Auswählen von Pixeln

Durch das Treffen einer Auswahl wird mindestens ein Teil des Bildes isoliert. Wenn Sie bestimmte Bereiche auswählen, können Sie Teile des Bildes bearbeiten sowie Effekte und Filter auf diese Teile anwenden, ohne dass sich dies auf die nicht ausgewählten Bereiche auswirkt.

Die einfachste Möglichkeit, Pixel im Bild auszuwählen, besteht darin, Motiv auswählen oder eines der Schnellauswahlwerkzeuge zu verwenden. Sie können Bereiche einer bestimmten Form auch mit den Auswahlrechteck-Werkzeugen auswählen oder die Lassowerkzeuge verwenden, um eine Auswahl zu erstellen, indem Sie ein Element im Bild nachzeichnen. Es ist auch möglich, eine Auswahl basierend auf Farbbereichen in einem Bild zu erstellen. Das Menü „Auswahl“ enthält Befehle zum Auswählen, erneuten Auswählen und Aufheben der Auswahl aller Pixel.

Zusätzlich zu Pixeln können Vektordaten verwendet werden, um eine Auswahl zu erstellen. Verwenden Sie den Zeichenstift oder die Formwerkzeuge, um präzise Konturen zu erzeugen, die als Pfade bezeichnet werden. Pfade können in eine Auswahl umgewandelt werden.

Die Auswahl können Sie kopieren, verschieben und einfügen bzw. in einem Alphakanal speichern. In Alphakanälen wird die Auswahl jeweils als Graustufenbild, das als Maske bezeichnet wird, gespeichert. Eine Maske ist praktisch das Spiegelbild einer Auswahl: Sie umfasst den nicht ausgewählten Teil des Bildes und schützt ihn vor Änderungen, wenn Sie das Bild bearbeiten. Sie können eine gespeicherte Maske wieder in eine Auswahl zurückkonvertieren, indem Sie den Alphakanal in ein Bild laden.

Hinweis:

Genau wie Pfade in eine Auswahl umgewandelt werden können, kann auch eine Auswahl in Pfade umgewandelt werden.

Wählen Sie ein oder mehrere Objekte oder Pfade zur schnellen Bearbeitung aus. Siehe das Tutorial zum Auswählen und Bearbeiten von Pfaden.

Video-Tutorial: Select part of an image (Einen Teil eines Bildes auswählen, in englischer Sprache)

Video-Tutorial: Select part of an image (Einen Teil eines Bildes auswählen, in englischer Sprache)
Train Simple

Video-Tutorial: Making fine hair selections (Auswahl von Bereichen mit feinem Haar, in englischer Sprache)

Video-Tutorial: Making fine hair selections (Auswahl von Bereichen mit feinem Haar, in englischer Sprache)
In der zweiten Episode von Photoshop Playbook erklärt Photoshop Principal Product Manager Bryan O'Neil Hughes, wie man Bereiche mit feinem Haar auswählt.
Bryan O'Neil Hughes

Video-Tutorial: A selection tip (Ein Tipp zum Thema Auswahl, in englischer Sprache)

Video-Tutorial: A selection tip (Ein Tipp zum Thema Auswahl, in englischer Sprache)
Scott Kelby

Auswählen von Pixeln, Aufheben der Auswahl und erneutes Auswählen

Hinweis:

Wenn ein Werkzeug nicht erwartungsgemäß funktioniert, liegt das vielleicht daran, dass eine versteckte Auswahl vorhanden ist. Verwenden Sie den Befehl „Auswahl aufheben“ und setzen Sie das Werkzeug dann noch einmal ein.

Auswählen aller Pixel auf einer Ebene innerhalb der Arbeitsfläche

  1. Wählen Sie die Ebene im Ebenenbedienfeld aus.
  2. Wählen Sie „Auswahl“ > „Alles auswählen“.

Aufheben der Auswahl

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
    • Wählen Sie „Auswahl“ > „Auswahl aufheben“.
    • Wenn Sie das Auswahlrechteck, die Auswahlellipse oder das Lasso-Werkzeug verwenden, klicken Sie außerhalb des ausgewählten Bereichs auf eine Bildstelle.

Erneutes Auswählen der letzten Auswahl

  1. Wählen Sie „Auswahl“ > „Erneut auswählen“.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie