können aus einer kleinen Auswahl von Unterschriftsstilen auswählen. Klicken Sie auf Stil ändern, um einen anderen Stil anzuzeigen.
    • Zeichnen – Zeichnen Sie Ihre Unterschrift in das Feld.
    • Bild – Navigieren Sie zu einem Bild mit Ihrer Unterschrift und wählen Sie es aus.
    • Unterschrift speichern – Wenn dieses Kontrollkästchen aktiviert ist und Sie bei Acrobat Reader oder Acrobat registriert sind, wird die hinzugefügte Unterschrift sicher in der Adobe Document Cloud zur Weiterverwendung gespeichert.

    Klicken Sie auf Anwenden und dann auf die Position im PDF, an der die Unterschrift oder Initiale eingefügt werden soll.

  4. Um die bereits platzierte Unterschrift oder Initiale zu verschieben, klicken Sie auf das Feld, um es zu markieren, und verwenden Sie dann die Pfeiltasten. Um das Feld zu skalieren oder zu löschen, verwenden Sie die Optionen in der Werkzeugleiste im Feld.

Hinweis:

Wenn Sie für Ihre Signatur ein Bild verwenden möchten:

  • Setzen Sie Ihre Unterschrift mit schwarzer Tinte auf ein sauberes, leeres Blatt weißes Papier. Die Unterschrift sollte sich mittig auf dem Papier befinden, damit Sie beim Scannen oder Fotografieren nicht die Papierränder aufzeichnen.
  • Fotografieren oder scannen Sie die Unterschrift. Stellen Sie beim Aufnehmen eines Bildes Ihrer Signatur sicher, dass die Seite gut ausgeleuchtet ist und keine Schatten auf die Signatur fallen.
  • Übertragen Sie das Foto bzw. das Scanbild auf Ihren Computer. Acrobat/Reader akzeptiert JPG-, JPEG-, PNG-, GIF-, TIFF-, TIF- und BMP-Dateien. Das Bild muss nicht beschnitten werden. Acrobat/Reader importiert die Unterschrift nur dann, wenn das Foto oder der Scan einigermaßen sauber ist.

So senden Sie Ihr Formular an andere

Nach dem Ausfüllen Ihres Formulars können Sie es für andere freigeben.

  1. Öffnen Sie das PDF-Dokument oder -Formular in Acrobat oder Reader und klicken Sie im rechten Fensterbereich auf Fill & Sign.

  2. Klicken Sie in der Werkzeugleiste Ausfüllen und unterschreiben auf Weiter.

    Klicken Sie in der Symbolleiste „Ausfüllen und unterschreiben“ auf „Weiter“.
  3. Senden Sie Ihr Formular mit einer der folgenden Methoden:

Senden Sie einen Link der nicht bearbeitbaren Version des ausgefüllten und unterzeichneten Formulars. Diese ist über Adobe Sign zertifiziert. Empfänger können die Version nicht einfach bearbeiten. Durch jegliche Änderungen wird die Zertifizierung ungültig.

  1. Klicken Sie auf Link erhalten und dann auf Link erstellen.

    Einen Link zu Ihrer Datei für die Freigabe für andere Personen erstellen
  2. Jeder mit Zugriff auf den Link kann das Dokument anzeigen, aber keine Änderungen daran vornehmen. Teilen Sie den Link auf eine der folgenden Arten:

    • Klicken Sie auf Link kopieren und geben Sie ihn per E-Mail an andere weiter.
    • Klicken Sie auf Link an E-Mail anhängen. Ihre Standard-E-Mail wird angezeigt. Die Betreffzeile ist der Name des ausgefüllten Formulars und der Text der E-Mail enthält den Link zu Ihrem ausgefüllten Formular. Ändern Sie bei Bedarf den Betreff und den Text der E-Mail. Fügen Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers in das Feld An ein und klicken Sie auf Senden.
    Link kopieren oder an E-Mail anhängen

Senden Sie eine schreibgeschützte Kopie Ihres ausgefüllten Dokuments per E-Mail. Empfänger können die Datei anzeigen, aber keine Änderungen am Dokument vornehmen.

  1. Klicken Sie auf Kopie senden.

    Senden einer Version des ausgefüllten und unterzeichneten Formulars
  2. Geben Sie die E-Mail-Adressen aller Empfänger des Dokuments ein. Sie können den Adressbuch-Link verwenden, um E-Mail-Adressen auszuwählen.

  3. Die Felder „Betreff“ und „Nachricht“ unterscheiden sich nicht von denen anderer E-Mails und werden den Empfängern genauso angezeigt. Geben Sie die gewünschten Informationen ein. Klicken Sie auf Senden.

  1. Klicken Sie auf Unterschriften anfordern und dann auf Erste Schritte.

    Dokument senden, um Unterschriften von anderen zu erhalten
  2. Das Adobe Sign-Fenster wird angezeigt. Die Felder „Name“ und „Nachricht“ unterscheiden sich nicht von denen anderer E-Mails und werden den Empfängern genauso angezeigt. Geben Sie die gewünschten Informationen ein und befolgen Sie einen der folgenden Schritte:

    • (Optional) Um erweiterte Optionen, wie Unterzeichnerauthentifizierung, Erinnerungen und mehr, auszuwählen, klicken Sie auf Weitere Optionen.
    • Um Formularfelder hinzuzufügen und anzugeben, wo unterzeichnet werden soll, klicken Sie auf Signatur festlegen.

    Geben Sie die geforderten Informationen ein. Weitere Informationen finden Sie unter Dokumente zum Unterschreiben senden.

    Unterzeichner hinzufügen