Lernen Sie die gängigen Workflows kennen, die bei Cloud-Dokumenten in Photoshop verfügbar sind.

Cloud-Dokumente sind der neue Cloud-native Dokumenttyp von Adobe, der für nahtloses Online- oder Offline-Arbeiten auf verschiedenen Geräten optimiert ist. Mit Cloud-Dokumenten können Sie sicher sein, dass Ihre Bearbeitungen gespeichert und jederzeit in der Cloud synchronisiert werden.

Lesen Sie den vollständigen Artikel unten, um mehr über gängige Workflows im Zusammenhang mit Cloud-Dokumenten in Photoshop zu erfahren.

Cloud-Dokumente in Photoshop

Cloud-Dokument erstellen und speichern

iPad

Jedes Dokument, das Sie mit Photoshop auf dem Smartphone erstellen, wird standardmäßig als Cloud-Dokument gespeichert. Verwenden Sie die Option Neu erstellen auf dem Startbildschirm der App, um ein Cloud-Dokument zu erstellen.

Weitere Informationen zum Erstellen und expliziten Exportieren eines Cloud-Dokuments in andere Dateiformate finden Sie unter Dokumente erstellen, öffnen und speichern.

Desktop

Mit Photoshop können Sie ein Dokument auf dem Desktop erstellen und es als Cloud-Dokument speichern, um jederzeit, von überall aus und auf verschiedenen Geräten daran zu arbeiten.

Um ein Dokument zu speichern, gehen Sie zu Datei > Speichern unter und wählen Sie eine Option im Fenster Speichern auf Ihrem Computer oder in Cloud-Dokumenten aus, das geöffnet wird. Sie können jederzeit zwischen den verfügbaren Speicheroptionen in der Dokumentauswahl in der Cloud wechseln: Als Cloud-Dokumente speichern und Auf Ihrem Computer speichern.

saveto-cloudvslocal-800

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Nicht wieder anzeigen, wenn das Fenster Speichern auf Ihrem Computer oder in Cloud-Dokumenten nicht mehr angezeigt werden soll. Photoshop merkt sich das Speicherverhalten Ihrer letzten Sitzung und bietet Ihnen beim erneuten Speichern eines Dokuments die gleiche Erfahrung.

Web

Sie können über das Internet ( assets.adobe.com/de) auf Ihre Cloud-Dokumente zugreifen, diese aber nicht erstellen, öffnen, bearbeiten oder speichern.

Auf Ihre Cloud-Dokumente zugreifen

iPad

Tippen Sie auf Ihrem iPad im Startbildschirm der App auf die Registerkarte Cloud-Dokumente.

Im Abschnitt Cloud-Dokumente können Sie:

  • Ihre Cloud-Dokumente nach ErstellungsdatumÄnderungsdatum oder Name in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortieren.
  • Sie können zwischen der Listenansicht () und der Rasteransicht () wechseln.
  • Sie können einen Ordner () erstellen, um Ihre Cloud-Dokumente zu organisieren.
v1artboard_4access-cloud-doc-ipad-low

Desktop

Klicken Sie auf der Startseite der App auf Ihrem Desktop auf die Registerkarte Cloud-Dokumente.

Im Abschnitt Cloud-Dokumente können Sie:

  • Das Kontrollkästchen aktivieren, um mehrere Cloud-Dokumente gleichzeitig auszuwählen.
  • Ihre Cloud-Dokumente nach Änderungsdatum oder Name in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortieren.
  • Sie können zwischen der Listenansicht () und der Rasteransicht () wechseln.
  • Sie können einen Ordner () erstellen, um Ihre Cloud-Dokumente zu organisieren.
access-cloud-docs-desktop-1200

Web

Öffnen Sie assets.adobe.com/de.Navigieren Sie zu Creative Cloud > Dateien > Ihre Arbeit > Cloud-Dokumente.

Im Abschnitt Cloud-Dokumente können Sie:

  • Das Kontrollkästchen aktivieren, um mehrere Cloud-Dokumente gleichzeitig auszuwählen.
  • Ihre Cloud-Dokumente nach Geändert oder Name in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortieren.
  • Sie können zwischen der Listenansicht () und der Rasteransicht () wechseln.
  • Sie können einen Ordner () erstellen, um Ihre Cloud-Dokumente zu organisieren.
access-cloud-docs-web-1200

Versionsverlauf eines Cloud-Dokuments anzeigen

Sie können den Versionsverlauf Ihrer Photoshop Cloud-Dokumente im Photoshop-Bedienfeld Versionsverlauf oder im Web anzeigen und verwalten.

