Webformular Deaktivieren/aktivieren


Webformular deaktivieren

Wenn Sie ein Webformular deaktivieren, ist es nicht mehr für Unterzeichner zugänglich, wird aber noch in Ihrem Konto angezeigt. Sie können das Webformular mit Ihrer Berechtigung jederzeit wieder aktivieren.

So deaktivieren Sie ein Webformular:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten.

  2. Wählen Sie den Webformularfilter aus.

  3. Klicken Sie auf das Webformular, das Sie deaktivieren möchten.

  4. Klicken Sie auf Deaktivieren.

    • Ein Optionsfenster wird angezeigt.
    Deaktivieren

  5. Wählen Sie aus, was geschehen soll, wenn ein Benutzer auf die URL des Webformulars zugreift.

    • Unterzeichner auf eine andere Webseite umleiten: Sie können die Unterzeichner auf eine andere Webseite umleiten, z. B. auf eine aktuelle Version des Webformulars.
    • Benutzerdefinierte Nachricht an Unterzeichner eingeben: Sie können eine Nachricht eingeben, die anstelle des Webformulars angezeigt wird.
      • Sie können Hyperlinks zur Nachricht hinzufügen, indem Sie sie in Klammern einfügen [ ].
      • Sie können Beschriftungen hinzufügen, indem Sie das Symbol | (Pipe-Symbol) hinter der URL verwenden.

    Beispiel: [https://www.sign.adobe.com/ | Acrobat Sign] wird als Acrobat Sign angezeigt.

  6. Klicken Sie auf Deaktivieren.

    • Es wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt.
    • Der Status ändert sich.
    • Die Umleitungsmethode wird unter dem Status eingefügt.
    • Die Bearbeitungsfunktion des Webformulars wird entfernt.

    Webformulare im Status Deaktiviert werden weiterhin auf der Seite Verwalten angezeigt.

    Wenn Sie das Webformular aus Ihrer Ansicht entfernen möchten, können Sie es Ausblenden.


Webformular aktivieren

Deaktivierte Webformulare können jederzeit erneut aktiviert und verwendet werden.

 

So aktivieren Sie ein deaktiviertes Webformular:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Verwalten.

  2. Wählen Sie den Webformularfilter aus.

  3. Klicken Sie auf das Webformular, das Sie aktivieren möchten.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktivieren.

    aktivieren

  5. Klicken Sie auf Aktivieren, wenn Sie dazu aufgefordert werden.