Beim Klicken auf die Pipette wird die Anwendung gewechselt, anstatt eine neue Farbe zu wählen | Mac OS

Problem: Bei der Auswahl von Farben außerhalb der After Effects-Oberfläche die Anwendung gewechselt wird, anstatt eine Farbe zu wählen.

In After Effects 2014.1 (13.1) und neueren Versionen auf Mac OS wird durch Klicken außerhalb der After Effects-Benutzeroberfläche nicht die Farbe ausgewählt, sondern zu einer anderen Anwendung gewechselt.

Lösung: Drücken Sie die Eingabetaste, anstatt mit der Maus zu klicken.

Wenn Sie die Pipette von After Effects verwenden und eine Farbe außerhalb der After Effects-Benutzeroberfläche auswählen, drücken Sie auf die Eingabetaste, anstatt mit der Maus zu klicken. Das Betriebssystem wechselt nicht zur Anwendung, in der Sie die Farbe ausgewählt haben, und Sie müssen nicht zurückklicken, damit After Effects weiterhin funktioniert.

Die Eingabetaste zu drücken, funktioniert sowohl in Windows als auch in Mac OS, unabhängig davon, ob Sie eine Farbe inner- oder außerhalb von After Effects wählen.

 Adobe

Schneller und einfacher Hilfe erhalten

Neuer Benutzer?

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX 2024

Adobe MAX
Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online

Adobe MAX

Die Konferenz für Kreative

14. bis 16. Oktober in Miami Beach und online