Versionsverlauf auf dem Photoshop-Desktop

Sie können Ihren Versionsverlauf in Photoshop schnell überprüfen, indem Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie ein Cloud-Dokument und wählen Sie entweder Datei > Versionsverlauf oder Fenster > Versionsverlauf, um das Bedienfeld Versionsverlauf zu öffnen.
Versionsverlauf-Bedienfeld

2. Im daraufhin geöffneten Bedienfeld Versionsverlauf können Sie auf einfache Weise Miniaturansichten der gespeicherten Versionen Ihres Cloud-Dokuments durchsuchen und anzeigen.

  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten () und wählen Sie Diese Version benennen, um der ausgewählten Version einen Namen zu geben und sie zur Liste Markierte Versionen hinzuzufügen. Sie können Diese Version umbenennen auch zu einem späteren ausführen.
  • Klicken Sie auf das Symbol Version markieren (), um diese Version Ihres Cloud-Dokuments zu speichern. Dann können Sie im Abschnitt Markierte Versionen oben im Bedienfeld Versionsverlauf einfach auf Ihre in der Cloud gespeicherten Dokumentversionen zugreifen.
  • Klicken Sie erneut auf das Symbol Markkierte Version, um eine gespeicherte Version des Cloud-Dokuments aus dem Abschnitt Markierte Versionen zu entfernen, und Versionsumbenennungen rückgängig zu machen.

Eine frühere Version als neues Dokument öffnen

In neuer Registerkarte öffnen

Im Photoshop-Bedienfeld Versionsverlauf können Sie eine frühere Version des Cloud-Dokuments in ein neues Dokument konvertieren. Klicken Sie dazu auf das Symbol mit den drei Punkten () und wählen Sie In neuer Registerkarte öffnen.

Versionsverlauf im Internet

Gehen Sie wie folgt vor, um den Versionsverlauf im Internet anzuzeigen:

  1. Öffnen Sie assets.adobe.com > „Dateien“ > „Cloud-Dokumente“ und navigieren Sie zu Ihren Cloud-Dokumenten.
  2. Öffnen Sie ein Cloud-Dokument und klicken Sie auf das Symbol Timeline ().
version-history1-1200

3. Im daraufhin geöffneten Zeitleisten-Bedienfeld finden Sie automatisch gespeicherte Versionen Ihres Cloud-Dokuments. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Dokumentversion, um weitere Optionen anzuzeigen:

  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten () und wählen Sie Diese Version benennen, um der ausgewählten Version einen Namen zu geben und sie zur Liste Markierte Versionen hinzuzufügen. Sie können Diese Version umbenennen auch zu einem späteren ausführen.
  • Klicken Sie auf das Symbol Version markieren (), um diese Version Ihres Cloud-Dokuments zu speichern und auf Ihre gespeicherten Cloud-Dokumentversionen im Abschnitt Markierte Versionen oben im Zeitleistenfenster zuzugreifen.
  • Klicken Sie erneut auf das Symbol Version markieren, um eine gespeicherte Version des Cloud-Dokuments aus dem Abschnitt Markierte Versionen zu entfernen und Versionsumbenennungen rückgängig zu machen.

Rückkehr zur vorherigen Version eines Cloud-Dokuments

version-history2-400
  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Miniaturansicht eines Cloud-Dokuments und klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten ().
  • Wählen Sie im Photoshop-Bedienfeld Versionsverlauf die Option Auf diese Version zurücksetzen. Die ausgewählte Version wird an den Anfang des Versionsstapels verschoben und kann von dort aus bearbeitet werden.
  • Im Internet wählen Sie Auf diese Version zurücksetzen, um zu einer früheren Version zurückzukehren. Wenn Sie dasselbe Cloud-Dokument in Photoshop öffnen, können Sie die zurückgesetzte Version sehen und mit dieser arbeiten.

Umbenennen, Löschen und Verschieben

Ihre Cloud-Dokumente umbenennen

Sobald Sie auf Ihre Cloud-Dokumente über den Photoshop-Startbildschirm auf Ihrem Gerät (Desktop oder Mobilgerät) oder im Internet (assets.adobe.com/de) zugegriffen haben, können Sie Ihre Cloud-Dokumente umbenennen.

Tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten (), das unter einer Miniaturansicht eines Cloud-Dokuments angezeigt wird, und wählen Sie Umbenennen aus. Geben Sie einfach einen neuen Namen für Ihr Cloud-Dokument ein, um es umzubenennen.

