Eine Vektormaske ist ein auflösungsunabhängiger Pfad, der den Inhalt der Ebene ausblendet. Vektormasken sind in der Regel genauer als Masken, die mit pixelbasierten Werkzeugen erstellt werden. Vektormasken werden mit den Zeichenstift- oder Form-Werkzeugen erstellt. Weitere Informationen zum Arbeiten mit dem Zeichenstift oder den Formwerkzeugen finden Sie unter Zeichnen.

Hinzufügen einer Vektormaske, mit der die gesamte Ebene ein- oder ausgeblendet wird

  1. Wählen Sie im Ebenenbedienfeld die Ebene aus, der Sie eine Vektormaske hinzufügen möchten.

  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
    • Um eine Vektormaske zu erstellen möchten, mit der die gesamte Ebene angezeigt wird, wählen Sie „Ebene“ > „Vektormaske“ > „Alle einblenden“.
    • Um eine Vektormaske zu erstellen, mit der die gesamte Ebene maskiert wird, wählen Sie „Ebene“ > „Vektormaske“ > „Alle ausblenden“.

Hinzufügen einer Vektormaske, durch die der Inhalt einer Form angezeigt wird

  1. Wählen Sie im Ebenenbedienfeld die Ebene aus, der Sie eine Vektormaske hinzufügen möchten.

  2. Wählen Sie einen Pfad aus oder zeichnen Sie mit einem der Form- oder Zeichenstift-Werkzeuge einen Arbeitspfad.

    Hinweis:

    Wenn Sie einen Pfad mit einem Form-Werkzeug erstellen möchten, klicken Sie in der Optionsleiste für Form-Werkzeuge auf das Pfad-Symbol.

  3. Klicken Sie im Maskenbedienfeld auf „Vektormaske hinzufügen“ oder wählen Sie „Ebene“ > „Vektormaske“ > „Aktueller Pfad“.

Bearbeiten einer Vektormaske

  1. Wählen Sie im Ebenenbedienfeld die Ebene mit der zu bearbeitenden Vektormaske aus.
  2. Klicken Sie im Eigenschaftenbedienfeld auf die Schaltfläche „Vektormaske“ bzw. im Pfadebedienfeld auf die Miniatur. Ändern Sie dann die Form mit dem Form-, Zeichenstift- oder Direktauswahl-Werkzeug. Siehe Bearbeiten von Pfaden.

Ändern der Deckkraft einer Vektormaske oder Weichzeichnen von Maskenrändern

  1. Wählen Sie im Ebenenbedienfeld die Ebene mit der Vektormaske aus.
  2. Klicken Sie im Eigenschaftenbedienfeld auf die Schaltfläche „Vektormaske“.

  3. Ziehen Sie den Regler „Dichte“, um die Deckkraft der Maske anzupassen, oder den Regler „Weiche Kante“, um Maskenkanten weichzuzeichnen. Weitere Informationen finden Sie unter Anpassen von Maskendeckkraft und -kanten.

Entfernen einer Vektormaske

  1. Wählen Sie im Ebenenbedienfeld die Ebene mit der Vektormaske aus.
  2. Klicken Sie im Eigenschaftenbedienfeld auf die Schaltfläche „Maske löschen“ .

Deaktivieren oder Aktivieren einer Vektormaske

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte durch:
    • Wählen Sie die Ebene mit der Vektormaske aus, die Sie deaktivieren oder aktivieren möchten, und klicken Sie im Eigenschaftenbedienfeld auf die Schaltfläche „Maske deaktivieren/aktivieren“ .
    • Klicken Sie im Ebenenbedienfeld bei gedrückter Umschalttaste auf die Vektormaskenminiatur.
    • Wählen Sie die Ebene mit der gewünschten Vektormaske aus und wählen Sie dann „Ebene“ > „Vektormaske“ > „Deaktivieren“ bzw. „Ebene“ > „Vektormaske“ > „Aktivieren“.

    Ist die Maske deaktiviert, sehen Sie im Ebenenbedienfeld auf der Maskenminiatur ein rotes Kreuz und der Ebeneninhalt wird ohne Maskierungseffekte angezeigt.

Konvertieren einer Vektormaske in eine Ebenenmaske

  1. Wählen Sie die Ebene mit der gewünschten Vektormaske aus und wählen Sie dann „Ebene“ > „Rastern“ > „Vektormaske“.

    Hinweis:

    Wurde eine Vektormaske gerastert, kann sie nicht wieder in ein Vektorobjekt konvertiert werden.

Dieses Werk unterliegt den Bedingungen der Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.  Twitter™- und Facebook-Beiträge fallen nicht unter die Bedingungen der Creative Commons-Lizenz.

Rechtliche Hinweise   |   Online-Datenschutzrichtlinie