Ihre Cloud-Dokumente löschen

Öffnen Sie das Menü mit den drei Punkten (), das auf Ihrem  Gerät (Desktop oder Mobilgerät) oder im Internet ( assets.adobe.com/de) unter einer Miniaturansicht eines Cloud-Dokuments angezeigt wird, und wählen Sie die Option Löschen aus.

Die Dokumente, die Sie aus der App oder im Internet löschen, werden archiviert und im Bereich Gelöscht auf dem Startbildschirm der App oder in der Creative Cloud > Ihre Arbeit > Gelöscht gespeichert.  Tippen oder klicken Sie auf das Menü mit den drei Punkten, das unter einem Cloud-Dokument im Abschnitt Gelöscht angezeigt wird, und wählen Sie Wiederherstellen oder Dauerhaft löschen aus. Sie finden die wiederhergestellten Cloud-Dokumente im Abschnitt Cloud-Dokumente wieder.

Löschen Sie Ihre Cloud-Dokumente dauerhaft, um Ihren Cloud-Speicher aufzuräumen. Weitere Informationen zu Speicherkontingenten finden Sie unter Dateispeicher und Kontingent.

Ihre Cloud-Dokumente verschieben und organisieren

iPad

Ziehen Sie im Bereich Cloud-Dokumente auf dem Startbildschirm der App einfach ein Cloud-Dokument in einen verfügbaren Ordner oder erstellen Sie einen Ordner (). Sie können Ihre Cloud-Dokumente nicht mehrfach auswählen, während Sie auf dem iPad arbeiten.

Desktop

Tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten (), das unter einer Miniaturansicht des Cloud-Dokuments angezeigt wird, und wählen Sie Verschieben nach aus. In dem daraufhin angezeigten Fenster können Sie aus den verfügbaren Ordnern auswählen oder mit der Option Ordner hinzufügen () einen Ordner erstellen. Tippen Sie auf Verschieben, um die ausgewählten Cloud-Dokumente in einem Ordner zu platzieren, oder auf Abbrechen , um den Verschiebevorgang zu beenden.

Um mehrere Cloud-Dokumente gleichzeitig zu verschieben, können Sie das Kontrollkästchen unter dem Abschnitt Cloud-Dokument aktivieren, um den Mehrfachauswahlmodus zu aktivieren.

Web

Bewegen Sie den Mauszeiger über die Miniaturansicht des Cloud-Dokuments und klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten (). Wählen Sie Verschieben nach, um Ihre Cloud-Dokumente zu verschieben. In dem daraufhin angezeigten Fenster Verschieben nach können Sie aus den verfügbaren Ordnern auswählen oder mit der Option Ordner hinzufügen () einen Ordner erstellen. Klicken Sie auf Hierher verschieben, um die ausgewählten Cloud-Dokumente in einem Ordner zu platzieren, oder auf Abbrechen, um den Verschiebevorgang zu beenden.

Um mehrere Cloud-Dokumente gleichzeitig zu verschieben, können Sie das Kontrollkästchen unter dem Abschnitt Cloud-Dokument aktivieren, um den Mehrfachauswahlmodus zu aktivieren.

Kopie eines Cloud-Dokuments erstellen

iPad

Tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten (), das unter der Miniaturansicht eines Cloud-Dokuments unter Cloud-Dokumente auf dem Startbildschirm der App angezeigt wird. Wählen Sie Duplizieren, um eine Kopie Ihres Cloud-Dokuments zu erstellen.

Desktop

Sie können ein Cloud-Dokument die Funktion Duplizierennicht nutzen, während Sie mit Photoshop auf dem Desktop arbeiten.

Web

Navigieren Sie im Internet ( assets.adobe.com/de) zu Creative Cloud > Dateien > Ihre Arbeit > Cloud-Dokumente. Tippen Sie auf das Symbol mit den drei Punkten (), das unter der Miniaturansicht des Cloud-Dokuments angezeigt wird, und wählen Sie Kopieren, um eine Kopie des ausgewählten Cloud-Dokuments zu erstellen.

Link zu Ihrer kreativen Arbeit teilen

Wenn Sie nicht an Ihrem iPad, Desktop oder Laptop arbeiten, können Sie einfach assets.adobe.com/de besuchen und sich mit Ihrer Adobe-ID anmelden, um auf Ihre kreative Arbeit zuzugreifen. 
Tippen Sie im Internet ( assets.adobe.com/de) auf das Symbol mit den drei Punkten (), das unter der Miniaturansicht des Cloud-Dokuments angezeigt wird, und wählen Sie Teilen, um einen öffentlichen Link zu erstellen. Jeder mit diesem Link kann Ihre kreative Arbeit sehen und Kommentare posten.